Zahnriemen

Zahnriemen

Beitragvon urmeli990 » Sa Jul 30, 2022 16:12

Hallo ,
ich fahre seit 12 jahren einen Audi A4 Cabrio 1,8T S-Line 132000Km Bj. 6/2009
und nun möchte ich ihn verkaufen.
Ein Käufer fragte ob der Zahnriemen schon ausgetauscht wurde.
War der Meinung er hat eine Steuerkette oder wird die WAPU über einen Zahnriemen angetrieben und dieser muss dann gewechselt werde.
Was würde der Austausch kosten und wann ist ein Austausch vorgeschrieben?

Danke für eure Antworten!! Georg
Schöne Grüße Georg

Audi A4 Cabrio / BJ 06/2009 / 1,8T / Phantomschwarz Perleffekt / Innen schwarz /S-Line / Extrerieurpaket / Style Paket /S-Line plus / Leder schwarz Perlnappa /Xenon / Sound Air , Einparkhife /Tempomat / Alarmanlage /Navi -Radio /Bose- Sound /MUFO - Lenkrad / Alu 18" 235/40 R18
Benutzeravatar
urmeli990
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Mai 31, 2012 20:48
Wohnort: 50189 Elsdorf
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Zahnriemen

Beitragvon need4speed » Sa Jul 30, 2022 16:21

Zahnriemen ist korrekt beim 1.8T, die WaPu sollte dann gleich mit getauscht werden.
Ich meine, dass der Wechsel in meinem Serviceheft damals bei 180tkm angezeigt war, mir aber Audi mal sagte, dass dies auf 120tkm geändert wurde.
Bei den Kosten dürfte es je nach Werkstatt sehr unterschiedlich sein, da solltest du mal verschiedene Angebote einholen. Meiner wurde damals zum echten Freundschaftspreis getauscht, regulär solltest du mindestens mit 600-800 Euro rechnen.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13994
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Zahnriemen

Beitragvon Michael56 » Sa Jul 30, 2022 18:51

Ich habe nach 11 Jahren bei 90.000 gewechselt. 180000 ist zu lang
beste Grüße
Michael

A4 1.8T - MT - silber/schwarz - 06/2008 - SmartTop USB - S-Line Plus - 8x18 - Xenon - Leder - uvm
Benutzeravatar
Michael56
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 2192
Bilder: 34
Registriert: Mo Nov 23, 2009 12:00
Wohnort: Jockgrim
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Zahnriemen

Beitragvon Cabriocruiser » Sa Jul 30, 2022 19:06

War da nicht noch zusätzlich die Anweisung nach 10 Jahren jährliche Sichtprüfung?

Meist geht aber die WaPu früher kaputt und dann kann man den Zahnriemen mitmachen lassen.

2019 habe ich für meinen damaligen B7 inkl. WaPu, Spannrolle und Umlenkrolle (alle Teile von Conti, Wapu von Audi) 580 Euro inkl. Steuer als Festpreis bezahlt. Keine Extrakosten für Kühlmittel.
B9 FL 45 TFSI Qu., BJ 21, Daytonagrau Perleffekt, S-Line In- & Exterieur, Leder, Dynamiklenkung, Dämpferregelung, Matrix-LED + Laserlicht, Navi, virtual Cockpit, Head-up Display, B&O, 20 Zoll Rotor, AHK usw.
& Stadtflitzer: Polo AW, R-Line, BJ 21
Sold:
Cabrio B7, BJ 06 Delphingrau
Cabrio B7, BJ 07 Phantomsw.
Cabrio B6, BJ 03 Ebonysw.
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Elite-User
Cabrio-Elite-User
 
Beiträge: 1541
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 15:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 45 TFSI mit 265 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Zahnriemen

Beitragvon need4speed » Sa Jul 30, 2022 19:44

Meinen hatte Martin nach 8 Jahren bzw. 105tkm gewechselt und meinte damals, dass der noch sehr gut ausgesehen hat.
Allerdings waren meine Cabrios schon immer mehr Langstreckenfahrzeuge und ich kann jetzt nicht beurteilen ob das vielleicht Einfluss darauf hat [smilie=confused-smiley-013.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13994
Bilder: 299
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 13405 Berlin / 26632 Ihlow
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Zahnriemen

Beitragvon shoryuken » Sa Jul 30, 2022 21:49

Was seid ihr denn für Angsthasen?
Der erste Zahnriemen wurde bei ca. 160-170.000km gewechselt und hat 11 1/2 Jahre gehalten.
Es war zwar ein Cut drin,wo man durchschauen konnte, aber das Teil hat Bombe gehalten.
Wenn Audi sagt, dass Teil hält bis 180.000 dann wird das schon passen.
LG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi A4 Cabrio 1.8T 2003 BFB Handschalter 178.000 km
Benutzeravatar
shoryuken
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 386
Registriert: Di Okt 25, 2011 21:26
Wohnort: Frankfurt City
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Zahnriemen

Beitragvon urmeli990 » So Jul 31, 2022 09:47

Danke für eure Antworten.
Das hilft mir weiter bei meinen Verkaufsgesprächen.
Schöne Grüße Georg

Audi A4 Cabrio / BJ 06/2009 / 1,8T / Phantomschwarz Perleffekt / Innen schwarz /S-Line / Extrerieurpaket / Style Paket /S-Line plus / Leder schwarz Perlnappa /Xenon / Sound Air , Einparkhife /Tempomat / Alarmanlage /Navi -Radio /Bose- Sound /MUFO - Lenkrad / Alu 18" 235/40 R18
Benutzeravatar
urmeli990
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Do Mai 31, 2012 20:48
Wohnort: 50189 Elsdorf
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Zahnriemen

Beitragvon autos schrauber » Di Aug 02, 2022 19:24

shoryuken hat geschrieben:Was seid ihr denn für Angsthasen?
Der erste Zahnriemen wurde bei ca. 160-170.000km gewechselt und hat 11 1/2 Jahre gehalten.
Es war zwar ein Cut drin,wo man durchschauen konnte, aber das Teil hat Bombe gehalten.
Wenn Audi sagt, dass Teil hält bis 180.000 dann wird das schon passen.
LG

Und wenn man Dein Bild vergrössert sieht man daß er selbst außen schon sehr pörös war und wenn das KW-Rad da innen spontan 5 Zähne rausgerissen hätte wäre es das gewesen mit dem Motor oder zumindest mit den Ventilen oder dem Kopf nur weil man nicht rechtzeitig gewechselt hat obwohl es doch eh ansteht.
Ich denke Du hattest den Papst in der Tasche und ne Menge Glück.Ich hab schon ne Menge Riemen nach Motorschaden mit ein paar fehlenden Zähnen innen gesehen die außen erheblich besser aussahen als Deiner [Shock.gif] .... [smilie=rock.gif]
Freu Dich, aber davon ausgehen sollte man nicht und die Angsthasen-Mentalität ist nicht unbegründet [smilie=icon_wink.gif] [smilie=icon_wink.gif]
Gruß
Martin
-8H Bj05,schwarz ,S-line ,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line ,B&O,ACC,20",Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr ...sold!
-Vorstellung und Bilder vom Neuen folgen
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 851
Bilder: 13
Registriert: So Nov 02, 2008 19:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Zahnriemen

Beitragvon shoryuken » Do Aug 04, 2022 20:07

Da fällt mir gerade ein, dass von meinem Passat CC 2.0Tdi auch der Zahnriemen bald dran ist.
Aktuell hat der Riemen 146.000km und genau acht Jahre auf dem Buckel.
Spiele mit dem Gedanken wirklich nur den Riemen zu wechseln und die Rollen zu behalten.
Da man den Riemen leichter wechseln kann über das Rad, wäre es halb so wild.
2...
1...
Riskio!
Audi A4 Cabrio 1.8T 2003 BFB Handschalter 178.000 km
Benutzeravatar
shoryuken
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 386
Registriert: Di Okt 25, 2011 21:26
Wohnort: Frankfurt City
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Themenbereich Audi A4 Cabrio Typ B6 / B7

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron