HGP Stage 2 für den „Kleinen“

HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Mi Jul 22, 2020 21:44

So da hier noch nix drinnen steht berichte ich mal kurz zum Stand der Dinge. Hatte immer gedacht wieso gibt es kein RS3 Cabrio [denk6] geht ja anderen hier auch so [sabber] Dann hat mich mal bei einem unserer üblichen Treffen jemand auf die Idee gebracht es wäre mal nett aus einem S3 Cabrio und einem RS3 einen Umbau zu bewerkstelligen. Nach kurzer Überlegung [denk6] hab ich dann aber den Gedanken aus Kostengründen als Träumerei verworfen.
Was geblieben ist war der Gedanke nach etwas mehr Leistung. Im Laufe der letzen 2 Jahre mit dem S35 [smilie_frech_117.gif] hatte ich desöfteren in bestimmten Fahrsituationen den Eindruck das ein wenig mehr und vor allem bei Überholmanövern im Alltag auf der Landstraße eine andere Getriebeabstimmung bestimmt mehr Fahrspaß mit sich bringen würden. Vor gut 6 Monaten habe ich mich dann einmal mit dem Thema beschäftigt da ja einige hier aus dem Forum schon an der Leistungs-/ Abstimmungsschraube gedreht haben zu schauen was die S3 MQB Plattform so an Möglichkeiten bietet. Nach viel Recherche und Gesprächen mit dem ein oder anderen hier im Forum bin ich dann bei der Firma HGP in Ohmden gelandet von welcher man durchweg nur positives hörte. Vor gut einem Monat war ich dann vor Ort und habe Herrn Gräf mein Fahrzeug anvertraut. Nach ca. 1,5 Stunden Vorgespräch ließ ich den Wagen dann für 5 Tage dort. Am Tag der Abholung und natürlich die ganze Woche über war ich dann gespannt wie ein Flitzebogen was mich denn erwartet. Tag der Abholung war dann die Spannung groß da die Firma HGP zwar schon alle möglichen Fahrzeuge dieser Plattform leistungsgesteigert hat aber bisher eben noch kein S3Cabrio. Herr Gräf war super entspannt und teilte mir mit das alles super gelaufen wäre und auch die TÜV Eintragung ohne Probleme geklappt hatte.
Nach der Verabschiedung bin ich dann mit dem Sohnemann und Mike in seinem RS4, der mich Netterweise begleitet hat, aus dem Ort und habe direkt das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommen. Wir waren dann noch auf einem kurzen Treffen mit Pierre der sich einmal mit mir durch das Gewebegebiet gequält hat :mrgreen: und sind danach auf in Richtung Heimat. Ja was soll ich sonst noch sagen das ist ein anderes Auto und kommt der Eingangs genannten Überlegung aus 2 mach 1 mehr als nahe. Ich behaupte mal ganz frech das ein RS3 Serie gegen das neue Geschoss keine Chance hat. Eckdaten sind nun 426 PS 560 NM mit entsprechender Getriebeanpassung und bisher immer wieder Spaß ohne Ende jeden Tag.
Also dieses Tuning ist den Spaß allemal Wert auch wenn’s nicht ganz billig war. Schnellere gibts immer aber man sieht dem Kleinen nix an und wenn man Vortrieb braucht dann geht was. Höchstgeschwindigkeit konnte ich noch nicht testen bisher aber beim Versuch musste ich leider bei 296 vom Gas. Und da die Abgasanlage natürlich auch überarbeitet wurde gibts auch ordentlich auf die Ohren wenn man will.
Wer mich für bekloppt erklärt hat recht deshalb bin ich hier :mrgreen:

Gruß Mark :mrgreen:
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon tomtom » Mi Jul 22, 2020 22:49

Viel Spaß mit dem kleinen.
Muss dir beim nächsten Treffen wohl einen neue Typen Bezeichnung mitbringen und aufkleben [dafuer]
Leistung hat man nie genug weil man sich zu schnell an das vorhandene gewöhnt :mrgreen:
Gruß Tom
S5 Facelift, Felgen ABT DR 9,5 x 20 ET 35 265/30/20, Gletscherweiß, S-Sportsitze, Dynamiklenkung ,Sportdifferenzial ,Fahrwerk mit Dämpferreglung, MMI plus,Bluethooth Online ,B&O, Rückfahrkamera,Xenon Fernlichtassistent, Komfortschlüssel, H&R Federn 30 mm;
H&R Spurrverbreiterung 15/15, RS5 Grill; RS5 Carbon Heckspoiler, K&N
Benutzeravatar
tomtom
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 306
Bilder: 2
Registriert: Mi Mai 18, 2016 20:47
Wohnort: Wadgassen
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon need4speed » Mi Jul 22, 2020 23:28

Mark, hast du zugenommen oder warum brauchst du so viel Leistung? [smilie_frech_117.gif]

Glückwunsch zum "neuen" Auto. Die Beschreibung hört sich auf jeden Fall auch nach einem seriösen Tuning an [smilie=thumbsup.gif]
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt - Leder weinrot = sold
B9 S5 - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot = ordered
A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 12789
Bilder: 281
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Do Jul 23, 2020 03:37

Zugenommen hab ich ja :mrgreen: Mit Sicherheit ist das ein seriöses Tuning sonst hätte ich das auch nicht machen lassen.

@ Tom Bin mal gespannt auf die neue Typenbezeichnung [smilie=popcorn.gif]
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon Mike » Do Jul 23, 2020 06:46

Ja,
das ist schon ein schönes "RS3chen".
Wenn der an Dir vorbeizischt, wobei das zischen nicht ganz abwägig ist,
hörst du die Kraft förmlich.
Meinen nenne ich ja "Bombe".
Das ist eine Atombombe.
Viel Spass weiterhin damit.
Gruß Mike
S3 Cabrio - Pantherschwarz Metallic - Luftpumpe

RS4 Bombe - Bluetooth - DAB+ - RFK - Xenon - OZ Leggera HLT 9x19 ET30 - 12er Spurplatten vo. u. hi. - Michelin Sport Pilot 255/35ZR19TLXL (96 Y) FSL EA - DRC - H+R - Milltek - Steht zum Verkauf

TT 2,0 TFSI Roadster
Benutzeravatar
Mike
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 1995
Bilder: 6
Registriert: So Aug 10, 2014 12:13
Wohnort: 47829 Uerdingen
Fahrzeugtyp: RS4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 RS4 V8 420 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Do Jul 23, 2020 06:49

Atom .... [denk6] hat was :mrgreen:
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon zwigg » Do Jul 23, 2020 07:57

Servus Mark,

sehr geil [smilie=rock.gif]

Kann mir schon vorstellen, dass das Ding geht wie Hölle. Hat ja auch ned so viel Speck auf den Rippen wie zB der RS5.
Ne Vergleichsfahrt wär echt mal interessant, wobei ich denke, da ziehst du leicht davon.

Jedenfalls coole Sache und viel Spaß mit dem Giftzwerg :)

Wie schauts bei längeren Vollastfahrten mit den Temperaturen aus?

Gruß
Florian
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | HiLow-Gewinde | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 777
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Do Jul 23, 2020 08:22

Temperaturen sind OK ÖL war maximal 108 Grad :mrgreen:
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon weber66 » Do Jul 23, 2020 08:32

Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie der Wagen jetzt geht.... [smilie=thumbsup.gif]

Mein S3 Cabrio hatte ja nur eine "Stage 1" mit 360 PS und 480 Nm.
Die Software wurde damals individuell nach meinen Vorlieben auf dem Prüfstand angepasst.
Mir ging es vor allem um Bums, weniger um die Max. Leistung.
In Verbindung mit HG- Ansaugung und Downpipe, ging der schon mächtig los.
Die DSG - Anpassung hatte ich seinerzeit noch nachgeschoben, was sich ebenfalls lohnt.
Die Übergänge beim Schalten und natürlich die Schaltzeitverkürzung machen sich deutlich bemerkbar.
Einzig muss man bei Nässe am Start mit etwas mehr Schlupf rechnen... [smilie=icon_wink.gif]
Meinen konnte ich damals auch nie ausfahren. Habe einmal 290 Km/h drauf gehabt und musste dann vom Gas.
Allerdings geht glaube ich auch nicht viel mehr aufgrund der Übersetzung. Bei mir war die Drehzahl
schon sehr nahe am Roten.... [smilie=confused-smiley-013.gif]

Wie gesagt, ich kann das komplett nachempfinden, wobei das natürlich leider den Fünfender nicht ersetzt... [smilie=confused-smiley-013.gif]
Dieser Motor ist einfach ein Traum und irgendwann steht einer, in welcher Karosse auch immer, vor der Tür.

Viel Spaß mit Deinem Geschoss, da wirst Du wie vermutet wenig Gegner haben... [smilie=rock.gif]

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 1568
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon Cabrike » Do Jul 23, 2020 09:23

Hallo Mark! [smilie=cheerleader.gif]
Alles richtig gemacht, konnte mich ja auch schon selbst davon überzeugen! [smilie=rock.gif] [smilie=rock.gif]
Viel Spaß weiterhin damit!
Sonnige Grüße
Cabrike [smilie=drive.gif]
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Gruß Cabrike
Benutzeravatar
Cabrike
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 802
Bilder: 8
Registriert: Mo Jun 18, 2012 15:38
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Do Jul 23, 2020 09:41

Danke dir Erika.

Ralf mit dem 5Zylinder hast du was den Klang angeht sicher Recht. Aber das war es dann auch schon. Die Spritzigkeit eines 4 Zylinders hat er eben nicht und das Mehrgewicht auf der Vorderachse macht sich auch negativ Bemerkbar. Sieht man auch in der Rennserie der WTCC ganz gut. Da spielt der RS 3 nicht vorne mit alle anderen mit 4 Zylinder stehen da besser da. Und in der Serie sind die Leistungen alle ähnlich. :mrgreen:
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon weber66 » Do Jul 23, 2020 11:29

Das ist klar.....,wie gesagt, mir geht es aber um diesen einfach einzigartigen Sound.

Mit dem S3 hast Du ganz klar das schnellere Auto, viel Spaß damit.. [smilie=thumbsup.gif]
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 1568
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon Gerhard12 » Do Jul 23, 2020 11:36

Bei welchem KM Stand wurde das durchgeführt und gab es auch eine Aussage dazu, welcher max. KM Stand noch sinnvoll ist?
S4 Cabrio papayaorange, Feinnappa schwarz,EZ 2005, MTM Auspuffanlage, KW Gewinde V3,verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2013,SKN Chip 300 PS ,Daytonagrau,9x19" Rotor 255/35/19,smartTOP, Alex Modul verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2018,Daytonagrau perleffekt,Leder Feinnappa schwarz, 8,5x19" Vielspeichendesign 255/35/19,ACC, Head Up Display,
Benutzeravatar
Gerhard12
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 322
Bilder: 25
Registriert: Fr Apr 15, 2016 21:54
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TDI 218 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon maxx0103 » Do Jul 23, 2020 11:42

Hab da bei KM Stand 39.000 machen lassen. Da die Firma HGP speziell diesen Motor am besten kann sagte Herr Gräf das es da keine Begrenzung gibt. Er hatte auch schon Fahrzeuge die über 100 k gelaufen haben gemacht und die laufen auch immer noch. Garantie für Hohe Laufleistungen gibts natürlich nie aber sicher auch keine ständigen Motorschäden oder Ähnlichen bei GHGP getunten Fahrzeugen. Sonst wäre da mit Sicherheit im Internet einiges zu lesen. :mrgreen:
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 2 und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 3097
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: HGP Stage 2 für den „Kleinen“

Beitragvon rebizzel » Do Jul 23, 2020 12:09

erstmal herzlichen Glückwunsch zum Tuning und dir viel spass damit [10.gif]

dennoch finde ich es immer lustig wie 4 Zylinder gurken als das Nonplusultra des motorbaus hingestellt werden...

die weissheit ist ...Hubraum ist durch nichts zu ersetzten ausser hubraum [smilie=devil-smiley-029.gif]

und den v8 kannst auch tunen oder einen Turbo kompressor drauf. mein f type fährt sich wie ein golf und wenn es krachen soll kracht es ungetunt. getunt gingen locker über 700ps....

und der Sound des 5 Zylinders, ist mir als v8 fan zugegebenermaßen sehr angenehm [smilie=thumbsup.gif]

ich hoffe dein dsg hält die Optimierung aus, denn ich kenne zwei r golfs die danach eine getriebereperatur gebraucht haben. (nein nicht von HGP gemacht...)
Cabrios:

2l Tfsi B7 Daily Driver der Frau
S4 B6 Daily Driver (Sommer) Mann
RS4 B7 Sammelobjekt für die Garage

Für Papa :)

F Type R Awd

Familienkutsche:

Touareq V8 Diesel
Benutzeravatar
rebizzel
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1144
Bilder: 0
Registriert: Sa Apr 16, 2011 18:18
Wohnort: 56727
Fahrzeugtyp: RS4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 RS4 V8 420 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Nächste

Zurück zu Motortuning Audi A3/TT/R8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste