Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon Taz1Low » Mo Mai 16, 2022 07:07

Hallo und guten Morgen.

Hier mal ein etwas anderes Problemchen zum Verdeck.
Wie in meiner Vorstellung beschrieben, handelt es sich beim Modell um einen A5-F57 BJ 2017.
Dieser wurde als Unfallfahrzeug (vorne rechts) erstanden und über die letzten Monate instandgesetzt.
Bis auf Haubenspaltmaße sieht auch alles ganz gut aus und fährt auch gut.
Da auch der Überrollschutz ausgelöst hatte, wodurch die Heckscheibe zerstört wurde, wurden auch die beiden ausgetauscht.
Jetzt steht der Wechsel der Verdeckhaut samt Scheibe an und nun öffnet das Dach gar nicht mehr. Auch nicht mit dem Notöffnungs/Schließungs-werkzeug.
Also Auto an. Dann, beim öffnen, die Meldung Betätigung Verdeck nicht möglich - Weiterfahrt möglich.
Freie Werkstatt hat eine Fehlermeldung (3099- die kann ich jedoch nirgends finden) und geht von einem Sensor/Kabeldefekt aus) .
Also dann von Hand, so dachten wir. Pustekuchen.
Mit Notfallwerkzeug vorne entriegelt - lässt sich anheben. Gut.
Dasselbe hinten gemacht. Verdeck bleibt , bombenfest, in Position. Kein Effekt.

Nun meine Frage:
Gibt es eine Verriegelung, welche nach einem Unfall die manuelle und elektrische Öffnung verhindert ?
Muss man evtl. das Steuergerät des Verdecks Austauschen oder einschicken ?
Wir werden diese Woche noch beim Vertragshändler alles Auslesen lassen und dann werde ich die Fehlermeldungen nachreichen.
Vielleicht kann mir ja bis dorthin jemand Hinweise geben, wie wir das elende Ding manuell aufbekommen.

Vielen Dank schon einmal im Voraus an alle, die antworten.

Grüße.
Sven.
Taz1Low
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 16, 2022 06:15
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TDI 170 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon andi1103 » Mo Mai 16, 2022 08:35

Habt ihr hinten rechts und links die Verriegelung vom Spannbügel (der Teil mit der Heckscheibe) auch gelöst? (im Video bei 3:25: https://www.youtube.com/watch?v=2eKqRecWoLo)

Ansonsten beim anheben von innen die Heckscheibe etwas anheben, falls das Steuerseil gerissen sein sollte, kann es an der Stelle haken: post284079.html#p284079 und ab post331198.html#p331198 .
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13040
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon Taz1Low » Mo Mai 16, 2022 10:04

Hallo.

Danke für die schnelle Reaktion.
Nun. Da beim Modell meines Kumpels diese Kunststoffverriegelung im Kofferraum nicht vorhanden ist, muß man ja vom Innenraum aus - mittels Innensechskant/Torx oder Notfallwerkzeug die Verriegelung öffnen.
Doch der hintere Teil des Verdecks bleibt an Position. Daher komme ich gar nicht zu dem Schritt, daß ich den Dachhimmel lösen und am Gestänge arbeiten könnte.
Zudem ist das Notfallwerkzeug auch nur ein (roter) T-Plastikgriff mit Wechselklinge und nicht dasselbe wie im Video.
Ich kann also den Keder auch nicht herausziehen.
Also: Nein soweit bin ich seither nicht gekommen, da das hintere Teil stur am Platz verharrt.
Zusatzinfo: Alle Fenster öffnen und schließen mittels Einzel-und Zentralknopf an der Fahrertür.
Nach schließen habe ich jeden Knopf für 5-10 Sekunden gehalten, um die "Nullpunkte" zu definieren (Tip von einem anderen Schrauber).
Bei Betätigung des Verdeckknopfes höre ich hinten zwar ein Relais leise Klicken, doch die Fenster machen keinen Mucks und es kommt sofort die erwähnte Fehlermeldung.
Bei manueller Entriegelung zeigt er auch "Verdeck offen" an.
Erwähnter Fehler "3099" erscheint wohl, weil das Diagnoseprogramm des freien Schraubers nicht aktuell ist.
Derzeit ist das Auto dort abgestellt.
Taz1Low
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 16, 2022 06:15
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TDI 170 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon andi1103 » Mo Mai 16, 2022 10:33

Sorry, grade gesehen: ist schon ein B9. Da müsste ich mich erst mal etwas einlesen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13040
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon Taz1Low » Mo Mai 16, 2022 14:35

Ja genau.
Aber schon einmal ein Dankeschön "andi1103".
Ich finde leider nicht allzu viel zu diesem Modell.
Da bist Du vielleicht besser gerüstet oder hast Zugang zu anderen Quellen , als den, die ich bis jetzt finden konnte.
Taz1Low
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 16, 2022 06:15
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TDI 170 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon Taz1Low » Fr Mai 27, 2022 14:36

Hallo nochmal.

Nach einigen Umständen und Vertröstungen konnte ich zumindest eine Aussage erhalten:
Fehler ist in der B-Säule.

Soll das bedeuten, daß es an der Gestängemechanik oder deren Verkabelung hinter dem Dachhimmel liegt ?
Weil eine B-Säule ist ja wohl nicht wirklich vorhanden.

Wirklich ärgerlich, daß sich da noch niemand auskennt.

Danke schon einmal.

Grüße aus BaWü
Taz1Low
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 16, 2022 06:15
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TDI 170 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck elektrisch UND manuell nicht zu öffnen.

Beitragvon Taz1Low » Fr Mai 27, 2022 14:38

Taz1Low hat geschrieben:Ja genau.
Aber schon einmal ein Dankeschön "andi1103".
Ich finde leider nicht allzu viel zu diesem Modell.
Da bist Du vielleicht besser gerüstet oder hast Zugang zu anderen Quellen , als den, die ich bis jetzt finden konnte.


Hallo Andi.

Lustigerweise steht im Schein zwar noch "B8" das Modell ist aber - wie gesagt - schon das neue.
Taz1Low
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 7
Registriert: Mo Mai 16, 2022 06:15
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TDI 170 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Cabrioverdeck Audi A5/S5/RS5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste