Convertible Hans meldet sich an.

Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon ConvertibleHans » Do Sep 17, 2020 14:27

Hallo Freunde,
mit viel Freude habe ich mich Heute in diesem Forum angemeldet.

Zu meinen Daten: Ich bin männlich und 66 Jahre alt und wie das so ist, ein vielbeschäftigter Rentner ohne Zeit und sehr ungeduldig! [planlos]
Ich habe vor zig Jahren einmal den Beruf des KFZ Mechanikers erlernt und bin dann in einem bekannten, hessischen Großunternehmen in's Kaufmännische gewechselt (28 Jahre).
Mit meinem Renteneintritt veränderte sich mein Hobby und ich versuchte auf privater Ebene, das verlorene und noch nicht erlernte KFZ Wissen wieder aufzufrischen,
was mir scheinbar auch recht gut gelungen ist.
Meine Lieblingstätigkeit war der fast Regelmäßige Besuch der verschiedenen Schraubertreffen im Umkreis.
Dort konnte ich mein Wissen über spezielle Reparaturen, gemeinsam mit Freunden weiterentwickeln.

Nachdem ich nun nach längerer Pause mein drittes Audi Cabrio erwerben will, möchte mich nun hier bei Euch auf dem Laufenden halten.

Ich hatte bis zum Renteneintritt ein Audi A4 Cabrio (400.000 Km auf dem Tacho) und wollte mich etwas bescheidener motorisieren und hatte mir einen A2 gekauft.
Dieser hatte zwar ein OSS, welches ich mit viel Liebe zum Detail am Leben gehalten habe, gefällt mir doch ein ganz geöffnetes Dach besser.
Dies ändert auch nichts an der Tatsache, dass ich auch noch ein "Erbeerkörbchen" besitze.
Da ich aber, wegen Bandscheibenschäden und seinen Folgen, immer mehr zu einem Automatik Audi gesucht hatte, bin ich nun auf einen besonderen Audi gestoßen.

Dieser, nun von mir ausgewählte A4 B6 Cabrio, erfüllt alle meine Wünsche und wenn alles gut läuft, kann ich ihn am Samstag mitnehmen.
Es ist alles vorbereitet. Geld ist in der Tasche, Versicherung mit Doppelkartennummer ist generiert.
Ein VCDS, welches sich mit registrierter Version mein Eigentum nennt, wird mitgenommen.

Soweit mir bekannt, gibt es in diesem Forum auch Mitglieder des A2-Freunde Club's, welche ich hier an dieser Stelle begrüßen möchte.
Es grüßt Euch "Papahans"

Ansonsten wäre ich, als Cabrio-Foren-Neuling, Euch dankbar für eine nette Aufnahme und für die Beantwortung von Fragen, welche für Euch wohl selbstverständlich sind.
Benutzeravatar
ConvertibleHans
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 38
Registriert: Do Sep 17, 2020 13:56
Wohnort: Braunfels
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Sportler69 » Do Sep 17, 2020 14:34

[wel]
Hans

Wünsche Dir viel Spaß mit Deinem Cabrio und viele interessante Infos hier im Forum.

Wünsche Dir viel Glück beim Kauf Deines Cabrios. Schaue Dir den Wagen am besten zu zweit an und achte dabei besonders auf die einwandfreie Funktion und erfolgte Wartung der Multitronic.
Grüße Sascha
Es grüßt euch Sascha aus dem Oberbergischen. Alles wird gut, wenn wir unser Bestes geben.
Benutzeravatar
Sportler69
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 386
Bilder: 19
Registriert: Di Okt 01, 2019 15:08
Wohnort: Waldbröl Oberbergischer Kreis
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Polar » Do Sep 17, 2020 14:38

Servus aus Niederbayern

[wel]

Viel Spass mit deinem verdecklose Schmuckstück.
Gruss vom Werner aus LA

A5 Cab, Ibisweiß/Braun, Leder Milano Zimtbraun, 2011, MMI 3GPlus, MFL, Einparkhilfe Plus, Anfahrassistent, Akustik, DVD, Fis Farbe, Bluetooth, Spiegel elektr., Komfortklima, Lichtpaket Xenon, S Line, 255/35R19 Rotor, adaptive Light, Licht- und Regensensor, LED Heck,
Nachgerüstet:
Pedalset, Tempomat, Rückfahrkamera
Benutzeravatar
Polar
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 602
Bilder: 5
Registriert: Mo Okt 08, 2018 21:21
Wohnort: Wörth a. d. Isar
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 1.8 TFSI 160 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon crispin673 » Do Sep 17, 2020 15:38

Hallo Hans,
herzlich [wel] hier und allzeit eine sonnige und knitterfreie Fahrt [smilie=drive.gif] mit deinem zukünftigen [smilie=thumbsup.gif]
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, Daytonagrau, graues Dach, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus - MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, AHK, S-line Selection, S-line Ext., KW-Gewindefedern

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 681
Bilder: 20
Registriert: Fr Dez 20, 2013 22:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Kuestenbazi » Do Sep 17, 2020 15:43

Hallo "Papahans" :mrgreen:

So trifft man sich (nicht ganz unerwartet) wieder [smilie=thumbsup.gif]

Hoffentlich geht alles gut beim Kauf und dann viel Spaß mit deinem Neuerwerb.

Freue mich, das du den Weg zu uns gefunden hast...

Gruß Bernd
S5-Cabrio, 07/2016, MMI 3G+, RFK, Abstandstempomat, Side Assist, DWA, B&O, el. Sportsitze Audi Exclusiv Leder+Alcantar, Carbon Atlas, Drive Select, Sportdiff., Dämpferregelung, Dynamiklkg, Adaptive Light, DAB, AMI, 9x20, Spurverbr. 10mm vo./15mm hi., Eibach 25/15mm, AHK
A2 1,6FSI, Colorstorm, Imolagelb, EZ08/2003
Golf VI Var. 1,4 TSI Style
Benutzeravatar
Kuestenbazi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 955
Bilder: 74
Registriert: Mi Jan 18, 2012 12:50
Wohnort: Wolfsburg
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Addianni » Do Sep 17, 2020 20:28

Hallo Hans,
herzlich Willkommen hier im Forum und viel Spaß mit deinem Neuerwerb [smilie=rock.gif]... samt Sitzheizung für einen warmen Rücken :mrgreen: .
Ein bekanntes Großunternehmen in Hessen... da gibt es nur REWE [denk6] ... oder eben die Getränkehersteller [smilie=drink.gif] .
Ich bin mal gespannt auf die ersten Bilder [kugel]
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Grüße addianni
Benutzeravatar
Addianni
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 2151
Bilder: 7
Registriert: Sa Jun 02, 2012 22:45
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon ThomBa » Do Sep 17, 2020 21:18

Hallo Hans,

tolle Vorstellung. Herzlich willkommen in der Runde hier und dann mal viel Spaß mit Deinem „neuen“ Cabrio.
Gruß Thomas

B8 3.0 TFSI S5 FL, BJ 2012, monsungrau, el. S-Sports Nappa Mem, Carbon, Drive Select, ACC, LA, SA, AL, HH, Dynamikl, Sportdiff, RLS, MMI Navi Plus, Connect, B+O, Keyl-Go, Spiegel ankl/abbl, APS+RFK, KW-Gew.federn, Sommer 265/30 R20 9Jx20 ET29 Spurverbr.: VA 12/HA 15, Winter 245/40 R18 8Jx18 Spurverbr.: VA 20/HA 25
Benutzeravatar
ThomBa
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 2547
Bilder: 26
Registriert: Di Sep 16, 2014 12:17
Wohnort: 46047 Oberhausen
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Cabriofan 1 » Fr Sep 18, 2020 08:45

Hallo Hans und ein herzliches [wel] aus Köln...

Tolle Vorstellung... [smilie=thumbsup.gif] [smilie=thumbsup.gif]
Viel Spaß mit deinem neuen Cab und weiterhin hier im Forum... [smilie=thumbsup.gif]
Gruß Thomas

LPG * Avussilber mit schwarzer Haube * TTS MuFu Lenkrad * RNS-E * Bose * Xenon * Leder / Speed * S-line * 8.5 x 20 ET33 Q5 RS4 Design Felge * 235/30 20 * H&R 30mm Federn * VAG-COM / VCDS 805
Benutzeravatar
Cabriofan 1
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 5190
Bilder: 14
Registriert: Mi Feb 21, 2007 13:33
Wohnort: Köln
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon cmddata2000 » Fr Sep 18, 2020 12:26

[wel] und viel Spaß hier und mit dem Cabby, wenn Du es dann übernommen hast.

Sehr schöne Vorstellung [10.gif]
Gruß Olli
------------------
A4 B7 sold
A5 B8 FL 2.0 TFSI quattro, ibisweiß, S 9x19 Rotor, W 8,5x18 5-V-Speiche, Drive Select, ACC, Lane, B&O, MMI3GP, AMI, Keyless, Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Dynamiklenkung, S-Line Ext. & FW, Sitzhzg & Fön, 3-Zonen-Klima, AP, LP, MAL, HH, Smart Top Modul, KW Gewinde-Federn, Geplant: DAB+
Benutzeravatar
cmddata2000
Mod Olli
Mod Olli
 
Beiträge: 5011
Bilder: 234
Registriert: Do Mai 23, 2013 13:43
Wohnort: 42553 Velbert
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Blaudi » Fr Sep 18, 2020 12:52

Hallo und Herzlich [wel]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 5931
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon ConvertibleHans » Fr Sep 18, 2020 17:50

Ich muss gestehen, dass ich hier bei Audi, zwischen den einzelnen Typen , keinen Unterschied der Fertigungsqualität erkennen kann.
Die haben einfach nichts dazu gelernt.
Die Abholung meines NEUEN haben wir für morgen abgesprochen.
Heute informierte mich der Besitzer, dass er das Cabrio für mich noch einmal aufhübschen wollte und damit durch die Waschanlage gefahren ist.
Im Anschluss auf die Bürstenreinigung wollte er noch einmal mit dem Scheibenwischer die letzten Tropfen von der Scheibe entfernen.
Ein lauter Knall ließ ihn im Auto erstarren. Der Scheibenwischer versagte seinen Dienst.
Die Werkstatt untersuchte den Fall und stellte fest, dass die eine Wischerwelle festgerostet ist und dadurch das Wischergestänge gebrochen ist.
Leider konnte Audi dies Ersatzteile auf die Schnelle nicht beschaffen.
Da für morgen Sonnenschein angesagt ist, bin ich mit dem Verkäufer überein gekommen, dass ich das Cabrio ohne Scheibenwischer mitnehmen kann.
Die Ersatzteile bekomme ich dann nachgeschickt.
Das kommt mir alles so bekannt vor, da wir schon beim A2 die gleichen Probleme hatten.
Da werde ich das Cabrio-Forum einmal durchleuchten müssen, welche Standardfehler bei diesem Fahrzeugtyp zu erwarten sind. 
Ich bin ja geübt und werde mich der Sache annehmen.
Ich freue mich auf das Convertible Vergnügen.
Benutzeravatar
ConvertibleHans
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 38
Registriert: Do Sep 17, 2020 13:56
Wohnort: Braunfels
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon ConvertibleHans » So Sep 20, 2020 20:57

Gestern war es dann soweit.
Die Anfahrt mit 300 Km hat sich rentiert.
Wir sind uns nach kurzen, aber zielführenden Verhandlungen Handelseinig geworden.

Leider aber ist dem Verkäufer kurz vor dem verkauf noch ein Missgeschick passiert.
Er wollte das Cab aufhübschen und schnell noch einmal durch die Waschanlage fahren.
Da die Winschutzscheibe noch von einigen Wassertropfen zu befreien war, schaltete er den Scheibenwischer an.
Dies wurde durch einen lauten Knall quittiert.
Das Ergebnis:
IMG_2888.jpg

Ein gebrochenes Scheibenwischergestänge. Wird vom Verkäufer nachgesendet.

Daran kann man erkennen, dass das Cabrio nur bei schönen Wetter aus der Garage geholt worden ist.
Da ja ein sonniges Wetter vorhergesagt wurde, konnte ich sorglos die Heimreise antreten.

Zu Hause, bzw an der heimischen Zapfsäule machte sich dann ein bereites Grinsen in meinem Gesicht bemerkbar.
Der Grund:
Es waren ca. 450 Km auf dem Tageskilometerzähler abzulesen.
Die Zapfsäule (LPG) schaltete exakt bei 46,5 Liter ab und der Preis bei 0,399 € / L bezifferte sich auf ganze 18,55 €
Das ist auch mit einem E-Auto nicht zu schaffen! [dafuer]
Leider ist das im Umkreis die günstigste Tankstelle und ich hoffe, dass das so bleibt.

Da der Vorbesitzer das gute Audi Concertradio durch ein Alpine Radio ersetzt hatte, aber das Concert noch mitgegeben hatte, habe ich heute Mittag das Interieur wieder in den O-Zustand zurückversetzt.
Nun habe ich auch wieder die Anzeige im KI.

Leider aber musste ich auch einen Standardfehler erkennen.
Das Handschuhfachscharnier, wo auch die Kabel der ZV verlaufen ist gebrochen.
Ein Reparatursatz ist bereits bestellt.

Desweiteren bin ich der Meinung, dass die Ki-Beleuchtung heller leuchten müsste und das auch ohne Fahrlicht.
Das kann man doch bestimmt einprogrammieren, oder?

Dann ist mir noch aufgefallen, dass sich die Fenster (ev. auch das Dach) nicht mit der FB öffnen und schließen lassen.
Mit dem Schlüssel im Türschloß gehen zumindest die Fensterheber.

Der Fehlerspeicher, welchen ich mit meinem VCDS auslesen konnte ist ziemlich sauber (1 def. Rückfahrsensor)

Alles in Allem bin ich mit meinem Neuerwerb sehr zufrieden.
Ach so, da wahrscheinlich noch nie ein Getriebeölwechsel ??? durchgeführt worden ist, plane ich eine Spülung.
Gibt es da Tipps und Empfehlungen?

Die Ummeldung auf dem Landratsamt ist für die kommende Woche angesagt. Durch Corona ist das auch nicht mehr so einfach.
Aber auch diese Hürde werde ich überwinden können.

Außerdem werde ich beim "Freundlichen" einmal einen neuen Satz Fußmatten ordern.

Bilder werde ich nach erfolgter Reparatur einstellen.

Da ich ja am Samstag dienstlich unterwegs war [smilie=icon_wink.gif] konnte ich mich leider nicht beim "Kölner Stammtisch" vorstellen, was ich aber gerne nachholen werde.
Versprochen. [smilie=drive.gif]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
ConvertibleHans
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 38
Registriert: Do Sep 17, 2020 13:56
Wohnort: Braunfels
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon MeisterRainer » So Sep 20, 2020 21:08

Herzlich [wel]

Allzeit sonnige und knitterfreie Ausfahrten
Gruss Rainer

Audi A5, 3.2l, 195kw, 19"im 20 Speichendesign, MT, Teakbraun, Leder Milano, kardamombeige, Br. Akustikverdeck, PDC, Rückfahrcamera, Lichtpaket, Sitzh., Sportsitze, el. Vordersitze, EVO-Endrohre/Heckschürze, ASG Sound, H&R Federn -30/25mm - VA 30mm/ HA 40 mm, MMI 3g High Navi Plus FL, usw.
TourOrga VWT 2012-13-14-15-17-19
Benutzeravatar
MeisterRainer
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1963
Bilder: 71
Registriert: Mi Mai 26, 2010 21:33
Wohnort: 26169 Friesoythe
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.2 V6 FSI 265 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon Phantomschwarz » So Sep 20, 2020 21:11

Herzlich willkommen im besten Forum überhaupt und allzeit knitterfreie Fahrt!

Da bringst Du ja viel Audi Erfahrung mit in unser Forum!

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 454
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 21:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Convertible Hans meldet sich an.

Beitragvon ConvertibleHans » So Sep 20, 2020 21:22

Phantomschwarz hat geschrieben:Herzlich willkommen im besten Forum überhaupt und allzeit knitterfreie Fahrt!

Da bringst Du ja viel Audi Erfahrung mit in unser Forum!

Gruß
Christian


Hallo Christian,
dass ich viel Erfahrung mitbringe, möchte ich nicht behaupten.
Ich habe den Audi A2 lediglich fast 6 Jahre studiert und alle möglichen Fehlerquellen kennen gelernt.
Dies konnte ich aber nur durch den intensiven Kontakt mit anderen Mitgliedern erreichen.
Dazu gehörten halt auch die zahlreichen Schraubertreffen und einige Stammtische.
Nur so konnte ich dieses Wissen erarbeiten.
....
Nun bin ich bei Euch gelandet...

Hier an dieser Stelle möchte ich mich noch einmal für die herzlichen Begrüßungsworte bedanken und nehmt es mir nicht übel, wenn ich einmal Dumme Fragen stelle.
Es ist schließlich noch kein Meister vom Himmel gefallen. (Ich beabsichtige keine Meisterprüfung ;)))
Schön wäre es, wenn mir jemand die Tiefen des VCDS mit seinen speziellen Einstellmöglichkeiten für den B6 erklären könnte.
Ich wünsche Euch allen eine schöne Woche
Hans
Benutzeravatar
ConvertibleHans
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 38
Registriert: Do Sep 17, 2020 13:56
Wohnort: Braunfels
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Nächste

Zurück zu Vorstellung neuer Mitglieder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste