Minderwertiges Scheibenglas

Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon need4speed » Sa Aug 07, 2021 13:28

Da fahre ich letztens mit frisch geputzter Windschutzscheibe gegen die tiefstehende Sonne und war echt erschrocken wie viele Mikrokrater sich da schon angesammelt haben. Erst dachte ich noch ich hätte die Scheibe nicht richtig geputzt und das wären noch Reste von Insekten aber es sind wirklich ganz kleine Vertiefungen.
Wohlgemerkt nach einem halben Jahr und 8400 km (davon vielleicht 3000 auf Autobahnen). So sah die Scheibe meines B7 nach Jahren aus, nicht nach Monaten.
Ich bin nie bewusst in einen "Rollsplitschauer" geraten, hatte allerdings auch schon einen richtigen Einschlag der bei Carglass aber noch repariert werden konnte. Also scheint das Glas nicht wirklich was zu taugen und es ist abzusehen, dass da bald mal eine neue Scheibe rein muss. Ich hoffe nur, das ist nicht genauso ein Krampf wie beim B7. Aufwendiger ist es allemal, alleine schon wegen der Kamera.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13938
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon weber66 » Sa Aug 07, 2021 15:38

Halt Audi- High Quality….. [smilie=bolt.gif]

Die Abnahme der Qualität ist ja bereits in einigen Details schon länger erkennbar.
Wie gesagt, im Vergleich zu meinem S3, habe ich bereits bei meinem S5 eine schlechtere Verarbeitung wahrgenommen.
Als erstes ist mir das beim Auflehnen auf die Armlehne in der Tür aufgefallen, da kneterte das schon deutlich.
Sowas kannte mein S3 nicht…. :( [smilie=confused-smiley-013.gif]

Für die Preisklasse, gibt es einige Punkte die man wertiger erwartet. Immerhin reden wir von gut > 80 K€ [smilie=puke.gif]

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed., A4 Avant G-Tron S-Line
Benutzeravatar
weber66
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 1723
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 10:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Blaudi » Sa Aug 07, 2021 20:22

Matthias - ich sag es Dir ja nur ungern, aber Ralf hat Recht. [wutmauer]
Und im Übrigen - ich hatte es Dir ja gesagt - aber Du wolltest es nicht wahrhaben [smilie=bolt.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 6435
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 11:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon need4speed » Sa Aug 07, 2021 21:27

Die Frage die sich mir stellt ist, ob das wirklich ein Audi Problem ist oder ein allgemeines? Ich könnte mir vorstellen, dass die Scheiben - die ja durchaus einen gewissen Gewichtsfaktor darstellen - vielleicht insgesamt leichter und damit weniger stabil geworden sind [smilie=confused-smiley-013.gif]

Unser dienstlicher Fuhrpark z.B. besteht aus Modellen der verschiedensten Hersteller (darunter nur ein Audi) und mindestens Vierteljährlich steht der Servicewagen von Carglass auf dem Hof um eine Scheibe zu reparieren oder zu tauschen ...
Natürlich nicht repräsentativ aber dennoch auffällig, das kannte ich früher nicht so.

Nachtrag: gerade zufällig einen Thread bei MT gefunden, da [smilie=puke.gif] sich Mercedes Fahrer über das gleiche Thema aus [smilie=icon_wink.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13938
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Blaudi » So Aug 08, 2021 06:41

Das Problem liegt darin, dass nicht der Ingenieur sondern der Controller das Letzte Wort hat - und das ist leider markenübergreifend [wutmauer]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 6435
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 11:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Reijada » So Aug 08, 2021 10:55

Die Diskussionen gibts auch im G31 Forum.
Meiner hat jetzt knapp 25000 drauf und die Scheibe ist annähern neuwertig.
Es beschweren sich aber einige, dass die BMW Scheiben einen schlechten Hitzeschutz haben…kann ich nicht bestätigen.
Aber, auch beim 5er ist nicht alles Gold. Die Lüfter in den schweineteuren und tausendfach elektrisch einstellbaren Komfortsitzen, drücken sich langsam durch, da sitze ich im Cabrio bei Langstrecken um Welten Besser.
Nächste Woche gibts die erste Inspektion, dazu ein Update da „Hey BMW“ grad nicht online läuft.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro.
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 5201
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 19:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon need4speed » So Aug 08, 2021 11:03

Reijada hat geschrieben:... dazu ein Update da „Hey BMW“ grad nicht online läuft.

Ist zwar jetzt hier OT, aber beruhigend zu hören, dass es nicht nur bei Audi Online-Probleme gibt. Mein Connect läuft wieder völlig einwandfrei nachdem beim :mrgreen: die MMI-Firmware noch mal drüber gebügelt wurde
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13938
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Sportler69 » So Aug 08, 2021 11:14

Die Scheiben baut der Hersteller ja nicht selber.
Da bekommen bis auf das Premium Segment und natürlich die High Tech Flitzer alle die gleichen Scheiben. Wenn an der Qualität der Innenausstattung der Abdeckung vom Motor usw. gespart wird hört das natürlich auch nicht bei den Scheiben auf.
Da Dein Auto die gleichen eloxierten A Säulen Verkleidungen wie der B7 hat, ist der Ausbau der Scheibe genau so aufwendig, da die von innen gelöst und demontiert werden müssen, dazu müssen auch die A Säulenverkleidung innen ausgebaut werden.
Es grüßt euch Sascha aus dem Oberbergischen.
VCDS-HEX+CAN
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 756
Bilder: 16
Registriert: Di Okt 01, 2019 14:08
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Reijada » So Aug 08, 2021 11:53

need4speed hat geschrieben:
Reijada hat geschrieben:... dazu ein Update da „Hey BMW“ grad nicht online läuft.

Ist zwar jetzt hier OT, aber beruhigend zu hören, dass es nicht nur bei Audi Online-Probleme gibt. Mein Connect läuft wieder völlig einwandfrei nachdem beim :mrgreen: die MMI-Firmware noch mal drüber gebügelt wurde


Da ich ja 2 neue T6.1 hab kann ich berichten dass die Softwareprobleme im Vergleich bei BMW nicht existent sind. ;)
Die Software lief 2 Jahre einwandfrei, da die Sitzmemory aber nicht immer korrekt funktionierte haben die ne neu Software aufgespielt, und genau die hat den Bug mit der Spracherkennung.
Quasi verschlimmbessert.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro.
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 5201
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 19:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon need4speed » Do Mär 24, 2022 22:27

Da habe ich über 40 Jahre lang keinen echten Schaden an der Windschutzscheibe und jetzt beim S schon den zweiten innerhalb eines Jahres ... [smilie=thud.gif]
Gestern auf der A2 plötzlich ein lauter Knall und fast an der selben Stelle eingeschlagen wie letztes Jahr. Allerdings sieht der jetzt schon etwas heftiger aus und ich denke mal, dass es auf eine neue Scheibe hinauslaufen wird.

Was meint ihr, lieber Audi oder Carglass?
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13938
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Polar » Fr Mär 25, 2022 06:27

Wenn du Versicherung mit Werkstattbindung hast, sagt die die Versicherung wo du hinfahren sollst.

https://www.autopflege-wissen.de/herste ... termarket/
Gruss vom Werner aus LA

A5 Cab, Ibisweiß/Braun, Leder Milano Zimtbraun, 2011, MMI 3GPlus, MFL, Einparkhilfe Plus, Anfahrassistent, Akustik, DVD, Fis Farbe, Bluetooth, Spiegel elektr., Komfortklima, Lichtpaket Xenon, S Line, 255/35R19 Rotor, adaptive Light, Licht- und Regensensor, LED Heck,
Nachgerüstet:
Pedalset, Tempomat, Rückfahrkamera
Benutzeravatar
Polar
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 1045
Bilder: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 20:21
Wohnort: Wörth a. d. Isar
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 1.8 TFSI 160 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Ultravoxde » Fr Mär 25, 2022 09:00

Mir hat meine Teilkasko-Versicherung (ohne Werkstattbindung) mal bei einem Steinschlag geschrieben,
dass sie eventuell den Scheibentausch bei Audi nicht übernehmen werden.
Nur bei Car-Glass wenn es so weit kommen sollte.
Ist das überhaupt rechtens?
1,8T Benziner \ EZ 4/2008 \ Farbe: 3x Schwarz \ Sommerfelgen RS4 9Jx19ET29 mit 245x35 Hankook \ Winterfelgen RH Phönix 8Jx17ET35 \ Xenon \ S-Line Sportpaket Plus \ Anlage:DNX 7200 + TV Tuner + 7“ Monitore + Helix SPXL 12 Sub
Benutzeravatar
Ultravoxde
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 905
Bilder: 0
Registriert: Mi Mär 19, 2008 00:41
Wohnort: Darmstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Ultravoxde » Fr Mär 25, 2022 09:18

Kleine Ergänzung:
Die wollten den Preis nicht vollständig übernehmen – wegen Stundensatz zu hoch und so weiter.
1,8T Benziner \ EZ 4/2008 \ Farbe: 3x Schwarz \ Sommerfelgen RS4 9Jx19ET29 mit 245x35 Hankook \ Winterfelgen RH Phönix 8Jx17ET35 \ Xenon \ S-Line Sportpaket Plus \ Anlage:DNX 7200 + TV Tuner + 7“ Monitore + Helix SPXL 12 Sub
Benutzeravatar
Ultravoxde
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 905
Bilder: 0
Registriert: Mi Mär 19, 2008 00:41
Wohnort: Darmstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Polar » Fr Mär 25, 2022 11:12

Scheibentausch - Versicherungen

Frei Werkstattwahl bei mir ca. 80€ im Jahr mehr, ich fahre hin wo ich will Kosten -Selstbeteiligung von 0-1000€ muss ich abe selber zahlen.

Werkstattwahl durch Versicherer, die Versicherung sagt dir in welche Werkstatt du fahren musst. Dadurch auch geringere Versicherungssumme Selbstbeteiligung von 0-+1000 muß jeder selber zahlen.
Gruss vom Werner aus LA

A5 Cab, Ibisweiß/Braun, Leder Milano Zimtbraun, 2011, MMI 3GPlus, MFL, Einparkhilfe Plus, Anfahrassistent, Akustik, DVD, Fis Farbe, Bluetooth, Spiegel elektr., Komfortklima, Lichtpaket Xenon, S Line, 255/35R19 Rotor, adaptive Light, Licht- und Regensensor, LED Heck,
Nachgerüstet:
Pedalset, Tempomat, Rückfahrkamera
Benutzeravatar
Polar
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 1045
Bilder: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 20:21
Wohnort: Wörth a. d. Isar
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 1.8 TFSI 160 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Minderwertiges Scheibenglas

Beitragvon Ultravoxde » Fr Mär 25, 2022 11:19

Polar hat geschrieben:Scheibentausch - Versicherungen

Frei Werkstattwahl bei mir ca. 80€ im Jahr mehr, ich fahre hin wo ich will Kosten -Selstbeteiligung von 0-1000€ muss ich abe selber zahlen.

Es gibt aber auch Versicherungen die trotzt freier Werkstattwahl nicht die vollen Kosten z.B bei Audi übernehmen wollen (bei der Teilkasko, und es geht hier nicht um die Selstbeteiligung ).
1,8T Benziner \ EZ 4/2008 \ Farbe: 3x Schwarz \ Sommerfelgen RS4 9Jx19ET29 mit 245x35 Hankook \ Winterfelgen RH Phönix 8Jx17ET35 \ Xenon \ S-Line Sportpaket Plus \ Anlage:DNX 7200 + TV Tuner + 7“ Monitore + Helix SPXL 12 Sub
Benutzeravatar
Ultravoxde
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 905
Bilder: 0
Registriert: Mi Mär 19, 2008 00:41
Wohnort: Darmstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Nächste

Zurück zu Karosserie Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste