Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

alles was das Verdeck betrifft hier z.B. Reinigung, Fehlfunktion ect.

Cabriozentrum

Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » Fr Mär 22, 2024 17:01

Hallo liebe Cabrio Freunde,

meine Frau und ich haben uns im Winter ein Audi A4 B6 Cabrio Bj. 2002 mit einer defekten Dachautomatik gekauft. Der Vorbesitzer hat sich am Verdeckmechanismus bereits versucht und aufgegeben. Ich als ambitionierter Hobby-Autoschrauber habe bisher alle technischen Herausforderungen angenommen, jedoch stoße ich hier an meine Grenzen und könnte etwas Unterstützung gebrauchen.

Beim Öffnen entriegelt sich das Verdeck vorne korrekt, der vordere Teil des Verdecks hebt sich um ca. 45 Grad, der Spannbügel stellt sich senkrecht, der Verdeckkastendeckel wird senkrecht aufgestellt, die Fanghaken werden eingefahren, der Spannbügel senkt sich und dann ist Schluss. Das Verdeck wird nicht mehr in den Verdeckkasten abgelegt. Die Verdeckpumpe läuft bei gezogenem Schalter weiter. Im Fehlerspeicher wird leider nur der Fehlercode 02000 (Schalterstellung - unplausibles Signal, Status - sporadisch) abgelegt.

12949

Als Hobbyschrauber verfüge ich (nur) über OBDeleven, mit dem ich sowohl die Fehlercodes auslesen als auch die Messwertblöcke mir anzeigen lassen kann. Wenn ich die Schalterstellungen mit dem RossTech Video vergleiche, dann sieht es für mich so aus, dass beim Öffnen des Verdecks das fünfte bit (1) im zweiten Feld zu diesem Zeitpunkt nicht mit dem im RossTech Video übereinstimmt. Das Signal (1) für den Schalter F295 scheint früher als im RossTech Video zu kommen. Könnte das evtl. ein Problem sein?

RossTech Video:

12951

OBDeleven:

12950

Wenn ich versuche, das komplett manuell geöffnete Verdeck wieder automatisch zu schließen, dann entriegelt sich nur der Verdeckkastendeckel und dann ist Schluss. Die Verdeckpumpe läuft bei gedrücktem Schalter weiter bis ich den Schalter wieder loslasse. Der Verdeckkastendeckel öffnet sich nicht selbständig.

Was wurde bereits gemacht? Der Vorbesitzer hat sowohl den Verdeckmotor als auch das Verdecksteuergerät getauscht. Ich habe das linke Verriegelungsschloss des Verdeckkastendeckels gewechselt, da der Mikroschalter (F290) defekt war. Geprüft habe ich; die Dichtheit des Systems, die Hydraulikleitungen auf Knicke, den Hydraulikflüssigkeitsstand, die beiden Relais an der Verdeckpumpe, die Mikroschalter an der Verdeckverriegelung vorne (F294 und F295), den Mikroschalter am rechten Schloss der Verdeckkastenverriegelung (F200) und die Mikroschalter am rechten Gelenkarm (F171 und F202). Ich habe auch bereits den Kabelbaum rechts am Verdeckgestänge (besonders an der ersten Knickstelle) geprüft. Ausserdem habe ich das Potentiometer (G356) auf korrekten Sitz und auf Freigängigkeit überprüft (dabei haben sich die Werte im OBDeleven ohne Sprünge verändert).

Hat jemand noch eine Idee, wo der Fehler liegen könnte? [hilfebenoetigt2.gif]

Viele Grüße

Martin
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon andi1103 » Sa Mär 23, 2024 08:30

Sind in der im Foto gezeigten Verdeckstellung die Haken bereits geschlossen? Das wäre dzu früh, die Haken schließen sich normalerweise erst wenn das Verdeck schon senkrecht steht.

Öffne die Haken mal mit dem Notschlüssel, lass den Notschlüssel dabei drin. Dann öffne das Verdeck: läuft es jetzt weiter? Falls ja, drehe die Haken zu und entferne den Notschlüssel, anschließend versuche das Verdeck zu schließen. funktioniert es?

Beim öffnen: läuft das Verdeck weiter, wenn du den Verdeckkastendeckel etwas anhebst oder ganz aufstellst?

Den Fehler beim öffnen hatte ich schon mal, da lag es am Verdecksteuergerät, man konnte in dem Fall auch beobacheten, dass sich die schon geschlossenen Haken etwas geöffnet haben.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
Alltag: weiß, RWD, 19 Zoll, 60 KWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13362
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » Sa Mär 23, 2024 11:07

Hallo Andi,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Verdeckhaken sind auf dem gezeigten Bild bereits geschlossen.

Ich habe die Verdeckhaken mit dem Notschlüssel entriegelt und den Notschlüssel stecken lassen. Danach ließ sich das Verdeck weiter automatisch öffnen (soweit wie auf dem ersten Bild). Ich habe das Verdeck jedoch nur ein Stück geöffnet und die Haken wieder mit dem Notschlüssel geschlossen, den Notschlüssel entfernt und versucht das Verdeck automatisch zu schließen. Das hat nicht funktioniert.

Beim Schließen des Verdecks läuft das Verdeck nur dann weiter, wenn ich den Verdeckkastendeckel manuell ganz aufstelle. Anheben des Verdeckkastendeckels genügt nicht.

Viele Grüße

Martin
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon andi1103 » Sa Mär 23, 2024 14:07

Hobbyschrauber hat geschrieben:vielen Dank für die schnelle Antwort. Die Verdeckhaken sind auf dem gezeigten Bild bereits geschlossen.

Das ist deutlich zu früh.

Hobbyschrauber hat geschrieben:Ich habe das Verdeck jedoch nur ein Stück geöffnet und die Haken wieder mit dem Notschlüssel geschlossen

Mach das mal bis das Verdeck von selbst stoppt und dreh dann erst die Haken zu. Nur den Verdeckkastendeckel nicht schließen lassen solange der Notschlüssel drin steckt (wird aber kaum passieren können weil es vorher stoppen wird).

Wenn alle Schalter OK sind, tippe ich hier auf das Steuergerät. Sollte ein Verdeckmodul verbaut sein, kann das auch die Ursache sein.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
Alltag: weiß, RWD, 19 Zoll, 60 KWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13362
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » Sa Mär 23, 2024 16:25

Ich habe die Haken manuell entriegelt, den Notschlüssel stecken lassen und das Verdeck dann automatisch geöffnet bis es stehen bleibt. Danach habe ich die Haken mit dem Notschlüssel geschlossen und versucht das Verdeck automatisch weiter zu öffnen. Leider hat sich das Verdeck nicht weiterbewegt, d.h. nicht aufgestellt und nicht in den Verdeckkasten abgelegt.
Ein Verdeckmodul ist nicht verbaut.
Im Internet werden verschiedene gebrauchte (und auch geprüfte?) Steuergeräte angeboten. Wenn ich es richtig verstanden habe, haben die neueren Steuergeräte vom Audi A4 B7 ein zusätzliches A hinten in der Teilenummer. Passt dieses auch beim Audi A4 B6? Muss das Steuergerät mit VCDS angelernt werden? Das Steuergerät zu tauschen wäre ein Versuch wert.
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon andi1103 » Sa Mär 23, 2024 23:38

Ich würde eins vom B6 nehmen, 8H0 959 255 B mit Softwarestand ab S9.0 (steht auf dem Aufkleber. Bei einem B7-Stg. bin ich mir nicht sicher ob die Heckscheibenheizung noch funktioniert. Die wurde geändert (B6 über Verdeckstg, B7 über externe Relais).
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
Alltag: weiß, RWD, 19 Zoll, 60 KWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13362
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » So Mär 24, 2024 09:50

Vielen Dank für das Heraussuchen der genauen Teilenummer und Softwareversion. Ich werde schnellstmöglich ein solches Steuergerät besorgen und einbauen. Kann allerdings ein paar Tage dauern. Ich melde mich auf jeden Fall wieder und gebe dann ein Update.
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » Sa Mär 30, 2024 16:18

Heute ist das geprüfte Steuergerät mit genau der Teilenummer und Softwareversion von einem Steuergeräte-Händler aus Berlin angekommen. Ich habe es auch sofort mit großen Erwartungen eingebaut. Leider bleibt das Verdeck genau an derselben Stelle stehen wie oben beschrieben. Ich habe ausserdem das Verdeck einmal komplett manuell bei eingeschalteter Zündung auf- und zugemacht. Dies hat auch nicht geholfen. So langsam könnte sich das Verdeck automatisch öffnen und schließen, denn die Temperaturen und die Sonne machen Lust auf Cabrio fahren.
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon andi1103 » Sa Mär 30, 2024 21:50

Schade, wegen des zu früh anliegenden Sigals des F295 hab ich stark darauf getippt.
Wenn das Verdeck an der beschriebene Stelle stehen bleibt, die Pumpe noch läuft und du den Verdeck am vorderen Teil ein kleinen Schubs gibst, läuft es dann weiter?
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
Alltag: weiß, RWD, 19 Zoll, 60 KWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13362
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » Sa Mär 30, 2024 22:19

Wenn ich manuell etwas nachhelfe und das Verdeck senkrecht stelle, dann läuft es automatisch langsam weiter, schafft es allerdings nicht, das Verdeck komplett in den Verdeckkasten abzulegen. Ich muss das Verdeck etwas runterdrücken und den Verdeckkastendeckel herunterdrücken. Dann schliesst das Verdeckkastenschloss automatisch, wenn der Verdeckschalter gezogen ist.
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon andi1103 » Sa Mär 30, 2024 22:46

Das deutet auf Notlauf hin. Hast du den G356 nach dem Steuergerätetausch neu angelernt? Ich würde sogar zuvor alle Lernwerte des Stg. löschen. Bei VCDS unter "Anpassungen" Kanal 000: Schalter reset und 001: Anpassung G356, Bedingungen für 001: Batteriespannung >11,5V, Verdeck geschlossen. Anpassung müsste es auch bei OBD eleven geben.

Hobbyschrauber hat geschrieben:schafft es allerdings nicht, das Verdeck komplett in den Verdeckkasten abzulegen. Ich muss das Verdeck etwas runterdrücken und den Verdeckkastendeckel herunterdrücken. Dann schliesst das Verdeckkastenschloss automatisch, wenn der Verdeckschalter gezogen ist.

Dieses Verhalten kenne ich aber, lag bisher an nicht richtig angelerntem G356, möglicherweise wird dadurch der "Switch Point for Bow UP" falsch gesetzt: Schaltermatrix
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, ACC, LA, MMI high...
Nachgerüstet: RFK, Anfahrassi, Side-assist
Alltag: weiß, RWD, 19 Zoll, 60 KWh ohne Co oder Ni :-)
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 13362
Bilder: 54
Registriert: Sa Jan 03, 2009 21:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck wird nicht in den Verdeckkasten abgelegt

Beitragvon Hobbyschrauber » So Mär 31, 2024 10:59

Hallo Andi,

zunächst möchte ich mich bei dir recht herzlich für deinen tollen Support bedanken. Ich finde es super, dass es solche Foren und insbesondere Leute wie dich gibt, die andere so uneigennützig unterstützen.
Ich bin deinem Rat gefolgt und habe versucht, das Steuergerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen und das Poti G356 nach deiner Anleitung anzulernen. Leider gibt meine Basic OBD eleven Version dies nicht her, dafür wäre eine Pro oder Ultimate Version im Jahresabo notwendig. Als Hobbyschrauber komme ich an dieser Stelle ohne VCDS nicht weiter.

Viele Grüße

Martin

PS Ich habe dir auch eine PN geschickt
Audi A4 B6, 2.4, Bj. 2002, Multitronic
Benutzeravatar
Hobbyschrauber
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 8
Bilder: 3
Registriert: Sa Feb 10, 2024 21:40
Wohnort: Freiburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Das Audi A4 Cabrioverdeck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste