Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Hier alles rein was den Inneraum euer Traumcabbys betrifft, Fragen, Anregungen ect.

Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Mi Apr 17, 2019 13:38

Ich habe gestern den Wischwasserbehälter aufgefüllt. Das Auto habe ich erst seit ein paar Tagen.

In der Arbeit stehe ich auf einem Duplexparkplatz, Schnauze nach oben. Als ich heute Mittag etwas erledigen wollte roch der ganze Wagen nach Wischwasser und unter dem Lenkrad in dem Fach, wo sich normalerweise das Boardbuch befindet, stand das Wischwasser. Fußmatte ist auch nass (logisch). Wischwasserbehälter ist jetzt nur noch zur Hälfte voll.

Ich habe keine Ahnung wo ich ansetzen kann. Auf den ersten Blick stand kein Wasser vorne im Wasserkasten. Aber ich hatte jetzt auch nicht so viel Zeit.

Mich wundet, dass das Wasser so gezielt in dem Ablagefach vom Boardbuch stand. Geht da ein Schlauch lang?

Möchte nicht wissen, was das wieder kostet. Audi baut sicherlich das ganze Armaturenbrett aus... [smilie=confused-smiley-013.gif] :(
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Blaudi » Mi Apr 17, 2019 14:31

[smilie=shocked.gif] [smilie=thud.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5342
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Mi Apr 17, 2019 19:10

Inzwischen hat sich der Wischwasserbehälter vollständig entleert. Wohin weiß ich nicht.
Nachdem ich das Problem Mittags festgestellt hatte, stand der Wagen draußen auf dem Kopfsteinpflaster. Ob der Rest dort versickert ist oder irgendwo in den Wagen gelaufen ist, weiß ich nicht. Unterm Lenkrad und auf der Fußmatte kam nichts mehr dazu.

Der Schaumstoff unterm Armaturenbrett ist auf jeden Fall nass und ein Kabelstrang neben dem Motorhaubenöffner.
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon andi1103 » Mi Apr 17, 2019 19:54

Schau mal nach ob der Schlauch zu den Düsen noch OK ist, der geht u. A. am linken Scharnier der Motorhaube lang. Funktioniert die Waschanlage überhaupt noch richtg?

Anschließend solltest du prüfen ob die E-Box dicht ist, also etwas dest. Wasser drüber gießen, auch in den Wasserkasten und schauen ob im Innenraum was zu sehen ist. Alternativ geht auch eine Nebelmaschine, aber die hat man ja nich so greifbar zu Hause rumliegen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met
S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11535
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Mi Apr 17, 2019 20:54

Vielen Dank. Werde ich alles testen.

Dazu werde ich das Wochenende alles mal trocknen lassen. Dann kann ich besser lokalisieren wo was nass wird.

Was ich aber so gar nicht verstehe wie das Wasser „ohne Druck“ den Weg in den Innenraum schafft. Angenommen der Wischwasserbehälter ist undicht oder die Schläuche der Scheibenwaschanlage, dann befördert doch normalerweise die Pumpe das Wasser nach oben. Die ist aber beim Parken aus.

Selbst wenn das Parken auf der Duplex den notwendigen Druck erzeugt hätte (irgendwo eine Undichtigkeit vorausgesetzt), wo ist das Wasser dann beim Parken in der Ebene hin?
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Do Apr 18, 2019 08:42

Die Waschanlage funktioniert, hat aber nicht wirklich Druck. Das Wasser kommt mit geringem Druck ca. 10 Zentimeter oberhalb der Scheibenwischer an.

Wenn ich die Waschanlage benutzte läuft mir das Wasser auf den linken Schuh.

Auf der Wasserkastenabdeckung steht etwas Wasser und der ummantelte Zulaufschlauch an der linken Motorhaubenhalterung ist nass.

Ist unter der E-Box eine Verbindung in den Innenraum? Ich vermute mal stark, dass von dort ein Kabelstrang in den Innenraum führt?

Angenommen, der Schlauch ist undicht. Das Wasser läuft dann unter der E-Box am Kabelstrang in den Innenraum. Würde bedeuten: Schlauch austauschen, sicherstellen das die E-Box selber dicht ist, Öffnung in die Spritzwand neu abdichten.

Was ich aber immer noch verstehe: wieso entleert sich der Behälter bei Nichtbenutzung der Waschanlage nahezu vollständig, wenn oben der Schlauch undicht ist?

Bin dankbar für jeden Tipp! [smilie=pray.gif]
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon cmddata2000 » Do Apr 18, 2019 09:05

Unter Umständen hat der Wasserbehälter selbst irgendwo einen Riss - dann kann er auch ohne Betätigung leer laufen. [denk6]
Gruß Olli
------------------
A4 B7 sold
A5 B8 FL 2.0 TFSI quattro, ibisweiß, S 9x19 Rotor, W 8,5x18 5-V-Speiche, Drive Select, ACC, Lane, B&O, MMI3GP, AMI, Keyless, Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Dynamiklenkung, S-Line Ext. & FW, Sitzhzg & Fön, 3-Zonen-Klima, AP, LP, MAL, HH, Smart Top Modul, KW Gewinde-Federn, Geplant: DAB+
Benutzeravatar
cmddata2000
New Mod Olli
New Mod Olli
 
Beiträge: 4353
Bilder: 230
Registriert: Do Mai 23, 2013 13:43
Wohnort: 42115 Wuppertal
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon andi1103 » Do Apr 18, 2019 09:49

Der Behälter ist zweigeteilt, zwischen dem oberen und unteren Teil ist eine Dichtung. Wenn die defekt ist, läuft er aber nur etwa halb leer.

Wenn er ganz leer läuft:

-Dichtungen der Pumpen undicht
-Pumpen selbst undicht
-Schlauch-Schnellverbindung oder Schlauch selbst zum Scheinwerferreinigungssystem undicht (bei Xenon mit SWRA, nicht so selten)
-Waschwassersensor undicht (auch nicht so selten)
-Behälter gerissen

Cabriocruiser hat geschrieben:Auf der Wasserkastenabdeckung steht etwas Wasser und der ummantelte Zulaufschlauch an der linken Motorhaubenhalterung ist nass.


Das könnte der Grund für das Wasser im Innenraum sein, verfolge mal den Schlauch oder zieh ihn ab und lass gezielt Wasser durchlaufen. Die Tür öffen, die Abdeckung vom Sicherungskasten abnehmen und den Notschlüssel fürs Verdeck wenn möglich mit Halter rausnehmen. Dann kann man zumindest diesen Bereich mit rel. wenig Aufwand ansehen. Ich würde noch die linke A-Säulenverkleidung unten und die untere Abdeckung abnehmen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met
S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11535
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon autos schrauber » Do Apr 18, 2019 14:37

Schau nach dem Schlauch...die Behälter sind im linken Kotflügel vorne...das gäbe Pfützen unterm Auto vorm linken Vorderrad aber nicht im Innenraum....Ich denke der Schlauch ist im Bereich des linken Haubenscharniers angebrochen..das würde auch den verminderten Druck an den Düsen erklären
Gruß
Martin
-8H Bj05,schwarz 2,5TDI ,Oettinger 195PS,S-line plus,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line plus,phantomschwarz,Navi plus,B&O,ACC,20",Side assist,DriveSelect,Rückfahrkamera,Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr W-lan Steuerung über Handy-APP
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 663
Bilder: 28
Registriert: So Nov 02, 2008 20:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Fr Apr 19, 2019 23:28

Vielen Dank für eure Hinweise und Tipps.

Der Sicherungskasten ist - soweit ich es einsehen konnte - trocken.

An die E-Box komme ich scheinbar nicht ran ohne das Wischergestänge und die darunter verbaute Plastikabdeckung zu entfernen (keine Ahnung wie das Teil heißt - ich meine nicht die Wasserkastenabdecung mit der Abdeckung für die Batterie).

Jetzt aber noch was anderes: an der linken Motorhaubenhalterung gehen einmal der Wasserschlauch hoch und in Gewebeband eingewickelt vier Kabel. Wenn ich es im Dunkeln mit der Taschenlampe richtig gesehen habe, zweimal braun und zweimal grün. Sind das die Stromkabel für beheizte Scheibenwaschdüsen? Was auch immer, ein grünes Kabel ist durch(gebrochen?). Ich habe aber keine Fehlermeldung im FIS.
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon cabriospecht » Sa Apr 20, 2019 00:04

Ja, das sind die Kabel für die Beheizung der Waschdüsen. Eine Unterbrechung wird nicht im Fehlerspeicher angezeigt, da diese nicht Eigendiagnosefähig sind.
S4 Cabrio TT Bj 2004 schwarz alles Original aber mit Extras
Benutzeravatar
cabriospecht
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 99
Registriert: Mo Feb 08, 2010 20:30
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B6
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Hilfe! Wischwasser im Innenraum!

Beitragvon Cabriocruiser » Sa Apr 20, 2019 21:51

Also nichts wildes mit dem Kabel, das ist leicht zu flicken.

Den Geruch vom Wischwasserzusatz konnte ich durch intensives lüften nahezu vollständig entfernen (das Dach war seitdem Wassereinbruch durchgängig offen).

Ich stehe aber weiterhin vor einem Rätsel wie das Wasser in den Innenraum gelangt und werde - aufgrund mangelnder Schrauberfähigkeiten - auf einen Fachbetrieb zurückgreifen. Hilft nix.

Trotzdem nochmal vielen Dank für die vielen Tipps. Diese habe ich schon zusammengefasst und gebe das mit an die Hand.
B7, Delphingrau metallic, Leder Perlnappa schwarz, Himmel silber, Xenon plus, Sportsitze, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B7, Phantomschwarz, Leder Perlnappa schwarz, Xenon plus, S-Line, Akustikverdeck, RNS-E, MuFu
Sold: B6, Ebonyschwarz, Leder Perlnappa beige, Innenraum kompl. beige, Xenon, MFA, Navi, Lichtpaket
Benutzeravatar
Cabriocruiser
Cabrio-Spezial-User
Cabrio-Spezial-User
 
Beiträge: 1068
Bilder: 12
Registriert: So Apr 12, 2009 16:09
Wohnort: Monaco di Baviera - z´Minga
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Innenraum Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste