Seitenpappe löst sich

Hier alles rein was den Inneraum euer Traumcabbys betrifft, Fragen, Anregungen ect.

Seitenpappe löst sich

Beitragvon NiMaZ » So Sep 16, 2018 14:43

Hallo,

habe nichts ähnliches gefunden, mache deshalb mal nen neues Thema auf.

Habe das Problem das sich bei mir der obere Teil der Pappe löst, also über dem Lederbezug. Ich vermute da hat mal eine "Fachwerkstatt" (vom Vorbesitzer) versucht die Pappe auszubauen und dabei die Verklebung abgerissen, kann ich mir nur so vorstellen da ich im Internet nichts von einem solchen Problem finden kann. Also anstatt von unten nach oben die Pappe abzuziehen, wurde hier versucht von oben die ganze Seitenverkleidung zu lösen. Verstehe eh net warum so etwas geklebt ist, auch wenn es sich anscheinend noch nie bei jemanden gelöst hat.

Leider natürlich an beiden Seiten, ganz toll!

So jetzt hatte ich schon versucht die Fahrerseite zu kleben, da hat sie sich hinten und vorne gelöst , vorne im Scharnierbereich bin ich einigermaßen zufrieden, aber hinten scheint die Spannung doch sehr groß zu sein(also da wo der die Verkleidung an der Türöffnung einen Bogen macht) und es löst sich schon wieder leicht!
Auf der Beifahrerseite, löst es sich nur im Scharnierbereich und da bin ich guter Dinge das noch gut hinzubekommen, habe ich noch nicht gemacht.

So jetzt die Frage bekomme ich die komplette Seitenpappe neu? Weil ich nicht denke das ich das wieder wirklich schön hinbekomme. Finde da nichts...die Elektronik etc. kann ich ja verwenden. Da ich natürlich rotes Leder habe, die man gebraucht sogut wie nicht findet, macht es noch etwas komplizierter.

Schwarze findet man ja gebraucht recht viel, also eine schwarze nehmen und das Leder tauschen, aber des is alles so komisch verklebt und eingespannt, ich befürchte das ich das nicht schön hinbekomme.

Hoffe jemand kennt da eine Lösung für dieses recht spezielle Problem.

Kann auch nen Bild einstellen, wird nur erst morgen etwas. Dann sieht man das Problem sofort, falls ich es kompliziert beschrieben haben sollte :)

danke schonmal
Gruss Marco

3.0 220 PS - schwarz - Vollleder Rot und elektrische Sitze - Tempomat - Barracuda Tzunamee 18“ Felgen - DoppelDin Navi Zenec 626
Benutzeravatar
NiMaZ
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jul 25, 2018 13:50
Wohnort: 85055 Ingolstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Seitenpappe löst sich

Beitragvon andi1103 » So Sep 16, 2018 19:11

Du meinst sicher den oberen Teil der vorderen Türverkleidung. die lösen sich ab und zu mal bei älteren Fahrzeugen. lässt sich aber gut kleben und im vorderen Bereich auch mit einer kurzen Schraube befwstigen. Sieht man hinteher nicht weil die Zirleiste das abdeckt.

Der hintere Bereich ist schwieriger, hab ich auch erst einmal gemacht. Hab 2K-Kleber dazu genommen und die Stelle mit 2 Schraubzwingen fixiert bis der Kleber ausgehärtet war. Dabei ncht vergessen etwas unterzulegen, sonst gibt es Druckstellen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH, Side-assist
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11078
Bilder: 42
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Seitenpappe löst sich

Beitragvon NiMaZ » So Sep 16, 2018 19:54

Ja genau das meine ich, ja geklebt habe ich schon, Handwerklich für mich kein Problem soweit, vorne schauts ja auch ok aus, nur hinten isses net ohne, eben durch die Spannung an der Rundung.
Komplett neu wird man des net bekommen oder? Und die Sache mit dem Umbau, also von ner anderen Pappe, auf des rote Leder?

Anbei mal 2 Bilder, habe es doch noch heute geschafft.


BildBild
Gruss Marco

3.0 220 PS - schwarz - Vollleder Rot und elektrische Sitze - Tempomat - Barracuda Tzunamee 18“ Felgen - DoppelDin Navi Zenec 626
Benutzeravatar
NiMaZ
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mi Jul 25, 2018 13:50
Wohnort: 85055 Ingolstadt
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Innenraum Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste