Wo Active Sound modul


Wo Active Sound modul

Beitragvon Rosenthal » Mi Mär 20, 2019 18:00

Hi, mal ne blöde Frage. Ich habe den aktive sound von Eberspächer. Möchte mit jetzt ein Sound Modul w LAN dazwischen schalten. Wo finde ich denn das original Steuergerät im cabrio? Rechts hinten ist es zumindest nicht verbaut...

Wäre für eine Info sehr dankbar
A5 Cabrio B8 3.0TDI, ABT 300PS 570Nm, Felgen/Reifen 265/30 R20, Audi Active Soundmodul
Benutzeravatar
Rosenthal
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr Mär 01, 2019 13:21
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon Gerhard12 » Mi Mär 20, 2019 19:31

Rosenthal hat geschrieben:Hi, mal ne blöde Frage. Ich habe den aktive sound von Eberspächer. Möchte mit jetzt ein Sound Modul w LAN dazwischen schalten. Wo finde ich denn das original Steuergerät im cabrio? Rechts hinten ist es zumindest nicht verbaut...

Wäre für eine Info sehr dankbar


Hinten links, Klappe aufmachen, reinschauen, dann findest Du auch das STG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
S4 Cabrio papayaorange, Feinnappa schwarz,EZ 2005, MTM Auspuffanlage, KW Gewinde V3,verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2013,SKN Chip 300 PS ,Daytonagrau,9x19" Rotor 255/35/19,smartTOP, Alex Modul verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2018,Daytonagrau perleffekt,Leder Feinnappa schwarz, 8,5x19" Vielspeichendesign 255/35/19,ACC, Head Up Display,
Benutzeravatar
Gerhard12
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 314
Bilder: 25
Registriert: Fr Apr 15, 2016 21:54
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TDI 218 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon Rosenthal » Mi Mär 20, 2019 19:48

Mensch, bin ich blind. Das Sitz links unter dem Verstärker??

Super, dankeschööön
A5 Cabrio B8 3.0TDI, ABT 300PS 570Nm, Felgen/Reifen 265/30 R20, Audi Active Soundmodul
Benutzeravatar
Rosenthal
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr Mär 01, 2019 13:21
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon chris082008 » Mi Mär 20, 2019 19:56

Darf ich fragen für welches Modul du dich da entschieden hast? Gibt ja einige...

Grüße,

Chris
A4 (B6) Cabriolet 2.5 TDI V6 multitronic - brilliantschwarz - 235/35 R19 Rotor - 30mm H&R - Bose - außen schwarz, innen schwarz, alles schwarz

A6 (4G) Avant 3.0 TDI competition quattro - Gletscherweiss - 255/35 R20 Doppelspeiche - Bose - außen weiss, innen mondsilber - graphitgrau und viel zu viel SchnickSchnack
Benutzeravatar
chris082008
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 512
Bilder: 29
Registriert: Do Jul 03, 2014 14:32
Wohnort: Nähe Stuttgart / Heilbronn
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon zwigg » Do Mär 21, 2019 16:34

Seruvs Zusammen,

bin ich auch gespannt.
Mit dem Alex bzw. Cete-Modul bin ich nachwievor sehr zufrieden und macht in Verbindung mitm Bi-Turbo-Stg richtig schön Sound, vor allem auch im hohen Drehzahlbereich. (für nen Diesel hoch :) )

Gruß
Florian
RS5 | Phantomschwarz | Volleder schwarz | 20" Rotor | B&O | Sport-AGA | MMI 3GP | DAB | ACC | Lane-Ass.

Ducati Monster 1000 S i.e.

A5 FL 3.0 TDI quattro | verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 588
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon Rosenthal » Do Mär 21, 2019 23:58

Hi,

habe mir ein gebrauchtes Alex W-Lan Modul zugelegt.

Bin damit aber nicht ganz zufrieden. Die Verbindung zum iPhone bricht ständig ab. Das ist jetzt nicht ganz so tragisch, da man ja nicht ständig etwas ändert. Es nervt aber am Anfang schon. Zudem schaltet sich beim Start Stopp das Modul ab. Sprich, wenn das Auto wieder an geht, bleibt der Sound aus. Das ist an der Ampel echt blöd. Man fährt mit viel Krawall zur Ampel, und schleicht dann davon.... Eventuell kennt jemand das Problem?

Ich will mir via VCDS zwar die Start Stopp Automatik abstellen, aber es wäre schön, wenn es auch normal funktionieren würde.

Mit welchen Einstellungen fahrt ihr denn in den verschiedenen Modies (DriveSelect)?

Gruß
Hans
A5 Cabrio B8 3.0TDI, ABT 300PS 570Nm, Felgen/Reifen 265/30 R20, Audi Active Soundmodul
Benutzeravatar
Rosenthal
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr Mär 01, 2019 13:21
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon Rosenthal » Fr Mär 22, 2019 00:03

@Florian
was für eine Bi-Turbo-Stg hast du denn eingebaut? Ist es noch ein zwischen Modul, oder eine komplett neue Steuerung?
A5 Cabrio B8 3.0TDI, ABT 300PS 570Nm, Felgen/Reifen 265/30 R20, Audi Active Soundmodul
Benutzeravatar
Rosenthal
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr Mär 01, 2019 13:21
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon zwigg » Fr Mär 22, 2019 08:52

Guten Morgen Hans,

das Star-Stop hab ich umprogammiert mit VCDS. Sprich, ist standardmäßig immer aus, Lämpchen am Knopf aus. Einmal drücken, Star-Stop-System ist aktiv, Lämpchen leuchtet bis zum nächsten draufdrücken oder verlassen des Autos. Quasi einfach umgekehrt zur Werkseinstellung. (einfach mal stemei.de Start-Stop googeln z.b.)

Zu den Verbindungsabbrüchen kann ich nichts sagen, habe das Problem nicht. Verbindung wird allerdings über Bluetooth hergestellt. Das einzige, was ich mal hatte, war, dass das Modul beim Start des Autos nicht mit startete. Das war bisher zwei, dreimal der Fall. Zündung aus, Zündung an und ging. Sonst läuft es aber tadellos und trat auch bisher nicht mehr auf.

Zur "Anlage" selbst: Die Hardware, also die Endtöpfe, Aktuatoren, Kabelsalat usw habe ich vom User "autos schrauber" bzw. Martin gekauft, war noch alles original neu und einwandfrei. Dazu gab er mir aber nicht das original-Stg welches für den A5 gedacht war, sondern das des A6 Compitition. Dazu das passende Modul von Cete bestellt und aus dem braven Diesel wurde ein Bollerwagen :) War ein super Tip von ihm.

Zu den Modi hab ichs jetzt so konfiguriert, dass auf Comfort die Anlage aus ist. Auf "auto" hab ich sie auf Lautstärke 22 glaub ich, also dezent aber wahrnehmbar. Und auf dynamic ist halt Terror - das ist aber schon pervers laut. Glaub Wert 98. Wenns is, kann ich dir später mal nen Sceenshot von den Profilen aus der Handy-App machen. Fands z.b. ganz gut, wenn einer drinsitzt, und du selbst die Werte am Handy von aussen anpasst, dass es zur Motordrehzahl usw passt. Du kannst ja die Frequenz usw alles einstellen.
Ich selbst bin meist auf "auto" unterwegs, oder auf langen Strecken auf der AB oder Bundestraße auch comfort. Dynamic meist nur bei Spaßfahrten auf der AB oder offen auf Pässen :) Soll aber in Tiefgaragen auch sehr böse sein und die ein oder andere Alarmanalge schon ausgelöst haben - also wird behauptet :)

Gruß
Florian
RS5 | Phantomschwarz | Volleder schwarz | 20" Rotor | B&O | Sport-AGA | MMI 3GP | DAB | ACC | Lane-Ass.

Ducati Monster 1000 S i.e.

A5 FL 3.0 TDI quattro | verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 588
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon Gerhard12 » Fr Mär 22, 2019 09:39

Ich hatte mein STG gegen ein SQ5 STG gewechselt, war ein Tipp aus enem anderen Forum. Hat super funktioniert und auch ganz schön Krawall gemacht bei Bedarf
S4 Cabrio papayaorange, Feinnappa schwarz,EZ 2005, MTM Auspuffanlage, KW Gewinde V3,verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2013,SKN Chip 300 PS ,Daytonagrau,9x19" Rotor 255/35/19,smartTOP, Alex Modul verkauft
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 2018,Daytonagrau perleffekt,Leder Feinnappa schwarz, 8,5x19" Vielspeichendesign 255/35/19,ACC, Head Up Display,
Benutzeravatar
Gerhard12
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 314
Bilder: 25
Registriert: Fr Apr 15, 2016 21:54
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TDI 218 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon chris082008 » Fr Mär 22, 2019 09:41

Hallo Hans und Florian,

ich hab das Modul von KUFATEC. Ausfälle oder nicht mitstartendes Modul hatte ich bisher (ca. 3 Monate) nicht. Modul lässt sich ähnlich wie eures per App konfigurieren, oder auch per Laptop.
Verbaut ist es in meinem A6 competition. Das Steuergerät hatte ich zum "pimpen" an KUFATEC geschickt. Die machen (kostenlos) eine ältere Software drauf da Audi die maximale Lautstärke bei einer neueren Software, die bei mir drauf war, reduziert hat.

Das einzige was beim KUFATEC wohl (noch?) nicht geht, und beim aktuellen Cete gehen soll sind die Zündaussetzer. Oder ich hab noch nicht raus wie ich die mit der App simulieren kann über die Vielfältigen Einstellmöglichkeiten. Aber irgendwie reizt mich das auch nicht so richtig...ist halt doch ein Diesel, und irgendwie sind da Zündaussetzer albern, oder? [denk6] Das Grollen ist sowieso schon heftig...volle Lautstärke ist schon grenzwertig.

Frage, gibt es beim Alex/Cete auch Profie die man Downloaden und einspielen kann? Bzw. könnt ihr eure Profile exportieren? Würde mich mal vom Format her interessieren ob die untereinander kompatibel sind.

Grüßle,

Chris
A4 (B6) Cabriolet 2.5 TDI V6 multitronic - brilliantschwarz - 235/35 R19 Rotor - 30mm H&R - Bose - außen schwarz, innen schwarz, alles schwarz

A6 (4G) Avant 3.0 TDI competition quattro - Gletscherweiss - 255/35 R20 Doppelspeiche - Bose - außen weiss, innen mondsilber - graphitgrau und viel zu viel SchnickSchnack
Benutzeravatar
chris082008
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 512
Bilder: 29
Registriert: Do Jul 03, 2014 14:32
Wohnort: Nähe Stuttgart / Heilbronn
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon chris082008 » Fr Mär 22, 2019 09:43

Gerhard12 hat geschrieben:Ich hatte mein STG gegen ein SQ5 STG gewechselt, war ein Tipp aus enem anderen Forum. Hat super funktioniert und auch ganz schön Krawall gemacht bei Bedarf


Wäre natürlich interessant ob es nicht letztendlich alles die gleichen Steuergeräte (Hardware) sind und man diese per VCDS oder VCP einfach nur "umflashen" kann.
Weiß das zufällig jemand?
A4 (B6) Cabriolet 2.5 TDI V6 multitronic - brilliantschwarz - 235/35 R19 Rotor - 30mm H&R - Bose - außen schwarz, innen schwarz, alles schwarz

A6 (4G) Avant 3.0 TDI competition quattro - Gletscherweiss - 255/35 R20 Doppelspeiche - Bose - außen weiss, innen mondsilber - graphitgrau und viel zu viel SchnickSchnack
Benutzeravatar
chris082008
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 512
Bilder: 29
Registriert: Do Jul 03, 2014 14:32
Wohnort: Nähe Stuttgart / Heilbronn
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon zwigg » Fr Mär 22, 2019 11:31

Servus Beinand,

soweit ich weiß, gibt es keine Profile zum Download. Ich kann hernach meine Einstellungen der App gerne mal "screenshotten" und einstellen.

Mein Cete-Model ist von Juli 18, soweit ich weiß gehen keien Zündaussetzer bzw. hörte ich noch keine. Aber wie du schon sagst, ist ja kein GT3, das passt schon so wies is :)

Bzgl den Stg kann ich nichts sagen, da hatte ich die Info von Martin (auto schrauber).

Gruß
Florian
RS5 | Phantomschwarz | Volleder schwarz | 20" Rotor | B&O | Sport-AGA | MMI 3GP | DAB | ACC | Lane-Ass.

Ducati Monster 1000 S i.e.

A5 FL 3.0 TDI quattro | verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 588
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon zwigg » Fr Mär 22, 2019 12:05

Ah jetzt seh ich grad, es gibt ja ein neues Modul von Cete. Ok, ne, ich hab noch den Vorgänger.
Aber 699 € ist schon happig. Meins hab ich noch für 359€ gekauft und fands schon grenzwertig.
RS5 | Phantomschwarz | Volleder schwarz | 20" Rotor | B&O | Sport-AGA | MMI 3GP | DAB | ACC | Lane-Ass.

Ducati Monster 1000 S i.e.

A5 FL 3.0 TDI quattro | verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 588
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon chris082008 » Fr Mär 22, 2019 14:57

Das hatte mich auch abgeschreckt...so viel war mir "pupsen" dann doch nicht Wert [smilie=roflmao.gif]
Außerdem weiß ich was ich bei kufatec habe...der Support dort ist erstklassig. Mir wurde von einem der GF´s sogar am 2. Weihnachtsfeiertag remote geholfen als wir beide Langeweile hatten [smilie=icon_wink.gif]

Grüße,
Chris
A4 (B6) Cabriolet 2.5 TDI V6 multitronic - brilliantschwarz - 235/35 R19 Rotor - 30mm H&R - Bose - außen schwarz, innen schwarz, alles schwarz

A6 (4G) Avant 3.0 TDI competition quattro - Gletscherweiss - 255/35 R20 Doppelspeiche - Bose - außen weiss, innen mondsilber - graphitgrau und viel zu viel SchnickSchnack
Benutzeravatar
chris082008
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 512
Bilder: 29
Registriert: Do Jul 03, 2014 14:32
Wohnort: Nähe Stuttgart / Heilbronn
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.5 TDI V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Wo Active Sound modul

Beitragvon autos schrauber » Fr Mär 22, 2019 21:00

Das *Schaltploppen' hab ich ....ist aber von Alex reinprogrammiert und nicht Standart...haben wir seinerzeit mit rumexperimentiert als das erste Modul entwickelt wurde...dafür hat mein Modul kein Gehäuse...das gabs erst später..fehlt mir aber auch nicht..meine AGA ist eh etwas abgewandelt und auf 4-Rohr umgebaut wobei nichts vom S5 stammt..hab ja keinen sondern einen Diesel [Eis.gif] ....Die 4 Endrohre sind aber nicht nur Optik sondern alle in Funktion ....Qualmen also alle und nicht wie sonst 2 gefakt....das war nicht so einfach anzufertigen
-8H Bj05,schwarz 2,5TDI ,Oettinger 195PS,S-line plus,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line plus,phantomschwarz,Navi plus,B&O,ACC,20",Side assist,DriveSelect,Rückfahrkamera,Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr W-lan Steuerung über Handy-APP
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 697
Bilder: 28
Registriert: So Nov 02, 2008 20:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Nächste

Zurück zu Abgasanlagen A5 S5 RS5 Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste