Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut...

alles was das Verdeck betrifft hier z.B. Reinigung, Fehlfunktion ect.

Cabriozentrum

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Anja888 » Fr Mai 10, 2019 11:55

Zum Thema Verdeckwanne kann ich nur sagen, dass mein Mann bei seinem A4 B6 die Komplette Wanne ausgebaut hat.
Man kann dann zwar, wenn sich der Verdeckdeckel öffnet um das Verdeck rein oder raus zu fahren, den kompletten Innenraum des
Kofferraums sehen, aber das ist ja nicht wirklich schlimm.
Auch die anfänglichen Befürchtungen, dass es im Innenraum vielleicht etwas lauter oder im Winter etwas kälter werden könnte, hat
sich nicht bestätigt. Funktioniert alles wunderbar.

Das Dach bleibt auch beim Ablegen genau so in der Postion liegen/stehen, als wäre die Verdeckwanne noch vorhanden.
Kann das so nicht bestätigen wie es A4 WeilamRhein beschrieben hat,:
Nee, das bleibt nicht stehen, sondern fährt weiter ohne Rücksicht auf Verluste [denk6]


Gruß, Anja :-)
Lieber Gruß Anja

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“ Walter Röhrl
A3 2009 Cabriolet 2.0 TDI, S-line, Phantomschwarz,Tieferlegung H&R VA + HA 35 mm, Distanzen H&R 12/15
Benutzeravatar
Anja888
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 237
Bilder: 5
Registriert: Fr Jun 08, 2018 22:23
Wohnort: Saarland/Nähe Saarlouis
Fahrzeugtyp: A3 Cabrio
Motor: 2.0 TDI 140 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Kalli68 » Fr Mai 10, 2019 15:08

Bei leerem Kofferraum kein Problem, Anja. Wenn du aber den Kofferraum vollpackst, bei geschlossenem Dach, über "theoretische" Wannenhöhe hinaus, drückt das Dach beim Öffnen die Ladung kaputt, bzw. die Ladung drückt das Dach kaputt. So wars gemeint, denke ich.
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1340
Bilder: 29
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Anja888 » Fr Mai 10, 2019 20:03

Kalli68 hat geschrieben:Bei leerem Kofferraum kein Problem, Anja. Wenn du aber den Kofferraum vollpackst, bei geschlossenem Dach, über "theoretische" Wannenhöhe hinaus, drückt das Dach beim Öffnen die Ladung kaputt, bzw. die Ladung drückt das Dach kaputt. So wars gemeint, denke ich.



Das habe ich natürlich Vorausgesetzt, dass man den Kofferraum nicht über die Wannenhöhe hinaus, befüllt. [smilie=icon_wink.gif]

Ich habe dieses Problem bei meinem kleinen ja nicht :mrgreen:
Lieber Gruß Anja

„Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe.“ Walter Röhrl
A3 2009 Cabriolet 2.0 TDI, S-line, Phantomschwarz,Tieferlegung H&R VA + HA 35 mm, Distanzen H&R 12/15
Benutzeravatar
Anja888
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 237
Bilder: 5
Registriert: Fr Jun 08, 2018 22:23
Wohnort: Saarland/Nähe Saarlouis
Fahrzeugtyp: A3 Cabrio
Motor: 2.0 TDI 140 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Cabriocruiser » Di Mai 14, 2019 12:20

Gibt es im Münchner Raum jemanden, der mir zur Hand gehen könnte? Das hat Zeit, aber ich würde mich sehr über eine Unterstützung freuen.
B7, Delphingrau met., Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi
Alltag: Passat B7 Variant, R-Line, TDI, Panorama
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1300
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Bayern68 » Mi Mai 15, 2019 00:52

Hi Alex, du Nachbar....wenns passt, dann kann ich gerne helfen... [denk6]
2008: A4 B7 1.8T veneziaviolett|RNSE|GRA|APS v+h|DWA|MAL|RDK|SH|FarbFIS|Bi-Xenon|Cool-HSF|Akustikverdeck|RS4-Pedale|S4-Spiegel|S-Line-Ext|S-Line-Fwk|Leder anisgelb|MuFu-LLK|Telefon|Brake-Update: VA 1LA=320x30mm DTM gelocht|HA 1KW=288x12mm|So:8x19"Q5-Felge|Wi:8x18''RS4-Doppelspeiche &
2018: A5 B8 2.0T quattro Sport-Editon+ daytonagrau
Benutzeravatar
Bayern68
Mod Markus
Mod Markus
 
Beiträge: 10266
Bilder: 164
Registriert: Mi Mär 19, 2008 01:09
Wohnort: Bayern - FFB
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Cabriocruiser » Mi Jan 15, 2020 15:56

Ich stelle hier nochmal die Frage rein, ob jemand aus der Münchner Gegend helfen könnte. Danke!
B7, Delphingrau met., Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi
Alltag: Passat B7 Variant, R-Line, TDI, Panorama
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1300
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Bayern68 » Fr Jan 17, 2020 03:11

ja...aber immer viel zu tun...irgendwie hatten wir es in 2019 nicht mehr geschafft [denk6] [Shock.gif]
2008: A4 B7 1.8T veneziaviolett|RNSE|GRA|APS v+h|DWA|MAL|RDK|SH|FarbFIS|Bi-Xenon|Cool-HSF|Akustikverdeck|RS4-Pedale|S4-Spiegel|S-Line-Ext|S-Line-Fwk|Leder anisgelb|MuFu-LLK|Telefon|Brake-Update: VA 1LA=320x30mm DTM gelocht|HA 1KW=288x12mm|So:8x19"Q5-Felge|Wi:8x18''RS4-Doppelspeiche &
2018: A5 B8 2.0T quattro Sport-Editon+ daytonagrau
Benutzeravatar
Bayern68
Mod Markus
Mod Markus
 
Beiträge: 10266
Bilder: 164
Registriert: Mi Mär 19, 2008 01:09
Wohnort: Bayern - FFB
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Sportler69 » Do Jan 23, 2020 22:23

Bei mir ist der Verdeckkasten auch defekt. Ich werde das so machen wie ein User von Motortalk. Der hat sich da Dämpfer mit 50 Nm jeweils links und rechts eingebaut, diese Dämpfer werden dann am Kofferaumboden und oben am verstärkten Rahmen aus Metallvierkant den der außen am Verdeckkasten angebracht hat mit vorher geschnittenem Gewinde befestigt. Den Kontakt vom Verdeckkasten hat der dann kurzgeschlossen. https://www.motor-talk.de/forum/verdeckwanne-cabrio-defekt-t1309149.html?page=3

So ist der Verdeckkasten immer oben wenn das Verdeck zu ist und unten wenn es offen ist. Dafür muss man aber die ganze Mechanik links und Rechts ( Zahnräder etc.) ausbauen. Ist halt was Arbeit, dass mache ich wenn es wieder wärmer ist im Frühjahr.
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 336
Bilder: 19
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Wohnort: Waldbröl Oberbergischer Kreis
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon andi1103 » Fr Jan 24, 2020 11:29

Ich kenne den Thread...

...und halte da absolut nix von, auch wenn die Idee an sich gut ist. Entweder man repariert das vernünftig, so dass es wieder die vorgesehene Funktion erfüllt oder man lässt sich halt eine neue Wanne einbauen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12368
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Sportler69 » Fr Jan 24, 2020 12:13

Der hat das aber schon bei einigen Usern von Motor Talk ohne Beanstandungen eingebaut. Die Original Konstruktion ist doch voll für die Tonne, wer das konstruiert hat den sollten Sie noch mal neu studieren lassen. Das ist bei anderen Cabrios viel besser und solider gebaut. Ich zahle bestimmt keine 500,- Euro für so eine Fehlkonstruktion [lolvw]
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 336
Bilder: 19
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Wohnort: Waldbröl Oberbergischer Kreis
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon cmddata2000 » Fr Jan 24, 2020 12:22

Du musst dann nur immer daran denken, dass du das Verdeck nicht öffnest, solltest Du doch einmal etwas größeres im Kofferraum haben. [denk6]
Gruß Olli
------------------
A4 B7 sold
A5 B8 FL 2.0 TFSI quattro, ibisweiß, S 9x19 Rotor, W 8,5x18 5-V-Speiche, Drive Select, ACC, Lane, B&O, MMI3GP, AMI, Keyless, Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Dynamiklenkung, S-Line Ext. & FW, Sitzhzg & Fön, 3-Zonen-Klima, AP, LP, MAL, HH, Smart Top Modul, KW Gewinde-Federn, Geplant: DAB+
Benutzeravatar
cmddata2000
Mod Olli
Mod Olli
 
Beiträge: 4960
Bilder: 232
Registriert: Do Mai 23, 2013 13:43
Wohnort: 42553 Velbert
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Sportler69 » Fr Jan 24, 2020 12:25

Das stimmt, darauf muss man dann achten.
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 336
Bilder: 19
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Wohnort: Waldbröl Oberbergischer Kreis
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Polar » Fr Jan 24, 2020 12:41

Egal was gemacht wird, es soll kein Murks sein und stillgelegte Sensoren sind, so nicht vorgesehen.

Der nächste sucht sich einen Wolf weil die Werte im Auto nicht stimmen.

Ich rede aus Erfahrung:

In meinen Cabriolet wurde die Hydraulikpumpe gewechselt weil das Verdeck nicht funktionierte.
Eine Pumpe mit dem falschen Buchstaben eingebaut und dann verkauft mit Verdeckproblem.

Du wechselst die Kabel der Heckklappe und nichts geht...
Fehler, Fehler...

Bis ich auf den Pumpentausch gekommen bin. [smilie=devil-smiley-029.gif]
Die alte Pumpe lag beim Vorbesitzer noch im Keller und läuft mit den neuen Kabeln bis heute.
Gruss vom Werner aus LA

A5 Cab, Ibisweiß/Braun, Leder Milano Zimtbraun, 2011, MMI 3GPlus, MFL, Einparkhilfe Plus, Anfahrassistent, Akustik, DVD, Fis Farbe, Bluetooth, Spiegel elektr., Komfortklima, Lichtpaket Xenon, S Line, 255/35R19 Rotor, adaptive Light, Licht- und Regensensor, LED Heck,
Nachgerüstet:
Pedalset, Tempomat, Rückfahrkamera
Benutzeravatar
Polar
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 561
Bilder: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 21:21
Wohnort: Wörth a. d. Isar
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 1.8 TFSI 160 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon ninjagonzo » Mo Feb 17, 2020 20:38

Ich habe meinen Vedeckkasten auch mit dem Flachstahl und dem Türscharnier/Türband repariert.
Ich habe zufällig im Keller noch ein Regalbodenhalter gefunden. Der ist ca 3mm stark und der Vorteil ist dass er auf der einen Seite schon fast den richtigen Winkel hat wie die Auflage von dem Verdeckkasten. Zudem sieht es meist auch ziemlich bescheiden aus, solange man keine passenden Maschinen zu Verfügung hat, wenn man diesen Winkel zB mit der Flex schneidet.
Am Verdeckkasten habe ich dann noch die kleinen Streben weggeschliffen, damit der Flachstahl stramm aufliegt. Die originalen Schrauben waren noch lang genug und der Teppich ließ sich anschließend auch noch unterschieben.

EB45C814-05A1-4601-94CF-A53E25B8C361.jpeg
A505B806-A2BB-4DE7-8C30-8256353790B3.jpeg

95B04F28-0E42-4683-ADEE-B42A8DCE23FC.jpeg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

Audi A4 B6 1.8t Multi, 2004, ebonyschwarz, Leder beige, Tempomat, Navi klein, Symphony2 mit BT
Audi V8 D11 3.6 Automatik, 1990, schwarz, Leder schwarz, Schiebedach
VW Golf 2 1.3 , 5 Gang, 1990, Schiebedach, höhenverstellbarer Fahrersitz
Kawasaki ZX9R 2000 limegreen
HEX-V2
Benutzeravatar
ninjagonzo
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 37
Bilder: 3
Registriert: Do Feb 06, 2020 09:03
Wohnort: 48356 Nordwalde
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckkasten - Was hat Audi da für einen Schrott gebaut

Beitragvon Bayern68 » Mi Feb 26, 2020 23:17

Super Idee [smilie=thumbsup.gif]
2008: A4 B7 1.8T veneziaviolett|RNSE|GRA|APS v+h|DWA|MAL|RDK|SH|FarbFIS|Bi-Xenon|Cool-HSF|Akustikverdeck|RS4-Pedale|S4-Spiegel|S-Line-Ext|S-Line-Fwk|Leder anisgelb|MuFu-LLK|Telefon|Brake-Update: VA 1LA=320x30mm DTM gelocht|HA 1KW=288x12mm|So:8x19"Q5-Felge|Wi:8x18''RS4-Doppelspeiche &
2018: A5 B8 2.0T quattro Sport-Editon+ daytonagrau
Benutzeravatar
Bayern68
Mod Markus
Mod Markus
 
Beiträge: 10266
Bilder: 164
Registriert: Mi Mär 19, 2008 01:09
Wohnort: Bayern - FFB
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

VorherigeNächste

Zurück zu Das Audi A4 Cabrioverdeck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast