Verdeckproblem

Verdeckproblem

Beitragvon CA87 » Mi Jul 10, 2024 13:23

Hallo Cabriofreunde,
mein Cabrio steht zum Wechseln der Federn beim Schrauber meines Vertrauens....
Beim Öffnen/Schliessen des Verdecks (warum auch immer er das getan hat ??) bleibt das Verdeck geöffnet stehen und bewegt sich nicht mehr.... (siehe Bilder)
Habt ihr eine Idee wie wir jetzt weiter verfahren sollen ?

Aktuelle Anm. Mein Schrauber beichtete eben, das Cabrio hat schräg gestanden (2Räder auf der Straße, 2Räder auf dem Gehweg)
Evtl. zu wenig Hydrauliköl?

Vielen Dank im voraus für Eure Ideen....

VG
Uli
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
A4 Cabrio 3.0, Schaltgetriebe, moroblau, Navi plus, Bose Soundsystem, Leder grau, Verdeck blau.........
Benutzeravatar
CA87
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Nov 29, 2013 23:42
Wohnort: 53343 Wachtberg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckproblem

Beitragvon andi1103 » Mi Jul 10, 2024 17:56

Könnte an unolausiblen Werten von Spannbügelpoti liegen. Versuch mal:
- Falls sich nichts von Hand bewegen lässt, Hydrauliksystem drucklos schalten, dazu bei ausgeschalteter Zündung ca. 20 s lang den Verdecktaster drücken.

- Zündung einschalten, ggf. Motor laufen lassen (Verdeck arbeitet nicht unter 11,5 V Bordspannung)
- Das Verdeck von Hand in folgende Stellung bringen: Verdeckkastendeckel voll geöffnet, Spannbügel (der Teil mit der Heckscheibe) senkrecht halten
- Jetzt den Verdecktaster betätigen, Spannbügel natürlich sofort wieder loslassen wenn sich was bewegt.

Wenn es dann wieder geht hat es sich nur aufgrund der Schräglage verschluckt. Dadurch kann der Spannbügel zu weit abfallen, was dann als Fehler erkannt wird.

Funktion und Austausch des Teils: fehlerbilder-spannbuegel-potentiometer-g356-und-austausch-t9819.html (Preisangabe stimmt nicht mehr, kostet jetzt ca. 110E).
Historie: post316617.html#p316617

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara, ACC, LA, MMI high..
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Sideassist
Alltag: Stealthgrey met, 60 kWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13393
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Themenbereich Audi A4 Cabrio Typ B6 / B7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron