Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

alles was das Verdeck betrifft hier z.B. Reinigung, Fehlfunktion ect.

Cabriozentrum

Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Do Jul 12, 2018 18:09

Moin Leute,

Bei mir würde das Lenkrad getauscht und dazu die Batterie abgeklemmt.

Nun lässt sich das Verdeck nicht mehr elektrisch öffnen oder schließen.
Bei Tastendruck passiert nichts, keine Entriegelung. Kein Fehler im Cockpit.

Habe das Dach gerade einmal manuell geöffnet und geschlossen aber trotzdem nichts.

Hat jemand eine Idee was man machen muss?

Danke!!
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon dhltruck » Do Jul 12, 2018 19:37

Kannst du den Fehlerspeicher auslesen?

Batteriespannung?
e Scheener Gruss aussem Saarland

A5 B8 Fl , 2.0 TFSI Quattro , Bj 10/2014 , Farbe Mica-Grün,
ACC, Side Assistent, LaneAssist, Audi Connect, B & O, Keyless,
Spiegel abblendbar/abklappbar,

A4 B6 Cabrio, 3.0 V6 220PS, Bj 2002, verkauft

A4 B5 Limo 2,6 V6 150 PS, Bj 1995, verkauft
Benutzeravatar
dhltruck
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 965
Bilder: 52
Registriert: Do Sep 17, 2015 13:04
Wohnort: Hostenbach
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon andi1103 » Do Jul 12, 2018 20:03

dhltruck hat geschrieben:Batteriespannung?

möglich, unter 11,5V passiert nix mehr. Wird aber im FIS mit "Verdeckbetätigung nicht möglich" angezeigt.

Nach dem ab-/anklemmen der Batterie kann sich auch mal ein Stg. "aufhängen", besonders wenn man falsch angeklemmt hat (anklemmen beim B6/B7 muss mit eingeschalteter Zündung erfolgen).

Zieh mal die Sicherung Nr. 30, prüfe sie und steck sie nach einer Minute wieder ein.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH, Side-assist
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11083
Bilder: 42
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Do Jul 12, 2018 23:11

Moin,

Batterie ab und anklemmen wurde ohne Zündung gemacht.

Sicherung 30 habe ich schon länger gezogen, ohne Erfolg.

Top Modul habe ich deaktiviert und auch neu angelernt, ohne Erfolg.

ZV und Fensterheber funktionieren ohne Probleme.

Manuell Verdeck geöffnet und geschlossen mit Zündung und auch einmal mit Motor an, ohne Erfolg.

Im Cockpit keine Fehlermeldung. Es passiert einfach gar nichts..

Vorher ging alles ohne jegliche Probleme oder Fehler. Deshalb verstehe ich das nicht.
Werde morgen nochmal die Batterie abklemmen und länger ab lassen und dann mit Zündung an wieder anklemmen.
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Fr Jul 13, 2018 00:11

Fehler hatte ich heute auslesen und löschen lassen.

Dort stand etwas von Verdeckbetätigung oder sowas. Hatten leider keine Zeit, deshalb konnte ich nicht zuschauen.
Kam nach dem Löschen aber immer wieder.
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon need4speed » Fr Jul 13, 2018 05:45

DDraw hat geschrieben:Top Modul habe ich deaktiviert und auch neu angelernt, ohne Erfolg.

Meinst du das Modul von mods4cars was hier viele drin haben?
Das muss nach Batterietrennung nicht neu angelernt werden, vielleicht ist da ja was schiefgelaufen? [smilie=confused-smiley-013.gif]
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11788
Bilder: 247
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Fr Jul 13, 2018 07:02

need4speed hat geschrieben:
DDraw hat geschrieben:Top Modul habe ich deaktiviert und auch neu angelernt, ohne Erfolg.

Meinst du das Modul von mods4cars was hier viele drin haben?
Das muss nach Batterietrennung nicht neu angelernt werden, vielleicht ist da ja was schiefgelaufen? [smilie=confused-smiley-013.gif]


Ja richtig, das Modul ist verbaut.

Es waren auch alle Einstellungen noch drin wie vorher. Hab’s aber trotzdem nochmal überschrieben zur Sicherheit.

Habe auch irgendwo gelesen man müsste das Modul nach Batterietausch einmal abstecken und wieder dran. Aber dazu muss ja die Sitzbank und Seitenverkleidung raus..

Vielleicht wissen die beim Cabriozentrum etwas?
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon Taschenuhr » Fr Jul 13, 2018 09:39

Oder erst mal die Fehlermeldung wirklich lesen?
Grüße, Manfred

A4 B7, Bj. 2007, Lichtsilber, 2.0 TDI (140PS) mit gereinigtem DPF, Handgerührt, RNS-E/SDS/AUX, Bose, DWA, 10er/15er H&R Spurplatten, Osram Sparxenon (25W)
Mercedes C220 CDI T-Modell, '05, ganzjährig - das Ergebnis der Suche nach einem Audi :-)
Benutzeravatar
Taschenuhr
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 312
Bilder: 29
Registriert: Mo Nov 03, 2014 15:34
Wohnort: Penzberg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 2.0 TDI 140 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon Jenkins » Fr Jul 13, 2018 12:00

DDraw hat geschrieben:....
Vielleicht wissen die beim Cabriozentrum etwas?


“Die vom Cabriozentrum“ raten mW von jedwedem Modul ab.

Micha
ASN mit MT aus KW 44/2003, Verdeck blau, Leder hellgrau, Bernstein
dran rumoptimiert™: gek. HSF-Fach, smartTOP, Standlüftung, Holzlenkrad und -schaltknauf, Dension 300, SCC 20 mm HA, RDK, SDK HA, RNS-E PU

Bild

Einstiegsdroge 2007-2014: 1996er Audi Cabriolet, ABC, Baden gegangen
Benutzeravatar
Jenkins
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 207
Bilder: 61
Registriert: Fr Jul 25, 2014 09:41
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon andi1103 » Fr Jul 13, 2018 12:53

Taschenuhr hat geschrieben:Oder erst mal die Fehlermeldung wirklich lesen?

Das wäre der erste Schritt. Am besten den komletten Fehlertext hier posten.

Blinkt die Verdeckkontrollleuchte nach dem einschalten der Zündung und/ofder beim Versuch das Verdeck zu öffnen?
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH, Side-assist
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11083
Bilder: 42
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Fr Jul 13, 2018 13:10

andi1103 hat geschrieben:
Taschenuhr hat geschrieben:Oder erst mal die Fehlermeldung wirklich lesen?

Das wäre der erste Schritt. Am besten den komletten Fehlertext hier posten.

Blinkt die Verdeckkontrollleuchte nach dem einschalten der Zündung und/ofder beim Versuch das Verdeck zu öffnen?



Nein es blinkt nichts und man hört auch nichts. Die Fenster bewegen sich nicht, keine Klappe öffnet sich. Einfach tot.

Habe nun die Batterie abgeklemmt und mit Zündung an wieder angeklemmt. Ohne Erfolg.
Das Modul habe ich wieder aktiviert und auch die Öffnung per Schlüssel. Auch diese funktioniert nicht.
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon andi1103 » Fr Jul 13, 2018 13:51

Dann ist das ein Zeichen dafür dass das Verdecksteuergerät keinen Strom mehr bekommt und/oder beide Datenleitungen, CAN-high und CAN-low, tot sind. Im ersten Fall kann auch kein Fehler mehr ausgelesen werden, einfach, weil das Stg. nicht mehr erreichbar ist.

Im zweiten Fall könnte ein Fehlerauslesen noch möglich sein weil die Diagnose beim B7 Stg eben nicht über CAN läuft. Das würde dann durch zahlreiche Kommunikationsfehler auffallen und wäre dann der Grund dafür dass nicht mal die Kontrollleuchte reagiert.

Wenn Sicherung 30 OK (messen, nicht nur schauen!) ist, bleiben dann nur noch 3 Möglichkeiten übrig:

- Stromversorgung zum Stg. unterbrochen
- Stg defekt
- CAN-Kommunikation unterbrochen, evtl. wegen Defekt des Verdeckmoduls.

Den letzten Punkt würde ich zuerst prüfen, also Verdeckmodul raus und Originalzustand wieder herstellen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH, Side-assist
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11083
Bilder: 42
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon DDraw » Fr Jul 13, 2018 16:55

Das war es!

Zuerst einmal, das Verdeck funktioniert wieder :)

Haben vorhin nochmal ausgelesen. Man könnte das Verdeck Steuergerät nicht erreichen, keine Verbindung.

Steuergerät für Verdeckbetätigung J256


Habe also gerade das verbaute Top Modul ausgebaut und die Originale Verbindung zum Steuergerät wieder hergestellt.
Nun funktioniert alles wieder problemlos! Nur eben ohne das Modul. Aber Hauptsache es geht wieder.

Danke für eure Hilfe!!
A4 B6 Cabrio 1.8T 163PS, Schwarz, BJ 2005, 19“ RS4, S4 Grill, S-Line, Bose, Leder, 5-Gang Schalter, Sitzheizung&Klima, PDC hinten, Top Modul, Klimaautomatik, Navigation Plus, Nebler, ST X Gewindefahrwerk
Benutzeravatar
DDraw
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 11
Bilder: 0
Registriert: Fr Mai 18, 2018 08:41
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon cabriospecht » Fr Jul 13, 2018 21:10

Nach dem ab-/anklemmen der Batterie kann sich auch mal ein Stg. "aufhängen", besonders wenn man falsch angeklemmt hat (anklemmen beim B6/B7 muss mit eingeschalteter Zündung erfolgen).

Sorry, Andi sicher hast du für diese Beschreibung eine Quelle, aber ich kann das so nicht im Rep. Leitfaden nachlesen.

Da steht für mein Cabrio B6 " Klemmen Sie die Batterie bei ausgeschalteter Zündung und ausgeschalteten Verbrauchern in folgender Reihenfolge an:

Jetzt in Kurzform
Pluspol anklemmen Masseleitung anklemmen, Schlauch für Zentralentgasung aufstecken.

Wurde die Batterie ohne Batterie-Stützbetrieb aus- und eingebaut, müssen folgende Maßnahmen nach dem Anklemmen der Batterie durchgeführt werden:

Jetzt in Kurzform
Funkschlüssel synchronisieren auch Zweitschlüssel
Ereignisse Fehlerspeicher löschen.

Zumindest steht es so geschrieben beim B6.
S4 Cabrio TT Bj 2004 schwarz alles Original aber mit Extras
Benutzeravatar
cabriospecht
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 92
Registriert: Mo Feb 08, 2010 20:30
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B6
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Nach Batterie abklemmen öffnet Verdeck nicht mehr

Beitragvon andi1103 » Fr Jul 13, 2018 22:13

Die Repanleitungen sind an der Stelle etwas unterschiedlich. Im RLF Reparaturgruppe 27 steht das tatsächlich so, hab ich grade nachgelesen. In Reparaturgruppe 69 steht es anders. OK, da gehts um den Airbag, nach jeglichen Arbeiten an pyrotechn. Einrichtungen im Auto (Airbags, Gurtstraffer...) muss bei eingeschalteter Zündung angeklemmt werden. (und niemand darf im Fahrzeug sitzen). Genau so hab ich beim B6/B7 immer angeklemmt und bisher haben es alle Stg. überlebt, auch zickige 2003/2004er Farb-FIS KI´s (FIN-Datenverlust - "10 Min Airbag-Fehler").

Hier hätte sogar zwingend so angeklemmt werden müssen, das LR war ja draussen [smilie=icon_wink.gif] .
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH, Side-assist
VCDS und VCP always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2018 MOD
Forensponsor 2018 MOD
 
Beiträge: 11083
Bilder: 42
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Das Audi A4 Cabrioverdeck

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste