Bremssattel und -Träger gepulvert

Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Phantomschwarz » Mi Jul 10, 2024 14:11

Liebe Schrauber,

an dem 2019er Q5 45 TFSI meiner Frau störte mich wie immer die unlackierte Bremsanlage

mit der entsprechend unschönen Oberfläche. Mit selber Lackieren habe ich in der

Vergangenheit trotz viel Aufwand keine guten Erfahrungen gemacht.

Also alles abgebaut und zerlegt, die vier Alubleche sowie die Bremssättel und die -träger

kamen zum Pulverbeschichter. Bleche und Träger wurde glasperlgestrahlt, die Sättel mit

einer Laserkanaone gereinigt. Bleche wie beim S5 in Silber, die Bremsteile in RAL 3001

und anschließend alles nochmal mit Klarlack.

Zusammenbau mit der bekannten ATE Bremspaste und einen kompletten Rep.-satz mit

allen Gummis und neuen Kolben. Die elektrische Parkbremse war für mich neu, aber

beherrschbar. Unmittelbar vor der Montage habe ich die Sättel mit Bremsflüssigkeit

vorbefüllt. Montage war grundsätzlich kein Problem, vor dem Abbau der alten Bremse

habe ich die Parkbremse für Belagwechsel zurückgefahren, als alles wieder saß habe

die Parkbremse wieder angelegt. Zum Abschluss entlüftet und probegefahren. Beläge

wie fast immer bei mir EBC Redstuff.

Ziel des Projektes war eine super Optik nahe an oem und lange Haltbarkeit.

Kein Ziel hingegen war es Geld oder Aufwand zu sparen …

Gruß Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 714
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Ultravoxde » Mi Jul 10, 2024 14:34

Das ist mal eine Alternative [sabber]
Womit muss man Preislich rechnen beim Pulverbeschichter für so ein Set?
1,8T Benziner \ EZ 4/2008 \ Farbe: 3x Schwarz \ Sommerfelgen RS4 9Jx19ET29 mit 245x35 Hankook \ Winterfelgen RH Phönix 8Jx17ET35 \ Xenon \ S-Line Sportpaket Plus \ Anlage:DNX 7200 + TV Tuner + 7“ Monitore + Helix SPXL 12 Sub
Benutzeravatar
Ultravoxde
Forensponsor 2024
Forensponsor 2024
 
Beiträge: 1010
Bilder: 0
Registriert: Mi Mär 19, 2008 00:41
Wohnort: Darmstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Phantomschwarz » Mi Jul 10, 2024 15:00

Nachklapp:

Beim Beschichter habe ich für alles zusammen 220,- € bezahlt sowie ca 35,- € für die Rep.-sätze.

Die Bremse entspricht m.E. bis auf die fehlende Platte mit dem „S“ der Bremse am S5 B9 und

wird an vielen Konzernmodellen verbaut.

Gruß Christian
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 714
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Mezzo1970 » Fr Jul 12, 2024 06:58

Na das nenne ich mal einen "Aufriss" :mrgreen:
Und ich dachte ich hätte schon viel Aufwand betrieben als ich alle Sättel, Träger usw zum lackieren demontiert habe anstatt alles im eingebauten Zustand nur abzukleben... .aber das toppt ja nun wirklich mal alles [smilie=thumbsup.gif]

9.jpg


Das Ergebnis kann sich jedenfalls sehen lassen, TOP [10.gif]
Bringen diese Red Stuff Beläge irgendwas ausser Optik? Bremsstaub ist dann ja sicherlich trotzdem schwarz, oder? [denk6]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

B9 VFL - Daytonagrau Perleffekt - Sportsitze Leder schwarz/schwarz mit Nackenföhn - Xenon Plus - Virtuel Cockpit - B&O Premium 3D - Rotor 9x20 ET34 mit 265/30/20
Benutzeravatar
Mezzo1970
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 304
Registriert: Mi Jun 23, 2021 13:38
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon need4speed » Fr Jul 12, 2024 07:16

Die Redstuff sind Ceramic-Beläge, sollten also deutlich weniger Bremsstaub verursachen. Aber natürlich ist der dann schwarz und nicht rot [smilie=icon_wink.gif]
Ich hatte mich beim B7 auch mal dafür interessiert, dann aber gelesen, dass die Redstuff erst bei höheren Temperaturen richtig wirksam werden und somit nur bedingt für den Alltagsbetrieb geeignet sind. Deshalb hatte ich mich dann für die ATE Ceramic entschieden.

Phantomschwarz hat geschrieben:Die Bremse entspricht m.E. bis auf die fehlende Platte mit dem „S“ der Bremse am S5 B9

Und eben diese fehlt mir bei deinen Sätteln, sie sehen so irgendwie etwas nackt aus. Dennoch natürlich eine saubere Arbeit [smilie=thumbsup.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 14812
Bilder: 308
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 26632 Ihlow / Ostfriesland
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Mezzo1970 » Fr Jul 12, 2024 08:04

need4speed hat geschrieben:Und eben diese fehlt mir bei deinen Sätteln, sie sehen so irgendwie etwas nackt aus. [smilie=thumbsup.gif]


Kann man ja immer noch draufkleben. Ich habe zwar "nur" Audi Aufkleber genommen, allerdings seit 2 Jahren ohne jegliche Probleme was ein evtl. Ablösen durch Hitze oder Dampfstrahler angeht.
(sind nicht überlackiert)

43.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Markus

B9 VFL - Daytonagrau Perleffekt - Sportsitze Leder schwarz/schwarz mit Nackenföhn - Xenon Plus - Virtuel Cockpit - B&O Premium 3D - Rotor 9x20 ET34 mit 265/30/20
Benutzeravatar
Mezzo1970
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 304
Registriert: Mi Jun 23, 2021 13:38
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon need4speed » Fr Jul 12, 2024 09:50

Ich meinte eher die fehlende Platte als den fehlenden Aufdruck/Aufkleber [smilie=icon_wink.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 14812
Bilder: 308
Registriert: Di Mär 03, 2009 18:21
Wohnort: 26632 Ihlow / Ostfriesland
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Blaudi » Fr Jul 12, 2024 10:00

Und der Sattel ist auch nicht vom S5!
Das ist der kleine 4-Kolben-Festsattel und nicht der 6-Kolben Akebono Sattel des S5.
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2023
Forensponsor 2023
 
Beiträge: 6640
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 11:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Mezzo1970 » Fr Jul 12, 2024 11:05

need4speed hat geschrieben:Ich meinte eher die fehlende Platte als den fehlenden Aufdruck/Aufkleber [smilie=icon_wink.gif]


Ach sooo [smilie=bricks.gif]
Gruß Markus

B9 VFL - Daytonagrau Perleffekt - Sportsitze Leder schwarz/schwarz mit Nackenföhn - Xenon Plus - Virtuel Cockpit - B&O Premium 3D - Rotor 9x20 ET34 mit 265/30/20
Benutzeravatar
Mezzo1970
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 304
Registriert: Mi Jun 23, 2021 13:38
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Phantomschwarz » Fr Jul 12, 2024 14:52

Mezzo1970 hat geschrieben:Bringen diese Red Stuff Beläge irgendwas ausser Optik? Bremsstaub ist dann ja sicherlich trotzdem schwarz, oder? [denk6]


In der Produktbeschreibung steht dazu:

- ohne aggressiven schwarzen Bremsstaub, der auf den Felgen klebt

und genauso ist es. Bei gepflegten und jede Saison gewachsten Felgen werden diese natürlich schmutzig,

aber eben nicht schwarz und nicht derartig anhaftend wie der normale Bremsstaub. Normale Wäsche ohne

weiteren Aufwand bedeutet so auch saubere Felgen. Verbaut habe ich die Beläge vom TT 8N bis zum A6 Avant TDI

mit Vollausstattung und bisher waren alle zufrieden mit der Leistung und begeistert von nicht mehr schwarzen

Felgen. Es gibt aber auch ein Produkt von TRW, welches ich nahezu gleich einordne: TRW DTEC COTEC

Ist vom Preis günstiger und ich kann keine Abstriche erkennen. Habe die letztes Jahr auf einem S5 B8 verbaut

mit gelochten Zimmermann Scheiben und der bekannt schnelle Fahrer ist zufrieden.

Gruß Christian
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 714
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Phantomschwarz » Sa Jul 13, 2024 13:04

und hier noch der hintere Bremssattel vom S5 B9 zum Vergleich:

Diese Sättel wurden ab Werk in Rot bestellt und vermutlich lackiert.

Der Platz für die Blechplatte mit dem „S“ wurde vermutlich ausgefräst

und die Platte anschließend eingeklebt.

Z.Zt. sehe ich keine Möglichkeit eine nachgefertigte Platte in gleicher

Weise am nicht-S-Sattel anzubringen. Von einer CNC Bearbeitung der

Bremssättel möchte ich dann doch absehen, obwohl [denk6] Nein,

das mache ich nicht!

Gruß
Christian
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi S5 Cabriolet Misanorot
sold: Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 714
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 20:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bremssattel und -Träger gepulvert

Beitragvon Reijada » Sa Jul 13, 2024 13:19

Sehr schönes Ergebnis!
Das mit dem ausfräsen wär doch mal was.
Kannst dir ja ein VA Blech Lasern lassen welches dann in die Ausfräsung reinpasst.

Mach ma!
Meinen Applaus hast du sicher.
Gruß Reiner

================================================================================

…nicht ganz originaler Rimili!
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2024
Forensponsor 2024
 
Beiträge: 5679
Bilder: 36
Registriert: Mi Aug 31, 2011 19:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Räder/Felgen/Fahrwerk Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste