Sportlayout codieren bei virtuellem Cockpit

alles rund um die Navigation / Radio / Google Earth / Cockpit im B9 Cabrio

Sportlayout codieren bei virtuellem Cockpit

Beitragvon Phantomschwarz » Do Jun 06, 2024 12:43

Moin moin,

hat schon jemand in einem nicht-S-Modell mit virtuellem Cockpit das

Sportlayout aus dem S oder RS Modell nachträglich aktiviert?

Dies ist wohl mit VCDS nicht zu machen, wird aber von diversen Dienstleistern angeboten.

Gibt es etwas zu beachten, außer das der Boost des Turbo nicht angezeigt wird?


Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 708
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Sportlayout codieren bei virtuellem Cockpit

Beitragvon bluetdi » Do Jun 06, 2024 16:17

Moin,
ich hatte bei meinem 2018 A5 TDI mit Obdeleven das S5 Sportlayout codiert.
Außer dass der Boost nicht aktiv ist, gab es keine Probleme.

Gruß Jörg
2018er A5 3.0TDI Quattro in Tangorot Met - gefahren von 08.2019 bis 02.2024
2023er S5 Cabrio in Ascariblau Met - ab 02.2024
bluetdi
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 3
Bilder: 4
Registriert: Mo Jul 17, 2023 22:45
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Navigation / Radio Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste