Traglast Reifen RS5 Cabrio

alles was die Felgen/Reifengrößen sowie Fahrwerke betrifft

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Rubinio » Di Mai 11, 2021 07:53

Guten Morgen,

ich hatte auch die Idee auf meinem RS5 die 21 Zöller zu montieren.

Mir wurde von Benno Senner (bei dem wir übrigens all unsere Autos umbauen lassen .-) ) davon abgeraten.

Mal abgesehen vom Preis der erforderlichen Reifen verschlechtert sich das Fahrverhalten enorm.

Ich habe es dann gelassen da ich das Auto auch Bestimmungsgemäß bewegen wollte. (Und weil all unsere Eisdielen keine Durchfahrtstrassen mehr sind [smilie=roflmao.gif] )

Im Bezug auf die Reifenfreigabe ist es tatsächlich so das du diese beim Hersteller anfordern kannst.
Darin steht dann auch der vom Reifenhersteller für dein Auto ermittelte Reifendruck.

Meist sind es dann 2 verschiedene, einmal bis 250 KM/H und einmal über 250 KM/H

So habe ich beispielsweise erfahren das ich auf dem R8 den Michelin Pilot 4S nicht fahren darf da über 320 KM/H der Lastindex nicht mehr stimmt.

Mach dir schöne 20 Zöller mit Distanzen drauf und erfreue dich an einem guten Fahrverhalten :-)

LG
Michael
Audi R8 V10 Plus Spyder, Ibisweiß, Performancepaket, Sportabgasanlage, Schalensitze, BBS FI-R, Verdeckmodul und Auspuffklappenmodul
Benutzeravatar
Rubinio
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 342
Bilder: 7
Registriert: Fr Nov 05, 2010 16:21
Wohnort: 55411
Fahrzeugtyp: R8 Spyder
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Reiner1100 » Di Mai 11, 2021 08:21

Guten Morgen

Schade das man diese Reifen/Felgen Kombi nicht mal Probe fahren kann,
um zu sehen, wie sich das Fahrverhalten ändert. [kugel]
Senner bietet für den A5/S5 auch 21" Räder an mit Eintragung bzw. für den Export. [smilie=bolt.gif]
Ich suche noch das optisch "perfekte" 2/3 teilige Rad für den RS5.
Schmidt Felgen hat es mir da ja angetan, explizit die TwentyOne Forged 3tlg, [sabber]
ich durfte diese Felge schon live auf dem Fahrzeug sehen,
gibt es bis jetzt aber offiziell nur in 21".
RS5 Pantherschwarz Kristalleffekt, Sportdifferenzial, RS-Sportfahrwerk DRC+KW Gewindefedern,
B&O, DAB +, Winter 275 30 20 auf Audi Felge, Sommer 275 30 20 auf BBS CH-R II in 9,5 x 20,Sport AGA + Capristo
Leder Alcantara, Carbon/Leder Lenkrad mit Leder Airbag, Keramikbremse vorne, Carbon Paket,
Dynamische Blinker hinten & in den Spiegeln
Benutzeravatar
Reiner1100
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 612
Bilder: 15
Registriert: Di Jul 06, 2010 22:04
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon need4speed » Di Mai 11, 2021 09:25

Rubinio hat geschrieben:Im Bezug auf die Reifenfreigabe ist es tatsächlich so das du diese beim Hersteller anfordern kannst. Darin steht dann auch der vom Reifenhersteller für dein Auto ermittelte Reifendruck.

Verstehe ich das richtig, dass dies dann aber auch so konkret eingetragen werden muss wenn der Lastindex unterschritten wird?
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13644
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon maxx0103 » Di Mai 11, 2021 09:29

Bei mir wurde eingetragen das ich eine Bescheinigung des Reifenherstellers mit den Druckangaben mitführen muss.
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 3 480 PS 615 NM und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 3299
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon need4speed » Di Mai 11, 2021 10:31

Was ja unterm Strich aufs gleiche hinausläuft.
Auch besser für dich weil wir ja letztens schon festgestellt hatten, dass du für deinen Fahrzeugschein bald eine eigene Brieftasche brauchst [smilie=roflmao.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13644
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon maxx0103 » Di Mai 11, 2021 11:27

[smilie=roflmao.gif]
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 3 480 PS 615 NM und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 3299
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Rubinio » Di Mai 11, 2021 16:06

need4speed hat geschrieben:
Rubinio hat geschrieben:Im Bezug auf die Reifenfreigabe ist es tatsächlich so das du diese beim Hersteller anfordern kannst. Darin steht dann auch der vom Reifenhersteller für dein Auto ermittelte Reifendruck.

Verstehe ich das richtig, dass dies dann aber auch so konkret eingetragen werden muss wenn der Lastindex unterschritten wird?


Nein, wenn der Lastindex nicht passt bekommst du vom Hersteller keine Freigabe und kannst dann eigentlich den reifen nicht fahren.
Audi R8 V10 Plus Spyder, Ibisweiß, Performancepaket, Sportabgasanlage, Schalensitze, BBS FI-R, Verdeckmodul und Auspuffklappenmodul
Benutzeravatar
Rubinio
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 342
Bilder: 7
Registriert: Fr Nov 05, 2010 16:21
Wohnort: 55411
Fahrzeugtyp: R8 Spyder
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon need4speed » Di Mai 11, 2021 17:50

Das deckt sich ja mit dem was ich zuerst geschrieben hatte aber bei Mark klingt das doch etwas anders? [smilie=confused-smiley-013.gif]
Warum brauche ich vom Reifenhersteller überhaupt eine Freigabe wenn der Lastindex passt?
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13644
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon jonnleehooker2 » Di Mai 11, 2021 18:28

Apropo Senner, wenn deren Auskünfte von der gleichen Qualität sind, wie ihr Kundendienst, na dann Gute Nacht. [10.gif] Minus
Sonderfarbe: Callaweiss , Innenausstattung: Audi Quattro Individuale , Audi Vollausstattung , Bereifung Sommer: 5 Speichen Rotordesign Titanoptik 9+20 275/30R20, Winter: 7 Doppelspeichendesign 9+20 275/30R20, Eibach Spurverbreiterung hi 30mm, S5 Endschalldämpferoptik, RS5 Frontgrill, Abt Alupedalerie.
Benutzeravatar
jonnleehooker2
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 478
Bilder: 12
Registriert: So Jul 22, 2012 16:50
Wohnort: 38442Wolfsburg
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Rubinio » Di Mai 11, 2021 20:48

need4speed hat geschrieben:Das deckt sich ja mit dem was ich zuerst geschrieben hatte aber bei Mark klingt das doch etwas anders? [smilie=confused-smiley-013.gif]
Warum brauche ich vom Reifenhersteller überhaupt eine Freigabe wenn der Lastindex passt?


Ich hole mir die Reifenfreigabe vom Hersteller nicht wegen dem Lastindex sondern wegen des Reifendrucks.
Den kann ich mir zwar auch mit einem Thermometer erfahren, so ist es aber einfacher.

Die Empfehlung der Reifenhersteller weichen Teils enorm von der Universalempfehlung des Fahrzeugherstellers ab.
Audi R8 V10 Plus Spyder, Ibisweiß, Performancepaket, Sportabgasanlage, Schalensitze, BBS FI-R, Verdeckmodul und Auspuffklappenmodul
Benutzeravatar
Rubinio
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 342
Bilder: 7
Registriert: Fr Nov 05, 2010 16:21
Wohnort: 55411
Fahrzeugtyp: R8 Spyder
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon need4speed » Di Mai 11, 2021 20:55

Ja Micha, das macht natürlich Sinn [smilie=thumbsup.gif]
Ich finde dann nur das Wort "Freigabe" etwas missverständlich, "Empfehlung" trifft es irgendwie besser. [smilie=icon_wink.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13644
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon maxx0103 » Di Mai 11, 2021 21:23

So schaut’s dann aus [smilie_frech_117.gif]

D9563359-FBB3-460A-A34C-448A33821553.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S 3 8V LuPu Club EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........ HGP Stage 3 480 PS 615 NM und DSG Anpassung
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 3299
Bilder: 62
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon need4speed » Di Mai 11, 2021 21:54

Danke Mark [smilie=thumbsup.gif]
Nur hat das doch mit dem Ausgangsthema nichts mehr zu tun. Der LI deiner Reifen ist doch deutlich höher als deine Achslasten. Reiners Problem ist ja gerade, dass es keine Reifen in seiner Wunschgröße gibt welche dieses Kriterium erfüllen - zumindest nicht für vorne.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13644
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Kalli68 » Di Mai 11, 2021 22:18

need4speed hat geschrieben:Warum brauche ich vom Reifenhersteller überhaupt eine Freigabe wenn der Lastindex passt?


Oder, wie in meinem Fall nur sekundär wegen dem Druck, aber primär wegen der V-Max. Der RS5 ist ja bei 280 km/h abgeregelt. 275/30 20 Y (also bis 300 km/h) stehen im COC.

Wenn das Biest jetzt entdrosselt wird, brauchts einen Reifen, der das Spiel mitmacht. Also in meinem Fall ein 275/30 ZR 20 (97Y) XL, also für über 300 km/h.

Mit meinen Fahrzeugdaten habe ich bei Michelin die "Reifenfreigabe" angefragt und eine Bescheinigung erhalten, die im Betreff "Bescheinigung zur Eintragung von Michelin Reifen" genannt wird.

Den o. g. Pilot Sport 4S, als (Y), darf ich auf einer 9 bis 10 x 20 Felge, bis 310 km/h und bei dieser V-MAX mit 3,4 bar rundum fahren (ABE und Auflagen der Felge wären natürlich entsprechend zu beachten).

Bis 250 km/h: Vorderachse 2,7 Bar, Hinterachse 2,6 Bar

Die V-Max-Aufhebung würde natürlich auch die "fixe" Eintragung der Reifen nach sich ziehen, vermutlich mit der entsprechenden Druckangabe wie bei Mark.

Und insbesondere natürlich auch bei Reiners Vorhaben, eine 21"er eintragen zu lassen.

Wenn Michelin jetzt z.B. eine Bescheinigung für einen 21ZollReifen mit z.B. 94'er Traglast ausstellt, also geringer als die "üblichen 97" beim RS5, dann würde die der Tüv-Prüfer bei der Einzelabnahme die doch auch eintragen? Oder verstehe ich's falsch?

@Bescheinigung: Mark war schneller. :mrgreen:
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 1605
Bilder: 31
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Traglast Reifen RS5 Cabrio

Beitragvon Kalli68 » Di Mai 11, 2021 22:24

Ah, jetzt hab ichs, glaub ich. Der LI darf natürlich nicht unter den Achslasten liegen, aber der LI der Serienreifen aus FZ-Schein oder COC ist wohl größer dimensioniert als nötig, lässt also Spielraum nach unten zu. [denk6]

Sind eh Luxusprobleme. Demnächst V-MAX 130 km/h auf der linken Spur. Dann reichen bei Reiner die 92'er und der 130 km/h Aufkleber für die Sommerräder. [smilie_frech_117.gif]
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 1605
Bilder: 31
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

VorherigeNächste

Zurück zu Räder/Felgen/Fahrwerk A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste