Fehler ACC / PreSense

Probleme und Fragen rund um die Assistenzsysteme beim B9 Cabrio z.B. Rückfahrkamera / Side Assistent, Lane Assistent ect.

Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Mi Jan 04, 2023 17:53

Tag zusammen,

bei mir ist das ACC / PreSense ausgestiegen. Ich also erst mal zum freundlichen um den Fehlerspeicher zu prüfen und ggf. zu löschen so dass der ganze Kram wieder funktioniert.

Nach 40 Minuten warten kam dann ein sehr unfreundlicher Mitarbeiter, meinte direkt es wäre mein Fehler weil ich Spurverbreiterungen drauf hätte und womöglich einen Unfall hatte. Ich soll doch einen Termin machen damit alles neu eingestellt werden kann. Auf meine Bitte hat er sich dann doch dazu hinreisen lassen ein Diagnosegerät zu holen, angestöpselt und einen A5 ab 2017 ausgewählt, dann wieder einen 2017. Ich sagte es sei ein 2019er was ihn nicht interessiert hat. Es wurden dann sehr viele Fehler angezeigt, u.A. dass die Radarsensoren neu justiert werden sollen. Gelöscht bekam er die Meldungen aber nicht, meinte nur es müssen auch noch SW-Updates rein und so, hat alles abgezogen und meinte ich soll einfach einen Termin machen.

Ich bin natürlich nirgendwo raufgefahren, es war trocken, ich bin mit Tempomat gefahren und plötzlich stieg das System aus mit den Fehlermeldungen....

Frage 1: ihr habe ja auch alle andere Reifen auf euren Autos, vor allem auch wie ich andere Größen wegen Winter/Sommerreifen. Müsst ihr jedes mal die Sensoren neu justieren lassen?? Ich habe halt im Sommer die 255/35 19 und im Winter die 245/40 18 die 15er Distanzscheiben halten die ET ungefähr identisch.

Frage 2: Kann man mit einem z.B. OBDeleven die Meldungen selbst einsehen / löschen damit der Kram wieder funktioniert? Ich habe echt keine Lust jedesmal zum freundlichen zu fahren und ein paar Tage kein Auto zu haben und mich mit denen da zu streiten.

Vielleicht habt ihr ja ein bisschen Erfahrung in dem Bereich für mich.

Danke, Grüßle, Sven
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon Kalli68 » Sa Jan 07, 2023 20:41

Beim B8 habe ich mit Gewindefedern und Spurplatten 10 MM vorne, 15 MM hinten, keine Änderungen der Einstellungen vornehmen lassen müssen. Vielleicht schreibt einer der B9-Fahrer einen Satz.
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2023
Forensponsor 2023
 
Beiträge: 1762
Bilder: 33
Registriert: Sa Mai 25, 2013 18:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon crispin673 » Mo Jan 09, 2023 09:06

Meiner ist aus 05/2017 und ich hab KW-Gewindefedern und rundherum jeweils +15mm und keinerlei Probleme bis jetzt [smilie=thumbsup.gif] .
Verbaut ist die Kombi seit nunmehr 30.000km.
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, Daytonagrau, graues Dach, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus - MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, AHK, S-line Selection, S-line Ext., KW-Gewindefedern

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Forensponsor 2023
Forensponsor 2023
 
Beiträge: 1041
Bilder: 23
Registriert: Fr Dez 20, 2013 21:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Mo Jan 09, 2023 10:53

Danke, es würde mich auch wundern wenn ein Wechsel der Räder eine Auswirkung auf die Radarsensoren hätte, 2 x im Jahr neu justieren... kann ja nicht sein. Ich warte mal was mein freundlicher dazu sagt, ich werde berichten.

Grüßle
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon crispin673 » Mo Jan 09, 2023 11:36

Dazu muss ich aber noch sagen, dass ich keine Sensoren verbaut habe.
Hab nur dieses indirekte System.
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, Daytonagrau, graues Dach, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus - MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, AHK, S-line Selection, S-line Ext., KW-Gewindefedern

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Forensponsor 2023
Forensponsor 2023
 
Beiträge: 1041
Bilder: 23
Registriert: Fr Dez 20, 2013 21:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon Addianni » Mo Jan 09, 2023 11:46

Wir haben die entsprechenden Ausstattungen. Räder sind Sommer, wie Winter 255er. Distanzscheiben, vorne 10, hinten 15, Probleme sind damit nicht aufgetreten.
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Grüße addianni
Benutzeravatar
Addianni
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 2372
Bilder: 7
Registriert: Sa Jun 02, 2012 21:45
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Di Jan 10, 2023 13:11

crispin673 hat geschrieben:Dazu muss ich aber noch sagen, dass ich keine Sensoren verbaut habe.
Hab nur dieses indirekte System.


... es ging hier um die Radar-Sensoren, nicht um die Rad-Sensoren ;-)
und die haben garantiert nichts mit dem ACC zu tun.

Was den Luftdruck angeht habe ich mich auch verschlechtert und muss nun wieder selber messen...
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon crispin673 » Mi Jan 11, 2023 11:00

Wer lesen kann ist klar im Vorteil [verlegen.gif]
Da hatte ich wohl die Sensoren bei der Frage 1 zu den Rad-Sensoren zugeordnet, weil es da um Sommer und Winterräder ging [smilie=icon_wink.gif]
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, Daytonagrau, graues Dach, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus - MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, AHK, S-line Selection, S-line Ext., KW-Gewindefedern

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Forensponsor 2023
Forensponsor 2023
 
Beiträge: 1041
Bilder: 23
Registriert: Fr Dez 20, 2013 21:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Mo Jan 16, 2023 16:00

weiter gehts.....

ich habe einen automatisch öffnenden Kofferraumdeckel, sogar mit Kick-Geste wenn man mit vollen Händen dahinter steht.... es klackt, aber der Deckel geht nicht auf. Nach gerade mal drei Jahren irgendwie ein Unding. Nun gut, Fehler gemeldet. Wie sieht das bei euch aus, habt ihr da auch Probleme?

Dann, ich habe es erst nach knapp 3 Monaten herausgefunden... ich habe eigentlich beleuchtete Einstiegsleisten... naja, zumindest auf der Beifahrerseite ist das so. Irgendwie auch futsch.

Aber immerhin darf ich nächste Woche bei meinem freundlichen vorfahren und der schaut dann nach meinen ACC-Sensoren, bin mal gespannt wie es weiter geht.
Ich werde berichten.

Grüßle
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon Cabriocruiser » Mo Jan 16, 2023 16:16

Mein Cabrio läuft. Die Elektronik ist aber noch in der Entwicklungsphase.

Radio- und Navifavoriten werden gerne mal vergessen.

Im Bildschirm steht, dass neue Einstellungen verfügbar sind. Nichtsahnend habe ich die bestätigt und dann ging die Luft aus der Lordosenstütze raus…

Lautstärke des Radios dreht nach dem Starten auf volle Lautstärke, wenn ich vor dem Abstellen den Regler am Lenkrad verwendet hatte.

Keyless go verwehrte mir vor kurzem den Zugang zur Fahrertür. Kofferraum und Beifahrertür gingen aber [denk6] Jetzt geht es wieder ohne das etwas geändert wurde.

Verbindung zur APP funktionierte über 2 Wochen nicht, dann plötzlich wieder.

In der App steht auch mal gerne, das Auto sei nicht sicher abgestellt und irgendwas z.B. die Tür oder das Verdeck sei offen. Ist aber nicht so.

ACC hat einmal auf der Autobahn aus heiterem Himmel gebremst. Ich hatte zuvor einen LKW mit einem Geschwindigkeitsaufkleber überholt… Seitdem lasse ich es aus.

Beta-Status. Hoffe es gibt ein funktionierendes Update. In zwei Wochen habe ich einen Termin in der Werkstatt.
B9 FL 45 TFSI Qu., BJ 21, Daytonagrau Perleffekt, S-Line In- & Exterieur, Leder, Dynamiklenkung, Dämpferregelung, Matrix-LED + Laserlicht, Navi, virtual Cockpit, Head-up Display, B&O, 20 Zoll Rotor, AHK usw.
& Stadtflitzer: Polo AW, R-Line, BJ 21
Sold:
Cabrio B7, BJ 06 Delphingrau
Cabrio B7, BJ 07 Phantomsw.
Cabrio B6, BJ 03 Ebonysw.
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Elite-User
Cabrio-Elite-User
 
Beiträge: 1576
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 15:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 45 TFSI mit 265 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon need4speed » Mo Jan 16, 2023 18:20

Bis auf die vergessenen Navi-Favoriten und die teilweise etwas schleppende Übertragung von Zielen aus der App ans Fahrzeug kann ich da zum Glück nicht mitreden. Aber auch das scheint mir im letzten Jahr besser geworden zu sein.
Auf die Fahr-Assis hatte ich ja sowieso ganz bewusst verzichtet.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 14202
Bilder: 304
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Sa Jan 28, 2023 13:01

F.Y.I.: fast alles wieder gut.... der freundliche hat auf Kulanz den ACC / Radarsensor wieder zum laufen gebracht, alles funktioniert wieder wie es soll. Ich habe natürlich keine Ahnung was er da alles gemacht hat. Die Einstiegsleiste leuchtet nun auch wieder und zur Heckklappe wurde mir gesagt das die Gasdruckdämpfer bei den winterlichen Temperaturen schon mal streiken, ich soll das mal beobachte. Sprich, melde dich zum tausch wenn die Gebrauchtwarengarantie abgelaufen ist. Naja, oder auch nicht.

Jedenfalls habe ich mir auch mal das ODBeleven gekauft, erstmal bin ich fehlerfrei unterwegs, mal schauen wie lange noch ;-)

Grüßle, Sven
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Fehler ACC / PreSense

Beitragvon SdS » Sa Jan 28, 2023 13:01

F.Y.I.: fast alles wieder gut.... der freundliche hat auf Kulanz den ACC / Radarsensor wieder zum laufen gebracht, alles funktioniert wieder wie es soll. Ich habe natürlich keine Ahnung was er da alles gemacht hat. Die Einstiegsleiste leuchtet nun auch wieder und zur Heckklappe wurde mir gesagt das die Gasdruckdämpfer bei den winterlichen Temperaturen schon mal streiken, ich soll das mal beobachte. Sprich, melde dich zum tausch wenn die Gebrauchtwarengarantie abgelaufen ist. Naja, oder auch nicht.

Jedenfalls habe ich mir auch mal das ODBeleven gekauft, erstmal bin ich fehlerfrei unterwegs, mal schauen wie lange noch ;-)

Grüßle, Sven
Benutzeravatar
SdS
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 25
Bilder: 1
Registriert: Mo Okt 10, 2022 07:25
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0TFSI 190PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Assistenzsysteme Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste