Türsensor

Türsensor

Beitragvon Threewords » Fr Sep 25, 2015 13:32

Hallo an Alle,bei mir funktioniert der Türsensor auf der Fahrerseite beim schließen nur wenn er Lust hat [smilie=confused-smiley-013.gif] Ich würde Ihn gerne tauschen!Ist das schwierig? Bzw. Gibt es eine Anleitung zum ausbauen?? Ich habe in der SuFu leider nichts gefunden [smilie=confused-smiley-013.gif] Ich hoffe mir kann jemand helfen,viele Grüsse, Threewords CabNeu
Benutzeravatar
Threewords
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: Di Sep 08, 2015 08:53
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Türsensor

Beitragvon andi1103 » Fr Sep 25, 2015 15:28

Ich denke mal es geht um den Sensor für das Keyless entry. Schau mal hier rein, dort ist unter anderem der Aus/Einbau der Türsensoren beschrieben. Ist nicht schwierig, wenn nix klemmt bist du in 5-10min fertig damit: http://www.motor-talk.de/blogs/reinigun ... 42288.html (auch Bilder 4-12).
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 12866
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Türsensor

Beitragvon Threewords » Sa Sep 26, 2015 15:36

Jepp,das ist ein super Link [smilie=pray.gif] [smilie=pray.gif] ,Vielen Dank für Deine Hilfe,Gruß, Threewords [smilie=rock.gif]
Benutzeravatar
Threewords
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 43
Bilder: 0
Registriert: Di Sep 08, 2015 08:53
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Türsensor

Beitragvon Galva » Mo Nov 22, 2021 23:34

Hey Ho...

Ich würde gerne diesen alten Thread nochmal bedienen, da mein Keyless-Entry-Türsensor auf der Fahrerseite beim Schliessen auch immer öfter mal seinen Dienst verweigert. Beim Öffnen klappt hingegen zu jeder Zeit alles einwandfrei...

Die Symptome sind ja schon recht eindeutig auf einen Wechsel des Sensors zu deuten, allerdings bleiben bei mir mit dem o.g. Link noch ein, zwei Fragen offen.

Die dort genannte Teilenummer "4G8 927 753" ist mittlerweile mit Index "A" bzw. "B" versehen worden, was ja vermutlich für Fahrer- und Beifahrerseite steht.
Kann mir jemand sagen, welche TN davon die richtige für die Fahrerseite ist bzw. worin sonst der Unterschied liegt...?

Desweiteren kosten die im Original offenbar entweder 84,01 € ("A") bzw. 95,68 € ("B").
Durch Zufall habe ich entdeckt, dass diese Keyless-Türsensoren bei Amazon oder Ebay auch für ca. 20 € verkauft werden. [denk6]
Ein exemplarischer Link wäre dafür z.B. https://www.amazon.de/T%C3%BCrgriff-Sensor-Keyless-T%C3%BCrgriffe-4G8927753B/dp/B07GGXRQ2Y

Weiß jemand, ob das bei so nem Preis dann auch zwangsläufig minderwertige B-Ware von diversen Nachrüstern ist, wo man besser die Finger von lässt ?
Das kann doch qualitativ eigentlich nichts Nachhaltiges sein, oder was meint ihr...? [smilie=confused-smiley-013.gif]
Gruß Mario


A5 Cabrio B8 - 2.0 TFSI | S-Line-Sportfahrwerk mit 40mm H&R-Federn | Audi-Doppelspeiche in 9x20" ET29 rundum | 265/30/20 rundum + Distanzscheiben (10mm VA + 15mm HA) | ca. 270 PS nach Stg.-Softwareoptimierung |
"Black Edition"-Look | Bang & Olufsen | Keyless Entry | Coming Home/Leaving Home
Benutzeravatar
Galva
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 474
Bilder: 19
Registriert: Do Jun 04, 2009 00:50
Wohnort: Finnentrop / Sauerland in NRW
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Türsensor

Beitragvon need4speed » Mo Nov 22, 2021 23:55

Nach der AKTE ist "4G8 927 753 B" richtig und passt für beide Seiten gleichermaßen. Die A ist nur für A4 und A5 Coupé/SB. Aktueller Preis incl. MwSt ist übrigens 102,46 Euro [smilie=shocked.gif]
Ob die Nachbauten was taugen kann ich nicht beurteilen, die Bewertungen in deinem Link sind jedoch nicht wirklich schmeichelhaft [smilie=icon_wink.gif]

Hier: https://www.kfzteile24.de/artikelsuche? ... =artnrOenr findest du auf jeden Fall mehrere Alternativen in verschiedenen Preisklassen.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13786
Bilder: 292
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Türsensor

Beitragvon Galva » Di Nov 23, 2021 00:17

Danke für die prompte Antwort !
Ja, die Bewertungen hätte ich dort vielleicht auch selber vorher schon mal lesen können... [smilie=1hammer.gif]

Ich meine, ich hab auch nichts dagegen, die 100 € dafür hinzulegen, wenn es halt Sinn macht !
Mir war die Preisspanne halt auch nur sehr suspekt, wobei der Hunni fürs Originalteil ja zumindest mal hinterfragt sein darf...

Und was ich in dem früheren Link nicht so ganz schnalle, ist die Frage, ob die Türverkleidung innen runter muss oder man den äußeren Türhebel einer Öffnung an der inneren Türseite aus gelöst bekommt. [denk6]
Da habe ich wohl vermutlich ein Brett vorm Kopf... [smilie=bricks.gif]
Gruß Mario


A5 Cabrio B8 - 2.0 TFSI | S-Line-Sportfahrwerk mit 40mm H&R-Federn | Audi-Doppelspeiche in 9x20" ET29 rundum | 265/30/20 rundum + Distanzscheiben (10mm VA + 15mm HA) | ca. 270 PS nach Stg.-Softwareoptimierung |
"Black Edition"-Look | Bang & Olufsen | Keyless Entry | Coming Home/Leaving Home
Benutzeravatar
Galva
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 474
Bilder: 19
Registriert: Do Jun 04, 2009 00:50
Wohnort: Finnentrop / Sauerland in NRW
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Türsensor

Beitragvon Galva » Fr Nov 26, 2021 00:04

Also um die Frage vielleicht einfach nochmal klarer in den Raum zu werfen:

Wie genau baut man den Türgriff denn eigentlich von der Tür ab, um an den innenliegenden Sensor zu gelangen ? [denk6]
Von welcher Stelle aus muss man den lösen ?
Gruß Mario


A5 Cabrio B8 - 2.0 TFSI | S-Line-Sportfahrwerk mit 40mm H&R-Federn | Audi-Doppelspeiche in 9x20" ET29 rundum | 265/30/20 rundum + Distanzscheiben (10mm VA + 15mm HA) | ca. 270 PS nach Stg.-Softwareoptimierung |
"Black Edition"-Look | Bang & Olufsen | Keyless Entry | Coming Home/Leaving Home
Benutzeravatar
Galva
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 474
Bilder: 19
Registriert: Do Jun 04, 2009 00:50
Wohnort: Finnentrop / Sauerland in NRW
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Türsensor

Beitragvon Galva » Do Jan 13, 2022 00:16

Ich würde mal ein kurzes Update zum Thema geben wollen, nachdem ich heute dann endlich mal den Türsensor auf der Fahrerseite gewechselt habe.

Der Wechsel an sich ist eigentlich wirklich keine große Sache, da hatte ich Schlimmeres befürchtet. Einzig der Wiedereinbau des Türgriffs ist am Ende etwas knifflig, wenn man den Griff wieder hinter die innere Mechanik einhebeln muss.
Für alle, die später vielleicht ebenfalls eine anschauliche Hilfestellung hierbei benötigen, stelle ich mal den Link einer YouTube-Anleitung mit ein, die ich recht praktisch finde.
https://www.youtube.com/watch?v=nrWb9E6QBmM

Ich habe mich bei der Auswahl eines neuen Sensors mal testweise für eine etwas günstigere Variante von "KFZ-Teile 24" entschieden.
Mit ca. 47 € kostet die immerhin grade mal die Hälfte des Originalteils, welches ja nunmal auch bekannt für ständiges Kaputtgehen ist. [smilie=thud.gif]
Wenn man nach einiger Gebrauchszeit mal etwas Genaueres zur vermeintlichen Teile-Qualität sagen kann, werde ich euch diesbezüglich gerne auf dem Laufenden halten... [smilie=icon_wink.gif]

Und nachdem ich dann übrigens meinen alten Sensor gesehen habe, wundere ich mich auch nicht mehr über die auftretenden Fehlfunktionen...!
Das Original-Teil hat seine innere Elektronik nämlich zum Schutz vor äußeren Einflüssen komplett mit einer Silikonmasse o.ä. ummantelt. Bei mir war diese Silikonmasse komplett durchzogen von mehreren porösen Rissen, aus denen bei leichtem Drücken auch direkt Wasser rauskam !
Ich schicke einfach mal ein Foto davon als Datei-Anhang mit...

Der Zubehör-Sensor hat dagegen nicht diese Silikonmasse zum Schutz, sondern direkt ein komplettes Kunststoffgehäuse.
[smilie=confused-smiley-013.gif] Wobei es jetzt halt abzuwarten ist, welche Nachteile diese Variante evtl. haben wird... [kugel]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Mario


A5 Cabrio B8 - 2.0 TFSI | S-Line-Sportfahrwerk mit 40mm H&R-Federn | Audi-Doppelspeiche in 9x20" ET29 rundum | 265/30/20 rundum + Distanzscheiben (10mm VA + 15mm HA) | ca. 270 PS nach Stg.-Softwareoptimierung |
"Black Edition"-Look | Bang & Olufsen | Keyless Entry | Coming Home/Leaving Home
Benutzeravatar
Galva
Forensponsor 2022
Forensponsor 2022
 
Beiträge: 474
Bilder: 19
Registriert: Do Jun 04, 2009 00:50
Wohnort: Finnentrop / Sauerland in NRW
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Navigation/Radio/Elektrik A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste