Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

alles rund um die A5 Motorenpalette

Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Bummerl » Do Mai 07, 2020 09:35

Halllo ihr lieben,

nachdem Gandalf (B8 3.0 TDI mit 250k km) bisher immer zurverlässig die Kilometer abgespult hat, erlaubt er sich nun doch mal etwas rumzuzicken.

Problem ist der allseits beliebte Fahrstufensensor im MSC DSG.
Ist mir zum Selbermachen zu heikel, soweit ich das verstehe gibt es neben dem Sensor auch noch Mechatronik oder noch den Rep Satz Mechatronic /Leiterfolie (06B398048C) im Fehlerangebot.
Kennt ihr einen Schrauber/eine Werkstatt im Raum München/Koblenz/Nürnberg die Ihr mir empfehlen könnt und/oder hat noch jemand ein MSC Getriebe das er verkauft?
Mein Getriebe ist zwar soweit OK, bei der Laufleistung (Hauptsächlich AB da daily driver) könnte aber die Kupplung oder sonstwas anderes auch bald fällig werden drum überlege ich mir gleich ein gebrauchtes DSG einzubauen. Zusätzlich habe ich mal gelesen das das Reinigen der Steckverbinder am Getriebekabalbaum auch schon etwas helfen kann?

Fehlercode ist:

8056 - Sensor für Fahrstufe
P179F 00 [040] - Fehlfunktion
Sporadisch - bestätigt - geprüft seit letzter Löschung
Umgebungsbedingungen:
Fehlerstatus: 00000001
Fehlerpriorität: 2
Fehlerhäufigkeit: 13
Verlernzähler: 40
Kilometerstand: 252249 km

Freue mich auf Eure Meinung / Empfehlung und bleibt gesund!
Jörg
A5 Cabby "Gandalf" BJ 2010 (3.0 TDI Quattro)
Voll ausser Lane Assist, TV, AHK
Nachgerüstet: MMI3G+ Retrofit, DAB+, Styling (Türgriffe, Schalter, Beleuchtung etc), Spurplatten, Active Sound, EBC brakes, Heckspoiler(chen), div. Codierungen, CarHifi.
Demnächst: Mobileye
Bummerl
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: So Jul 05, 2015 04:17
Wohnort: Koblenz und München
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon juandelgado9165 » Fr Mai 08, 2020 09:39

Hallo Jörg, wir waren letzte Woche in Schweinfurt mit Mareks (S5 Cabby ) in Schweinfurt. Fährt sich nach einer Woche wunderbar wie neu.LG
S5 Cabriolet 2011-silber-Akustikverdeck-MMI 3G Plus--Sportsitze-Leder-Lichtpaket-9x20 ET29-KW Gewindefedern-Spurplatten-HMS Edelstahlklappenauspuffanlage-KH Chiptuning-
Benutzeravatar
juandelgado9165
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 142
Bilder: 30
Registriert: Sa Jul 16, 2016 08:40
Wohnort: 86842
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon autos schrauber » Fr Mai 08, 2020 19:42

Hallo Jörg,
wenn Du überhaupt über ein gebrauchtes Getriebe nachdenkst muss die Herkunft bekannt und belegbar(mit Garantie) sein sonst ist es den Tauschaufwand nicht wert.Allein der Aus-und Einbau ist nicht ohne (Dafür braucht man schon gehobene Werkstattausrüstung und Zeit...das ist echt alles verflucht eng)...Ich musste das bisher 2x machen und weiss das es Schöneres gibt [smilie=icon_wink.gif]
Darüberhinaus sollte Dir klar sein das Dein Auto nach erfolgtem Selbsteinbau eines kompletten Gebrauchtgetriebes inklusive Steuergeräts zwar anspringt aber nicht fährt:Komponentenschutz/Softwarestände/Wegfahrsperre...müsste alles über Audi online angelernt werden(Was kein grosses Problem bei ordentlicher Herkunft ist) es sei denn Du übernähmest Dein Getriebesteuergerät auf das neue gebrauchte Getriebe.
Ich hab selber nen 3,0TDI B8 S-Tronic mit jetzt gerade 87tkm weil ich sehr wenig fahre und weiss dass mich dieser Fehler ohne Vorwarnung irgendwann (Trotz präventiver S-Tronic Ölwechsel mit Saugfilter und Spülung)erwischen könnte...ist halt ein Baureihenmanko von dem ich bisher nicht betroffen bin das ich aber bei zwei S5/S4 VFL mit über 200tkm schon wegschrauben musste:Aus und Einbau würde ich bei meinem selber machen...dann das Getriebe zum vetrauenswürdigen Spezialisten geben der nix anderes macht und das wirklich kann..der Fehler ist ja bekannt....Audi selber ist dafür mMn auch nicht die richtige Adresse ...je nach Niederlassung...aber bezahlber wohl kaum.
Obwohl ich selber hauptberuflich schraube und auch vor speziellen Dingen bei guter Vorbereitung keine Angst habe würde ich keine S-Tronic zerlegen(Getriebe habe ich schon einige zerlegt und wieder zusammengebaut...laufen alle)...die Automatikgetriebe Tip-/S-und Multitronic kann ich warten/ spülen/adaptieren und aus und einbauen--das Zerlegen und Instandsetzen sollten die Getriebeprofis machen...Die echten Profis haben sich auf eine der drei Varianten spezialisiert....damit fährt man mMn am besten.
Gruss
Martin
-8H Bj05,schwarz 2,5TDI ,Oettinger 195PS,S-line plus,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line plus,phantomschwarz,Navi plus,B&O,ACC,20",Side assist,DriveSelect,Rückfahrkamera,Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr W-lan Steuerung über Handy-APP
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 724
Bilder: 28
Registriert: So Nov 02, 2008 20:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Kalli68 » Fr Mai 08, 2020 20:19

Hallo Juan,
hat Marek auch ein neues Getriebe bekommen? Wenn ja, was war vorher der Fehler?
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1238
Bilder: 29
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon juandelgado9165 » Sa Mai 09, 2020 09:58

Hallo Kalli. So weit ich das mitbekommen habe, hat er eine neue Kupplung. Das Zweimassen-Schwungrad war noch gut und musste nicht gewechselt werden. Die
Multitronoc wurde auch überholt und der Fahrstufensensor war auch neu plus Kleinteile. Ich glaube es ist kein neues Getriebe sondern wurde ausgebaut aufgemacht
und generalüberholt. Ca. € 2500. Mit Massen-Schwungrad ca. € 1000 Eure mehr. Marek hatte vorher schon Gangaussetzer. Er musste dann halten und ausmachen.
Irgendwann wird es nervig. Habe bei mir selber die Anzeige mit dem Fahrstuffensensor seit Km-Stand 120000. Hab jetzt 150000 runter und zum Glück macht es sich nur beim Kick-Down beschleunigen bemerkbar. Ca 500 Umdrehungen vor der Höchst-Drehzahl macht er eine Gedenksekunde bis er in den nächsten Gang wechselt. Macht er nicht immer in allen Fahrmodis. Habe das noch nicht so verfolgt, da ich 98% mit Tempomat 120 fahre. Sollte mich mal doch die "Biene" stechen
wechsel ich manuell bei 5000 Umdrehungen. Der Getribespezialist in Schweinfurt macht anscheinend 2 von diesen Getrieben in der Woche. LG
S5 Cabriolet 2011-silber-Akustikverdeck-MMI 3G Plus--Sportsitze-Leder-Lichtpaket-9x20 ET29-KW Gewindefedern-Spurplatten-HMS Edelstahlklappenauspuffanlage-KH Chiptuning-
Benutzeravatar
juandelgado9165
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 142
Bilder: 30
Registriert: Sa Jul 16, 2016 08:40
Wohnort: 86842
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Phantomschwarz » Sa Mai 09, 2020 10:34

juandelgado9165 hat geschrieben: Die Multitronic wurde auch überholt ...


Die Multitronic ist ein stufenloses Getriebe ausschließlich für Frontantrieb und hat mit einem DSG "S-tronic"

Getriebe nichts zu tun! Bitte auch in den Angaben zu Deinem S5 ändern, da es den S5 natürlich nicht mit der

Multitronic gab. Hier gibt es bereits einen Thread zum Thema mit vielen Details:

post288470.html#p288470

Die Mechatronik ist der Schaltroboter im DSG-Getriebe, bei dem schon mal gerne die Leiterbahnfolie den Geist aufgibt.

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 418
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 21:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Bummerl » Fr Mai 15, 2020 13:35

Danke für Eure Antworten,

habe darin keine Spezis für die Rep. in Bayern gefunden und mich dann mal slber durchs Internet telefoniert.
Kosten für den Sensor und Kupplung (incl. Öl und Dichtungen) variieren zwischen 2.300 und 4.300 Euro.
Anders wie von den meisten beschrieben hat Gandalf letzendlich die Fahrstufe überhaupt nicht mehr erkannt, sprich: er war in der Garage gefangen und ich musste einen lokalen Anbieter nehmen.
Habe es ihn jetzt zu einem kleineren Bertieb in München Karlsfeld gebracht die einen guten Eindruck gemacht hatten.

Die benötigen ca. eine Woche, bin mal gespannt wie das Getriebe dann schaltet.

[tröst01]
Jörg
A5 Cabby "Gandalf" BJ 2010 (3.0 TDI Quattro)
Voll ausser Lane Assist, TV, AHK
Nachgerüstet: MMI3G+ Retrofit, DAB+, Styling (Türgriffe, Schalter, Beleuchtung etc), Spurplatten, Active Sound, EBC brakes, Heckspoiler(chen), div. Codierungen, CarHifi.
Demnächst: Mobileye
Bummerl
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: So Jul 05, 2015 04:17
Wohnort: Koblenz und München
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Phantomschwarz » Fr Mai 15, 2020 14:26

Ich drück mal die Daumen!

Tipp: Bei der Gelegenheit gleich den innen liegenden Saugfilter für das Getriebeöl wechseln lassen,
den hat der Monteur sowieso in der Hand, ist also nicht mehr Arbeit.
Auf die Idee ist meine Audi-Werkstatt damals leider nicht gekommen ...

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 418
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 21:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Bummerl » Fr Mai 15, 2020 16:01

Danke für den Tipp!

Hatte ihnen den Filter auch schon ins Lastenhelft geschrieben.
Als Bonus sollen die sich auch noch die Lager in Diff anzuschauen, denke besonders rechts war da nochwas bei dem Getriebetyp ...
Interessanterweise hatte mir auch keine der Firmen geraten ein Gebrauchtgetiebe einzubauen, bis auf die Themen oben scheint das Teil durchaus solide zu sein.
Könnte aber auch sein das die den Komponentenschutz ohne Audi nicht rausbekommen ? [verlegen.gif]

Dienstag soll er dann ferddisch sein [tanz3]

Habt eine tolle Zeit
Jörg
A5 Cabby "Gandalf" BJ 2010 (3.0 TDI Quattro)
Voll ausser Lane Assist, TV, AHK
Nachgerüstet: MMI3G+ Retrofit, DAB+, Styling (Türgriffe, Schalter, Beleuchtung etc), Spurplatten, Active Sound, EBC brakes, Heckspoiler(chen), div. Codierungen, CarHifi.
Demnächst: Mobileye
Bummerl
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: So Jul 05, 2015 04:17
Wohnort: Koblenz und München
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Kalli68 » Fr Mai 15, 2020 22:05

Hallo Jörg. Na dann drücke ich mal die Daumen das alles klappt und die fahrende Disco bald wieder rollt. [dafuer]
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1238
Bilder: 29
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Bummerl » Do Mai 21, 2020 04:17

Adjustments.jpg

Sodala,

Schaltet wieder sauber. Gewechselt wurde Fahrstufengeber, Kupplung und beide Filter.
Lagerring vom Diff. rechts war noch hinüber (siehe Bild). Zusammen mit Service (Innen & Luftfilter, Kraftstoffilter) hat der Spaß Dreitausend und Zwei Steine gekostet, denke das geht OK.

Habt Spaß!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
A5 Cabby "Gandalf" BJ 2010 (3.0 TDI Quattro)
Voll ausser Lane Assist, TV, AHK
Nachgerüstet: MMI3G+ Retrofit, DAB+, Styling (Türgriffe, Schalter, Beleuchtung etc), Spurplatten, Active Sound, EBC brakes, Heckspoiler(chen), div. Codierungen, CarHifi.
Demnächst: Mobileye
Bummerl
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 12
Registriert: So Jul 05, 2015 04:17
Wohnort: Koblenz und München
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Kalli68 » Do Mai 21, 2020 22:01

TOP. Dann rollt der weisse Brummer ja wieder. [smilie=rock.gif] Gute Fahrt wünschen wir....und butterweiche Schaltvorgänge. [dafuer]
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1238
Bilder: 29
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Fahrstufensensor im MSC DSG - Werkstatt & Tipps gesucht

Beitragvon Phantomschwarz » Fr Mai 22, 2020 19:51

Herzlichen Glückwunsch zur gelungenen Reparatur und viel Freude mit dem Cabriolet!

Das mit dem Lagerschaden im Differential kannte ich noch nicht.

Gruß
Christian
Audi S5 Cabriolet Individual Champagner
sold: Audi A4 Cabriolet 2,0 TFSI Phantomschwarz
sold: Audi Cabriolet 2,8 Kaktusgrün
sold: Audi Cabriolet 1,8 Kaktusgrün
sold: Golf Cabriolet 2,0 Brightgreen
sold: VW 1303 Cabriolet "Fuel Injection" Marsrot
VCDS Hex V2
Benutzeravatar
Phantomschwarz
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 418
Bilder: 0
Registriert: Do Sep 15, 2011 21:45
Wohnort: 21465 Reinbek
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Motor/Getriebe/Kupplung Audi A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast