Drosselklappenschlauch S5

Tuning der A5 Modellpalette

Drosselklappenschlauch S5

Beitragvon Phantomschwarz » Di Jan 14, 2020 17:52

Ich überlege, an meinem S5 das werkseitig verbaute Ansaugrohr durch dieses hier:

https://www.turbozentrum.de/Drosselklap ... -2008-2016

zu ersetzen.

Das es seit Jahren mehrere Anbieter für eine solche verbesserte Ansaugleitung spricht ja grundsätzlich für die Idee!

Was meint Ihr dazu? Gibt es bereits Erfahrungen?

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 426
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 21:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Drosselklappenschlauch S5

Beitragvon weber66 » Di Jan 14, 2020 19:22

Was versprichst Du Dir davon, das wird 0,0 bringen... [smilie=confused-smiley-013.gif]

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 1527
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: Drosselklappenschlauch S5

Beitragvon Kalli68 » Di Jan 14, 2020 21:58

Die "Mehr"Luft die reinkommt, muss ja irgendwohin. Da kannst Du dann mit Downpipe gleich weitermachen. Sinn macht das m.E. nur mit ggf. weiteren Tuningmaßnahmen.

Frage: Hat das Biest Tüv?
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1316
Bilder: 29
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Drosselklappenschlauch S5

Beitragvon weber66 » Mi Jan 15, 2020 14:38

Downpipes bringhen eh immer was, besonders auch in Sachen Klang.
Gibt es für den B8 schon recht erschwinglich mit EG-Betriebserlaubnis.
Tatsächlich könnte es sein, dass es in Kombi mit der Ansaugung etwas zusätzliche Leistung bringt, allerdings reicht dann wohl kaum der Schlauch.
Wenn dann musst Du komplett durchgreifen und die gesamte Ansaugung ins Auge fassen.
Versprich Dir davon aber auch davon nicht zu viel....Klangmäßig wirst Du das deutlich merken,
ob allerdings max.10 - 15 PS deutlich zu spüren sind, wage ich mal zu bezweifeln..? [smilie=icon_wink.gif]

Prinzipiell machst Du gerade mit den Down-Pipes nichts falsch und sie sindrichtig sinnvoll,
wenn Du auch eine Softeareanpassung vor hast. In wieweit das Deinen Kompressor entlastet, weiß ich nicht.
Bei Turbos hast Du aber defenitiv eine Gegendruckminderung und damit eine Bauteilentlastung.

Ich gehe aber davon aus, dass man sowas locker übers Netz recherchieren kann,
hab mich persönlich mit dem S5-B8 nie wirklich beschäftigt, weiß aber, dass alleine per Software einiges geht.... [smilie=thumbsup.gif]

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 1527
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: Drosselklappenschlauch S5

Beitragvon peteraretz » Di Apr 07, 2020 11:06

Hi,
das ist aus meiner Sicht nur etwas fürs Auge, wenn du öfters deinen Motorraum zur Schau stellen willst.
Bei den alten Turbo Motoren, wenn der Ladedruck ordentlich hochgesetzt wird, macht es Sinn die Ansaugung zum Turbo zu verstärken, damit sich der Schlauch durch den Ansaugdruck nicht zusammenzieht. Bei den Drücken im S5, selbst bei getunten Motoren ist mir nicht bekannt, dass der Einbau eines mehrlagigen Silkonschlauches wirklich etwas bringt.

Gruß
Peter
S5 2009, Meteorgrau, original 20", Rückfahrkamera, Tempomat, Eibach Federn, B&O, Allerlei in Carbon
Benutzeravatar
peteraretz
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 73
Bilder: 16
Registriert: Mi Okt 12, 2016 20:41
Wohnort: Heddesheim
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Motortuning A5 /S5/RS5 Modelle Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste