Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B7

Alles rein was mit dem Motor(außer Chiptuning), Getriebe, Antriebsstrang zu tun hat

Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B7

Beitragvon Cass4 » Sa Nov 13, 2021 17:16

Hallo zusammen,
ich fahre einen Audi S4 Cabrio aus 2006 mit LPG- Umbau seit 4 Jahren als Zweitwagen. Bis auf einen defekten Anlasser hatte ich noch keine größeren Investitionen. Getriebespülung habe ich vor 3 Jahren machen lassen.
Ab und zu war die Batterie leer wenn ich das Auto längere Zeit nicht bewegte. Anscheinend die Alarmanlage, die anfangs auch des Öfteren anging.
Aktuell habe ich folgendes Problem. Das Automatikgetriebe schaltet an der Ampel im Stand zwischen dem 1. Und 2. Gang hin und her. Dies ist im Display sichtbar und auch am Getriebe spürbar. Manchmal habe ich keinen Kraftschluss beim Anfahren.
Ein „Getriebespezialist“ in Herne sagte mir, dass das Getriebe defekt sei, Reparatur je nach Aufwand zwischen 3 und 5 Tausend Euro.
Kürzlich wollte ich das Auto wieder fahren, die Batterie war komplett leer. Habe ihn mit dem „Booster“ angemacht. Zunächst mal waren keine Getriebeprobleme spürbar.
Diagnosegerät wirft Fehlercode 01315 aus.
Ich habe danach mal ein bisschen gegoogelt und mehrere Einträge gefunden, die auf das Getriebesteuergerät hindeuten könnten, insbesondere vor dem Hintergrund, dass die Batterie bei längerer Standzeit leer gezogen wird.
Allerdings würde beim defekten Getriebesteuergerät dann der Kraftschluss beim Anfahren wahrscheinlich nicht auftreten denke ich, oder?
Ich würde gerne mal Eure Meinung dazu hören, vielleicht hat jemand eine gute Adresse in NRW, Raum Dortmund, Bochum, der sich wirklich gut mit den Autos auskennt.
Bin dankbar für jeden Rat.
Gruß
Thomas
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon andi1103 » Sa Nov 13, 2021 21:37

01315 heißt Kommunikationsfehler/kein Signal vom Getriebesteuergerät. Je nachdem, in welchem Stg dieser Fehler abgelegt ist, würde ich als erstes die Verkabelung der verdrillten CAN-Bus Leitungen prüfen, auch die direkt am Getriebe. Es kann natürlich auch am Getriebestg. selbst liegen.
Historie: post316617.html#p316617

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara, ACC, LA, MMI high..
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Sideassist
Alltag: Stealthgrey met, 60 kWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13393
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » So Nov 14, 2021 09:37

Vielen Dank für Deine Antwort Andi. Hast Du oder jemand Anderer vielleicht noch einen Tip, wo ich hier im Umkreis einen Händler finde, der sich speziell mit diesem Modell gut auskennt? Ich bin, speziell was die Elektrik angeht, leider überfordert. [planlos]
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon skalis » Mi Nov 17, 2021 21:10

Hallo,

das 6 Gang Tiptronic Getriebe stammt vermutlich von ZF und die haben eine Servicevertretung in Dortmund:

Vincenz-Wiederholt-Straße 10, 59439 Holzwickede
Telefon: 02301 912290

Ich würde dort mal anrufen und mich mit einem Techniker verbinden lassen um das Problem zu erörtern und einzugrenzen.
Mir haben sie dort gut weitergeholfen.

Grüße, Gregor
Viele Grüße, Gregor

Audi S4 B7 Cabrio, Bj. 2006, lichtsilbermetallic, Tiptronic, Bilstein B16 Gewindefahrwerk, H&R 4x10mm Distanzscheiben, Supersport Edelstahl AGA, Verdeckmodul
Ford Mustang GT 5.0 V8 BJ 2020
BMW R 1250 GS
Benutzeravatar
skalis
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 307
Bilder: 9
Registriert: Mi Jan 10, 2018 23:49
Wohnort: Solingen
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » Mi Dez 01, 2021 20:31

Hallo,
erstmal Danke für Eure Antworten. Werde das jetzt in Angriff nehmen und halte Euch auf dem Laufenden. [danke.gif]
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » So Feb 13, 2022 15:32

Anbei ein update. Ich hatte das Cabrio bei 2 Mechanikern, die beide bei VW arbeiten, Kontakt wurde durch einen Arbeitskollegen hergestellt. Die haben 2 Liter Getriebeöl aufgefüllt. Das Auto lief aber danach auch nicht besser. Da die beiden keine weitere Lösung hatten, holte ich das Auto wieder ab. Anschließend telefonierte ich mit einem Mitarbeiter von ZF, der auch ein Problem mit der Elektrik vermutet. Dieser fragte mich, ob das Auto auch im Benzinbetrieb so schlecht lief, was ich zunächst bejahte. Bin am Wochenende danach nochmal ausgiebig probe gefahren. Zunächst im Gasbetrieb wobei der Fehler nach ca. 15 Minuten wieder auftrat. Danach fuhr ich im Benzinbetrieb und der Fehler ist weg. Ich habe nun nochmal einen Termin in der nächsten Woche bei dem Boschbetrieb gemacht, der das Auto im Juli da hatte, weil ich mit einer Gasfüllung nicht mehr so weit kam wie vorher. Danach erst ist der Fehler ja aufgetreten. Mal sehen, was das ergibt.
Vielleicht hat noch jemand einen Tip bzgl. der Sensoren der Alarmanlage (welche gehen erfahrungsgemäß am meisten kaputt?). Diese hat in der Zwischenzeit auch wieder "angeschlagen". Wenn ich das Auto in die Garage stelle, fängt es nach einiger Zeit an zu blinken (ohne Hupe).
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon cabriospecht » So Feb 13, 2022 18:38

Hallo,
da es hier ja um ein Getriebeproblem geht ist der Alarmanlagenfehler etwas fehl am Platz.
Eigentlich macht es nur Sinn die Fehler auszulesen und zu löschen. Adresswort 45 Innenraumüberwachung und 46 Zentralmodul Komfortsystem. Nach erneutem Auftreten nochmals auszulesen. Das grenzt den "Verursacher" dann ein. Alles andere ist [kugel]
S4 Cabrio TT Bj 2004 silber alles Original aber mit Extras
Benutzeravatar
cabriospecht
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 235
Registriert: Mo Feb 08, 2010 19:30
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B6
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » Do Mai 11, 2023 17:59

Hallo,
wollte mal ein Update geben. Zwischenzeitlich hatte ich das Auto bei VW/Audi in Witten (ein Bekannter sitzt dort in der Fahrzeugannahme und gab das Auto seinem besten Mechaniker). Der hat die Messwertblöcke "ausgelesen". Das Getriebe sei demnach in Ordnung. Er vermutete das Getriebeproblem bei der Gasanlage. Danach war ich mit dem Auto bei dem von ihm empfohlenen Gasexperten. Dieser schloss die Gasanlage als Ursache aus. Leider habe ich seit dem Besuch bei VW/Audi ein Klappern am Motor. Der Gasanlagenexperte tippt auf "defekte Saugrohrklappe". Zufällig kam ich auf die Firma "Hubraumschmiede". Dort bekam ich leider erst Ende letzten Jahres einen Termin. Der Mechaniker testete das Auto während einer ca. einstündigen Fahrt direkt mit dem Laptop auf dem Schoß. Er schloss auch einen Getriebeschaden aus und tippt auf ein elektrisches Problem. Er bemerkte dann noch, dass das Pluskabel angeschmorrt war und hat die Gasanlage komplett abgeklemmt. Aufgefallen war mir noch, dass das Getriebeproblem zunächst nie im kalten Zustand aufgetreten war. Bzgl. des Klapperns tippte er auch auf die Saugrohrklappe. Leider wurde ich bzgl. eines erneuten Termins zunächst auf Februar/März diesen Jahres vertröstet und habe bis jetzt immer noch keinen Termin bekommen. Ein Kollege tippt eher auf ein Lager (Lichtmaschine) und wird demnächst die Stoßstange abnehmen um das zu prüfen. Zwischenzeitlich habe ich noch eine neue Batterie eingebaut. Leider war das Getriebeproblem natürlich nicht gelöst. Werde Euch weiterhin auf dem Laufenden halten.
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » So Jul 07, 2024 18:55

Die Saugrohrklappe und Lager, Riemen sowie einige andere Teile sind mittlerweile getauscht worden doch das Getriebe hat noch immer Aussetzer. Hatte das Auto dann nochmal bei einem Getriebeinstandsetzer in Bochum. Die meinten wiederum, dass das Getriebe defekt sei. Ist hier im Forum vielleicht noch jemand, der einen guten Rat bzgl. einer Werkstatt hat, zu der man das Auto bzgl. des Getriebeproblems bringen kann? Bin für jeden Tipp dankbar. [danke.gif]
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » Mi Jul 10, 2024 12:57

Habe gerade, weil heute Morgen auf dem Weg zur Arbeit die Motorkontrolleuchte angegangen ist, mit dem "kleinen Auslesegerät" folgende Fehler ausgelesen.

01314 Motorsteuergerät, Geschwindigkeitsregelung defekt

01316 Can-Datenbus, ABS defekt-ABS-Steuergerät falsch codiert, Kabelbaum

0956 Schlüssel 2

01370 Alarm via Innenraumabtastung

01134 Alarmsirene- H12

01349 Alarm vom Diebstahlwarnfühler vorne

01315 Can-Datenbus, Getriebesteuergerät kein Signal-Fehlercode(s) im Getriebesteuergerät

18010 P1602 Motorsteuergerät-Versorgungsspannung von Batterie zu niedrig- Batterie

Ist denn hier niemand im Forum, der eine kompetente Werkstatt im Raum Dortmund, Bochum und Umgebung kennt, wo ich das Auto hinbringen kann.

Meine Fähigkeiten sind leider zu begrenzt. [hilfebenoetigt2.gif]
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Phantomschwarz » Mi Jul 10, 2024 13:19

Gregor hat Dir doch die ZF Vertretung empfohlen - die wissen normalerweise was sie machen …

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 714
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Getriebesteuergerät oder doch eher Getriebe defekt? S4 B

Beitragvon Cass4 » Mi Jul 10, 2024 19:24

Ja, da hatte ich ja bereits angerufen. Die vermuteten ja auch ein Problem mit der Elektrik. Aber Du hast recht. Ich werde da nochmal nachfragen, ob ich das Auto bringen kann nachdem ich die Alarmanlage auscodiert habe. [planlos] [danke.gif]
Cass4
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 9
Registriert: So Aug 26, 2018 21:51
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Motor / Getriebe / Kupplung Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast