Bilstein B16

alles was die Felgen/Reifengrößen sowie Fahrwerke betrifft

Bilstein B16

Beitragvon Reiner1100 » Mi Mär 25, 2020 19:31

Hallo

Hätte mal eure Meinung zum Bilstein B16, hat es hier schon jemand in seinem verbaut. CabNeu

Fahrzeug wäre der 3.0 TDI Bj 2009. [danke.gif]
RS5 Pantherschwarz Kristalleffekt, Sportdifferenzial, RS-Sportfahrwerk plus DRC, B&O, DAB
Winter 275 30 20 auf Audi Felge, Sommer 275 30 20 auf BBS CH-R II in 9,5 x 20,Sport AGA
Leder Alcantara, Carbon/Leder Lenkrad, Keramikbremse vorne, Carbon Paket,
KW Gewindefedern, Dynamische Blinker hinten & in den Spiegeln
Benutzeravatar
Reiner1100
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 557
Bilder: 13
Registriert: Di Jul 06, 2010 22:04
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon Blaudi » Do Mär 26, 2020 08:19

Mit Bilstein machst Du nie etwas falsch. [smilie=thumbsup.gif]
Ich hatte ein B14 im A6 und war immer begeistert.
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 5700
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon maxx0103 » Do Mär 26, 2020 09:20

Ich hatte das B16 Ridecontrol im B8 sehr geiles Fahrwerk super zuverlässig und Top Performance. Der neue Besitzer ist auch immer noch begeistert.
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S35 8V EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 2924
Bilder: 60
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon Rubinio » Do Mär 26, 2020 10:04

Zum Thema Bilstein im Audi kann ich nichts beitragen, wir haben jedoch ein Bilstein B16 im Fiat Spyder von Manu verbaut.

Und da bin ich immer wieder positiv überrascht wie gut das Auto liegt. Selbst bei strammer Fahrweise auf schlechter Fahrbahn ist das Auto kaum aus der Ruhe zu bringen.

Und die Verarbeitung ist auf allerhöchstem Niveau !

Von daher eine klare Empfehlung.
Audi R8 V10 Plus Spyder, Ibisweiß, Performancepaket, Sportabgasanlage, Schalensitze, BBS FI-R, Verdeckmodul und Auspuffklappenmodul
Benutzeravatar
Rubinio
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 276
Bilder: 5
Registriert: Fr Nov 05, 2010 16:21
Wohnort: 55411
Fahrzeugtyp: R8 Spyder
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon Foxi » Do Mär 26, 2020 10:08

Hallo,

hatte das Bilstein B16 in meinem SLK R171 und das war wirklich der Hammer.

Gruß Foxi
Gruß Foxi

"Die besten Vergrößerungsgläser für die Freuden dieser Welt sind die, aus denen man trinkt"
Benutzeravatar
Foxi
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo Dez 02, 2019 08:28
Wohnort: 76698 Ubstadt-Weiher
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon weber66 » Do Mär 26, 2020 11:41

Ist allerdings wohl eher was für Performer, da der Fahrkomfort deutlich auf der Strecke bleibt,
so zumindest die Aussage von BMW-Usern und auch im Camy-Forum. [smilie=confused-smiley-013.gif]
Da es preislich auch kein Schnapper ist, würde ich eher auf ein KW-V3 gehen.

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1428
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: Bilstein B16

Beitragvon Reiner1100 » Do Mär 26, 2020 19:23

Danke für eure Antworten

Schnapper ist Relativ, könnte eins 3 Monate alt,

ca. 2500 km verbaut gewesen mit Rechnung und allem was dazu gehört für 950 € bekommen.
RS5 Pantherschwarz Kristalleffekt, Sportdifferenzial, RS-Sportfahrwerk plus DRC, B&O, DAB
Winter 275 30 20 auf Audi Felge, Sommer 275 30 20 auf BBS CH-R II in 9,5 x 20,Sport AGA
Leder Alcantara, Carbon/Leder Lenkrad, Keramikbremse vorne, Carbon Paket,
KW Gewindefedern, Dynamische Blinker hinten & in den Spiegeln
Benutzeravatar
Reiner1100
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 557
Bilder: 13
Registriert: Di Jul 06, 2010 22:04
Wohnort: Kiel
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon maxx0103 » Do Mär 26, 2020 19:34

Hatte für das elektronische 600€ gezahlt war 25000 km verbaut. Und man hat den Unterschied zwischen Comfort und Race deutlich gemerkt.
Audi A4 Cabrio B6 2.0 Sauger EZ 05/05 131 PS - Sold
Audi TT 8N quattro EZ 05/05 223 PS - Sold
A5 Cabrio 2.0 tfsi quattro EZ 09/11 211 PS - Sold
S35 8V EZ 06/17 ACC SA LA GRA LED Matrix etc........
VCP Can Pro
Benutzeravatar
maxx0103
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 2924
Bilder: 60
Registriert: Mo Mär 11, 2013 15:09
Wohnort: Bonn
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon weber66 » Do Mär 26, 2020 20:18

Für ein komplettes, verstellbares Fahrwerk 600€....? [Shock.gif]
Das wäre allerdings ein Schnapper, wenn es dann auch noch in Ordnung ist.
Kann ja nur gebraucht sein, ich bin natürlich von Neuware ausgegangen.
Soweit ich weiß, nehmen sich B16 und KW V 3 preislich nicht viel.
Im direkten Vergleich würde ich aber im dem V3 den Vorzug geben.

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1428
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: Bilstein B16

Beitragvon skalis » Di Mär 31, 2020 20:14

Hallo zusammen,

ich habe das Bilstein B16 seit ca. einem Jahr im B7 S4 verbaut, ist ja auch eher ein Schwergewicht, und bin damit super zufrieden [smilie=thumbsup.gif] .
Ich habe es so eingestellt das es mild tief ist und ein sehr guter Kompromiss zwischen sportlich und komfortabel.
Es hat damals neu irgendwas zwischen 1800 und 1900 online gekostet plus noch mal irgendwas zwischen 400 und 500 für den Einbau.
Viele Grüße, Gregor

Audi S4 B7 Cabrio, Bj. 2006, lichtsilbermetallic, Tiptronic, Bilstein B16 Gewindefahrwerk, H&R 4x10mm Distanzscheiben, Supersport Edelstahl AGA, Verdeckmodul
Suzuki GSXS 1000, Bj. 2017, Nakedbike
Honda VFR 800, Bj. 2001 Sporttourer
Benutzeravatar
skalis
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 240
Bilder: 9
Registriert: Do Jan 11, 2018 00:49
Wohnort: Düsseldorf
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon Addianni » Mi Apr 01, 2020 00:08

weber66 hat geschrieben:Ist allerdings wohl eher was für Performer, da der Fahrkomfort deutlich auf der Strecke bleibt,
Gruß Ralf

Hm, ich gehöre ja auch eher zu den Kandidaten, die Komfort mögen. Ich bin zwar nur einmal mit dem Spyder von Manu mitgefahren, aber ich fand den Komfort und das Fahrverhalten vom Spyder sehr angenehm [smilie=thumbsup.gif]
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Grüße addianni
Benutzeravatar
Addianni
Sponsor 2020
Sponsor 2020
 
Beiträge: 1991
Bilder: 7
Registriert: Sa Jun 02, 2012 22:45
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Bilstein B16

Beitragvon weber66 » Mi Apr 01, 2020 03:15

Kann ja auch wieder vom Fahrzeug abhängig sein... [smilie=confused-smiley-013.gif]
Mir persönlich fehlen da wirklich Erfahrungswerte....Dennoch geht nichts über das V3.

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1428
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb


Zurück zu Räder/Felgen/Fahrwerk A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste