Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Fragen rund um das A5 Verdeck

Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon zwigg » Fr Aug 02, 2019 16:52

Servus Zusammen,

hab aktuell folgendes kleines Problem: ich drück die Verdeckwanne hoch weil ich den Platz im Kofferraum brauch. Wenn alles erledigt ist, der Kofferraum wieder leer, möchte ich das Verdeck öffnen, hör ich wie die Wanne abgesenkt wird. Aber dann erscheint oben genannte Meldung im FIS.
Gugg ich in den Kofferraum, ist die Wanne unten und auch sonst nichts was stören könnte.
Nach zwei, drei mal Wanne rein und Verdeck betätigen geht's irgendwann.
An was könnts liegen?

Danke vorab und Gruß
Florian
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | KW-Federn | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 879
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 18:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon andi1103 » Fr Aug 02, 2019 20:47

Rechts und links in der Kofferraum-Seitenverkleidung gibt es jeweils einen Sensor (REED-Schalter), die erkennen ob die Wanne unten ist. Die Metallplättchen zum auslösen befinden sich entsprechend an der Unterseite des Wannenbodens (silber, leicht glänzend, leicht zu finden). Wenn da etwas zwischen liegt oder der Wannenboden auch nur auf einer Seite nicht an die Reed-Schalter dran kommt, funktioniert es nicht.

Schau auch mal bei offenem Verdeckkastendeckel ob das "Rollo" hinten am Wannenboden noch richtig in der (Zahnstangen-) Führung sitze. Kommt beim A5 nicht selten vor dass es auf einer Seite höher steht (durch Gepäck nach oben gedrückt), so dass der Boden an dieser Seite angehoben wird. Man kann das wieder zurecht rücken: Zahnrad vom Rollo festhalten, leicht Richtung Heck ziehen und mit Gefühl runter drücken um es ein paar Zähne nach unten zu verschieben.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13064
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon crispin673 » Fr Aug 02, 2019 21:19

Hatte das Problem auch mal bei meinem alten B8.
Da lag es auch an der Zahnstange.
Die stand an einer Seite etwas höher, da verklemmt .
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, Daytonagrau, graues Dach, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus - MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, AHK, S-line Selection, S-line Ext., KW-Gewindefedern

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 992
Bilder: 21
Registriert: Fr Dez 20, 2013 21:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon zwigg » So Aug 04, 2019 07:24

Super, danke euch.
Werd ich mir hernach anschaun und berichten.
Gruß
Florian
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | KW-Federn | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 879
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 18:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon zwigg » Fr Aug 23, 2019 16:40

Servus Zusammen.

Grad das Problem wieder gehabt und gelöst. :)
Es war ne Mischung aus beiden Punkten. Rechts war der Rollo höher und dadurch war das rechte Metallplättchen nur kaum auf der Ablagefläche.
Irgendwann gings dann doch, da habe ich Andis Anleitung umgesetzt.
Danke nochmal [smilie=thumbsup.gif]

Gruß
Florian
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | KW-Federn | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 879
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 18:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon BBB » Do Mai 20, 2021 15:43

Hallo zusammen,

auch ich wollte mich sehr herzlich für die Empfehlungen bedanken. Hatte ähnliches Problem - Fenster gingen zwar runter doch dann nichts weiter - bei mehrmaligen Drücken des Verdeckknopfes kam dann die Meldung "Verdeckwanne nicht abgesenkt. Bitte Hindernis entfernen". Und das, obwohl es keine Hindernisse gab und die Verdeckwanne auch ordnungsgemäß abgesenkt war.

Dank der Erklärungen habe ich erstmal gelernt, dass man die Rücksitze durch die Schalter rechts und links im Kofferraum umlegen kann - war mir bis dato noch gar nicht bewusst [smilie=action-smiley-060.gif]. Sodann habe ich festgestellt, dass die Rolle auch leicht schief war und durch leichtest Drücken auf einer Seite gerade gerichtet werden konnte. Dann war an einer Seite auf Höhe der Metallplättchen die Verkleidung von der umliegenden Matte leicht gelöst, und dadurch hat sich diese Verkleidung leicht in den Weg des Metallplättchens gelegt. Dadurch kam das Metallplättchen nicht mehr komplett auf den Sensor, was das Problem ausgelöst hatte. Nun funktioniert es wieder - vielen Dank [danke.gif]

VG
BB
Xenon, Ledersitze, Klimaanlage
Benutzeravatar
BBB
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 4
Bilder: 2
Registriert: Do Mai 20, 2021 15:12
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.7 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon cosmictopsecret » Fr Apr 15, 2022 11:22

Hallo zusammen,
das Problem habe ich auch. Machmal bekomme ich es durch "Zurechrücken" wieder hin, manchmal will es aber nicht wirklich klappen. Gibt es ggf. eine Zeichnung aus der die Abhängigkeiten mit Zahnstange und Sensoren hervor gehen?
Mein Freundlicher hat versucht mir das zu erkären - ist ihm aber nicht besonders gut gelungen ...

Grüße in die Runde,
Klaus
A5 S-Line Cabrio, 3.0 TDI, Bj. 2012, 245PS, Quattro, S-Tronic, S-Line, Daytona Grau, Verdeckmodul
Bild
Benutzeravatar
cosmictopsecret
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 42
Registriert: So Jan 17, 2016 15:38
Wohnort: Hamm
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Verdeckwanne senkt sich nicht vollständig ab

Beitragvon CaptainCarter » Mo Jul 25, 2022 16:07

Hallo Zusammen,

Ich brauch Hilfe. Meine Verdeckwanne von meinem 2009 A5 Cabrio senkt sich im vorderen Bereich, also direkt hinter der Rücksitzbank, nicht komplett ab, obwohl nichts im Weg ist. Ich nenne es Rollo. Das Rollo geht zwar mit dem Zahnrad runter aber es fehlt max. ein halber Zentimeter, damit es über den Sensor geht und es öffnet. Habt ihr nen Rat, wie ich das einstellen kann oder woran es liegen könnte? Ist da zu viel Spannung drauf? [planlos]

Ich hoffe, ihr habt nen Rat für mich. Kann sein, dass es bei mir mit dem antworten länger dauert. Grad ist es etwas schwierig.

***Ich hab das mal in ein passendes Thema im richtigen Bereich (du hast einen B8) verschoben. Hier findest du auch schon Lösungen, andi 1103***
Greetz Chris

"IN GOD WE TRUST, ALL OTHERS WE TRACK"
Benutzeravatar
CaptainCarter
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 28
Registriert: Do Nov 28, 2013 19:03
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeckwanne nicht abgesenkt.... ist sie aber

Beitragvon CaptainCarter » Mo Jul 25, 2022 20:55

Danke Andi! Reparatur hat 1 1/2 std gedauert und viel Hirnschmalz gekostet, aber ich hab es repariert bekommen. Man, bin ich froh, dass es wieder geht! [smilie_happy_011.gif] [smilie_happy_011.gif] [smilie_happy_011.gif] [smilie_happy_011.gif] [smilie_happy_011.gif]
Greetz Chris

"IN GOD WE TRUST, ALL OTHERS WE TRACK"
Benutzeravatar
CaptainCarter
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 28
Registriert: Do Nov 28, 2013 19:03
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Das A5 Cabrioverdeck Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste