Anfahrschwäche bei aktuellen Dieselfahrzeugen

Anfahrschwäche bei aktuellen Dieselfahrzeugen

Beitragvon Reijada » Di Feb 23, 2021 08:43

Ich habe das mal von meinem Neuvorstellungsthread abgetrennt (need4speed)

zwigg hat geschrieben:Stelle aber grad wieder fest, dass es das FL ist, welches mir besser gefällt. Das war beim A4 so, und beim B8 auch... mist, das heißt noch warten. [smilie=icon_wink.gif]
Der 286 PS-Diesel würd mir nämlich schon seeehr gefallen [smilie=drive.gif]


Florian, glaub mir, das tut er nicht.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro.
Benutzeravatar
Reijada
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 4872
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon zwigg » Di Feb 23, 2021 10:57

Oh, warum?

Leider bin ich noch keinen B9 gefahren.
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | HiLow-Gewinde | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 845
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Blaudi » Di Feb 23, 2021 12:31

Google mal "Anfahrschwäche V6 TDI" [wutmauer] [wutmauer] [wutmauer]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 6264
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon zwigg » Di Feb 23, 2021 14:25

Uiuiui, ja hab das jetzt mal gefunden und gelesen:
https://carwiki.de/audi-anfahrschwaeche-tdi-motoren

Aber gut, wenn und falls es mal ein B9 bei mir wird mit dem Diesel, dann wird da Software-technisch wohl sowieso was geändert [smilie=icon_wink.gif]

Morgen hab ich die Gelegenheit und kann ein B9-Cabrio mit dem 218 PS-V6-TDI fahren... bin gespannt.

Gruß
Florian
A5 FL 3.0 TDI quattro | 320 / 620 | Daytona-Grau | Active Sound | HiLow-Gewinde | MMI 3 GP | DAB | 19" Rotor

VCDS 19.x

Ducati Monster 1000 S i.e.

RS5 - Verkauft
A4 2,7 TDI | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 845
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon need4speed » Di Feb 23, 2021 18:14

Das scheint aber tatsächlich ein Diesel- bzw. Softwareproblem zu sein. Das Cabrio ist ja das einzige S5 Modell welches in Europa noch einen Benziner hat und ich habe solche Probleme definitiv nicht. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass ich ein anderes Wandlergetriebe drin habe als die Dieselmodelle - ggf. natürlich eine andere Software.
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13448
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Blaudi » Di Feb 23, 2021 18:26

Das ist ein Problem der Einhaltung der geltenden Abgaswerte in Kombination mit dem Drehmomentaufbau der Diesel! Deswegen wird da softwareseitig massiv eingegriffen im Anfahrmoment, und die unteren Gänge massiv "verschliffen", was dann den Murks ergibt. Manchmal kommt man sich vor wie ein Fahranfänger, der bei einem HS die Kupplung schleifen lässt! [wutmauer]
Es gibt wohl aber inzwischen ein SW-Update, was den "Schmerz" etwas lindert.
Zuletzt geändert von Blaudi am Di Feb 23, 2021 18:32, insgesamt 1-mal geändert.
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 6264
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon need4speed » Di Feb 23, 2021 18:28

Ich weiß schon warum ich keine Diesel mag, und nicht nur wegen der stinkenden Hände beim tanken [smilie=icon_wink.gif]

[smilie=funnypost.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13448
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Blaudi » Di Feb 23, 2021 18:37

Erstens gibt es an jeder vernünftigen Tanke - Dieselhandschuhe. Damit umgeht man das Problem.
Und zweitens, wenn der V6 einmal angefahren ist und über den 2. manchmal auch 3. Gang hinaus ist, geht es so richtig ab! bei Verbräuchen um bzw. unter 10 l bei deutlich über 200 auf der BAB! Versuch das mal mit deinem Grau-Roten-Cookie zu schaffen! [smilie=bolt.gif] [smilie=funnypost.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 6264
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon need4speed » Di Feb 23, 2021 18:42

Also gefühlt fahre ich öfter an als über 200 [smilie=thud.gif]
Und diese dünnen Plastikhandschuhe kleben immer so zusammen, bis ich die angezogen habe ist mein Otto schon vollgetankt [smilie_frech_117.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13448
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Blaudi » Di Feb 23, 2021 18:48

in Berlin vielleicht - hier im Nord-Black-Forrest nicht [smilie=drive.gif] [happy01]
schon mal reinpepustet und dann übergestreift? [happy01]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 6264
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon need4speed » Di Feb 23, 2021 18:57

Blaudi hat geschrieben:schon mal reinpepustet ...

Klappt nicht, bleibt immer in der blöden Maske stecken ... [smilie=roflmao.gif]
Gruß Matthias

B9 S5 FL - Daytonagrau Perleffekt - Leder magmarot - 9x20 5-Arm-Rotor mit 265/30/20 - S-Sportfahrwerk mit Dämpferregelung + KW-Gewindefedern - Dynamiklenkung - Sportdifferenzial - Matrix-LED mit Laserlicht - VC plus - B&O
--
B7 1.8T MT - Phantomschwarz Perleffekt = sold
8X A1 1.4 TFSI - Scubablau = Daily Driver
VCDS HEX-V2
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 13448
Bilder: 290
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Blaudi » Di Feb 23, 2021 19:04

[smilie=thud.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l - LuPu-Club, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 6264
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Rubinio » Di Feb 23, 2021 19:07

Also ich liebe meine Diesel im A5, selbst mit der Anfahrschwäche.

Abgesehen von diesem kleine Manko geht das Ding wie verrückt.

Und auch lange Etappen mit über 200 machen damit keine Schweißnassen Hände.

Ich find Ihn gut.Und mir würde der Motor im A5 Cabrio sehr gut gefallen.
Audi R8 V10 Plus Spyder, Ibisweiß, Performancepaket, Sportabgasanlage, Schalensitze, BBS FI-R, Verdeckmodul und Auspuffklappenmodul
Benutzeravatar
Rubinio
Forensponsor 2021
Forensponsor 2021
 
Beiträge: 333
Bilder: 7
Registriert: Fr Nov 05, 2010 16:21
Wohnort: 55411
Fahrzeugtyp: R8 Spyder
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon Reijada » Di Feb 23, 2021 23:22

„Anfahrschwäche“ verniedlicht das Problem. Es
Geht um den 286 PS 3.0 d6 temp im 8K oder anderen Modellen, sowie dem S6 Motor.
Was meint ihr warum ich gerade einen Diesel vom anderen bayrischen Hersteller fahre.
Es gibt hier einen Thread wo ich mein Leid kundtue. Audi hat durch die V Bauweise massive Abgastemperaturprobleme, die kriegen die Grenzwerte im „normalen“ Schaltverhalten nicht auf die Reihe.
Mein B.. hat einen Reihensechser und 4 außen montierte Turbos.
Das Problem ist auch nicht das verschleifen von den Gängen durch den Wandler.
Das wäre ja alles halb so wild.
Das Getriebe schaltet bei minimalen Gasgeben einen, teils zwei Gänge zurück.
Und ich rede da nicht vom Anfahren, sondern beim Abbiegen, oder im Kreisverkehr oder, oder.
Das Auto hoppelt die ganze Zeit zwischen irgendwelchen Gängen hin und her
Absolut unharmonisch.
Der ganze Spuk ist so ab 90 km/h vorbei, da wird zwar immer noch fleißig runtergeschaltet aber es nervt nicht mehr ganz so schlimm.
Und ich stehe nach wie vor auf Diesel, auch wenn die kurz vorm Aussterben stehen.
400 PS, 760 NM, 5,5-8,5 l ;)
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro.
Benutzeravatar
Reijada
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 4872
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Ich möchte mich hier verabschieden ...

Beitragvon rebizzel » Mi Feb 24, 2021 01:29

Also ich habe den 286ps Diesel bisher nur im Touareg gefahren und muss sagen da hatte er nix von anfahrschwäche gehabt. Im Gegenteil fand das Triebwerk sehr harmonisch mit dem wandler in dem Wagen.
Cabrios:

2l Tfsi B7 Daily Driver der Frau
S4 B6 Daily Driver (Sommer) Mann

Für Papa :)

F Type R Awd

Familienkutsche:

Arteon SB
Benutzeravatar
rebizzel
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1200
Bilder: 0
Registriert: Sa Apr 16, 2011 18:18
Wohnort: 56727
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B6
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Nächste

Zurück zu Motor/Getriebe/Kupplung Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste