Instrumentenbeleuchtung

Hier alles rein was den Inneraum euer Traumcabbys betrifft, Fragen, Anregungen ect.

Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Nov 16, 2021 11:49

Hallo
Bei meinem mit Bj.2003 hätte ich gerne die Zeiger- und Skalenbeleuchtung bei Zündung an aktiviert.
Hat jemand sein Kombi schon entsprechend angepasst?
Gruß Mani
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon andi1103 » Di Nov 16, 2021 17:17

Geht nicht. Entweder nur Skalen, nur Zeiger oder nach Lichtsensor geregelt ("2. Kennlinie"): post157238.html?hilit=kennlinie#p157238 .
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12866
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Nov 16, 2021 20:19

Hallo Andi

Das hab ich so bisher im i-net auch raus gelesen.
Bis Bj.2002 war das ja Serie.
Deshalb werde ich das hardwaremässig umbauen wenn ich Zeit finde.
Hat jemand die Steckerbelegungen vom Kombi?
Wie ich das ausbaue muss ich noch untersuchen.

Gruß Mani
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon andi1103 » Di Nov 16, 2021 23:24

Das war bei den RB4-KI´s nie Standard, woher hast du diese Info? Es war Standard im B5. Da lässt sich aber nix umbauen, außer man fummelt direkt an der Beleuchtung. Ich wäre äußerst vorsichtig mit den KI´s im B6/B7, die beinhalten die Wegfahrsperre und sind sehr teuer, wenn man sie ersetzen muss. Und software/firmwareseitig sind das Zicken, da ist sehr schnell mal was zerschossen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12866
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Mo Dez 06, 2021 12:45

Skalenbeleuchtung und Zeigerbeleuchtung funktioniert seit gestern bei nur Zündung an gleichzeitig. [10.gif]

Kleiner Eingriff ins Kombiinstrument, war relativ einfach.
Gruß Mani
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon andi1103 » Mo Dez 06, 2021 13:51

Dann gibt die Info mal weiter wie du es gemacht hast. Interessiert sicher auch andere User.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12866
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Skalenbeleuchtung Audi A6 gelöst

Beitragvon ManiBo » Di Dez 07, 2021 02:34

Hallo
Hier mal die Info dazu.

Zunächst muss ich mal die eindringliche Warnung von Andi wiederholen.
Wer fundierte Kenntnisse der Elektronik hat, braucht nicht fragen und weiss war er machen muss. Üblicherweise funktioniert das dann auch.
Wer glaubt Ahnung zu haben und nur Bastler ist, kann schnell aus Unkenntnis was zerstören.
Deshalb kann ich natürlich keine Haftung übernehmen falls das jemand nach macht und dabei sein Kombi schrottet.

Kombi ausbauen ist ja wohl bekannt.
Mein B6 hat Lichtautomatik. Somit auch im Kombi einen Fototransistor über welchen die Helligkeit erfasst wird.
Fototransistoren werden durch Lichteinfall leitfähig.
Schaltungsauslegung von Audi ist ja, bei Lichteinfall geht die Beleuchtung an.
Also muss nur der Fototransistor überbrückt werden um die Skalenbeleuchtung einzuschalten.

Auf dem Foto ist der Lichtwellenleiter zu sehen.
Der Transistor sitzt auf der Platine, hinter dem Aufkleber Achtung Spannung.
Der Transistor wird leicht zugänglich, wenn man mit einer kleinen Trennscheibe ein Stück der weißen Halterung ausschneidet.
Jetzt ein Stück Draht passend biegen und über den Transistor schieben. Anschließend vorsichtig beidseitig anlöten.
Da ich keine Pixelfehler habe, hab ich so wenig wie möglich demontiert. Ich hasse Leitgummis.

Vorsichtig zusammen bauen und wieder ins Auto verbringen.
Das wars schon.

Gruß Mani
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Dez 07, 2021 02:38

Bilder dazu
Andi, kannst du die Bilder in den Beitrag verschieben?
Kämpfe noch mit der Software.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von andi1103 am Di Dez 07, 2021 19:10, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ein Bild auf Wunsch des Users gelöscht.
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon Sportler69 » Di Dez 07, 2021 16:40

Haben diesen Helligkeitssensor vorne im KI nur B6 Audis mit Lichtauomatik oder auch die ohne diese Automatik. Also da wo das Licht normal manuell eingeschaltet wird, funktioniert der Umbau dann auch genau so?
Bei mir geht die Skalenbeleuchtung ja erst mit an, wenn ich mindestens das Standlicht einschalte.
Es grüßt euch Sascha aus dem Oberbergischen.
VCDS-HEX+CAN
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 661
Bilder: 16
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Dez 07, 2021 17:26

Kann ich dir nicht sagen, da ich noch kein anderes KI gesehen habe.
Vielleicht wurde ja nur der Lichtleiter eingesetzt.
In der industriellen Fertigung ist es billiger Platinen funktional mehrheitlich zu bestücken als für jede Ausführung getrennte Lagerhaltung vorzusehen.
Son Transistor kostet Vielleicht 1/100Cent.
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon holler » Di Dez 07, 2021 17:54

Der Lichtsensor im KI ist nur für die Helligkeit im KI zuständig.
Wenn es draussen hell ist, wird das KI beleuchtet, da man es sonst nicht ablesen kann. Wird es draussen dunkler, wird auch das KI abgedunkelt, um den Fahrer zu erinnern das Licht einzuschalten.

Die Lichtautomatik für Abblendlicht funktioniert über einen Sensor im Rückspiegel.

Gruß
Holger
S5 Sepangblau, Leder/Alcantara schwarz, drive select, Dynamiklenkung, adaptive cruise control, MMI Navi plus, B&O Sound, Assistenzpaket, Sitzmemory, Klima 3-Zonen, uvm.
A4 B6 2,4 Moroblau, Leder grau, Multitronic, MuFu Lenkrad, GRA, Concert II + Wechsler, Xenon, Lichtpaket, PDC v+h, CH/LH, MFA
sonst: Tiguan II Highline, 140kW, 4-Motion
Benutzeravatar
holler
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 411
Registriert: Sa Mär 05, 2011 16:55
Wohnort: 24103 Kiel
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon Sportler69 » Di Dez 07, 2021 19:16

Bei mir bleibt die Ziffernbeleuchtung im KI aber immer Dunkel. Die wird erst beleuchtet, wenn ich Standlicht oder das normale Licht einschalte. Ansonsten leuchten nur die Zeiger.
Es grüßt euch Sascha aus dem Oberbergischen.
VCDS-HEX+CAN
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 661
Bilder: 16
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Dez 07, 2021 20:04

Sportler69 hat geschrieben:Bei mir bleibt die Ziffernbeleuchtung im KI aber immer Dunkel. Die wird erst beleuchtet, wenn ich Standlicht oder das normale Licht einschalte. Ansonsten leuchten nur die Zeiger.


Hast du im Kombi den Lichtleiter neben dem rechten Tastenblock?
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon andi1103 » Di Dez 07, 2021 20:27

Den haben alle Cabrios.

holler hat geschrieben:Der Lichtsensor im KI ist nur für die Helligkeit im KI zuständig.

Der regelt (wohl über CAN-Beleuchtungssignal) auch die Heligkeit der Radio-Displays. Ist mir zumindest beim RNS-E im B7 aufgefallen. Das ist auch der Nachteil des brückens der C-E Strecke am Transistor. Die Displays leuchten jetzt mit immer mit voller Stärke. Aber ich denke, genau das war hier gewollt [smilie=thumbsup.gif] .
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12866
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Instrumentenbeleuchtung

Beitragvon ManiBo » Di Dez 07, 2021 20:37

Genau das war so gewollt.
Den Nachteil hab ich aber nicht, hab DAB+ Radio eingebaut. [smilie=icon_wink.gif]
Benutzeravatar
ManiBo
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 38
Registriert: Sa Okt 09, 2021 18:42
Wohnort: Bochum
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Nächste

Zurück zu Innenraum Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste