Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Alles rund um die Plattform Audi A5 Cabrio

Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Schnipa » Mo Sep 09, 2019 21:57

Moin Kollegen,

ich überlege gerade, ob ich meine Heckschürze bzw. den laut Audi sog. Spoiler (unten an der Heckschürze) bei meinem Cabbi von Doppelendrohr links (Bild 1, als Bsp.) auf ein Endrohr jeweils links und rechts umbauen (lasse) (Bild 2, als Bsp). Problem ist leider, dass natürlich rechts der SCR Kat bzw. der entsprechende Tank sitzt und Audi wahrscheinlich deswegen vom ehemals einen Endrohr links und rechts auf das doppelendrohr links gewechselt hat von meinem Vorgänger CDUC -> CKVC (EUR 5 -> EUR 6).

Dazu müsste man doch eigentlich nur den Spoiler unten tauschen, die Endrohre links von zwei auf eins umschweißen und rechts ein Rohr irgendwie ergänzen, oder?
Demzufolge bräuchte man dann die Teile 8T0 807 521 (A oder B oder C oder D ???) + 8T0 807 791 (2ZZ oder 1RR) + 8T0 807 833 (01C alternativ), korrekt?
Und dann noch jemanden, der schweißen kann, oder? Jemand ne Idee, was das ca. kosten würde?

VIelen Dank schon mal für Tipp, Hinweise, Anregungen, etc.

Euer Schnipa

Screenshot_20190829-194934_mobilede.jpg


Screenshot_20190829-195439_mobilede.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schnipa
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 26
Registriert: So Nov 20, 2016 17:16
Wohnort: Kassel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Blaudi » Di Sep 10, 2019 14:54

wo möchtest Du denn rechts das Endrohr anschweißen (lassen) [denk6]
Mal davon abgesehen, dass es dann auch nicht "qualmt"! [denk6]

Meine Empfehlung - Leb damit und lass es wie es ist! [smilie=drive.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5513
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Reijada » Di Sep 10, 2019 19:42

Das wird schon gehen, mit viel basteln.
Pierre, das Rohr wird am ESD abgegriffen und nach rechts verlegt, dann qualmst auch beidseitig.
Gibt für manche Autos sogar fertige Umbausätze.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgrades
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 4243
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Blaudi » Di Sep 10, 2019 20:57

Bei unserem A4 ist da aber kaum Platz hinterm Difussor - wird beim A5 nicht anders sein - außerdem muss das Rohr auch irgendwo rechts oben mit Gummi gelagert werden [denk6]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5513
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon autos schrauber » Do Sep 12, 2019 08:16

Soweit ich weiss geht das bei Deinem nicht,auf der rechten Seite müsste der Tank für ADblue hinter dem Stossfänfger unten sitzen...da kommst Du mit keinem Rohr dran vorbei.Bitte prüfen bevor Du Teile orderst.Ich hatte mal einen 2,0 TDI Sportback A5 hier in der Werkstatt der dasselbe vorhatte....bei dem ging es nicht.
Gruss
Martin
-8H Bj05,schwarz 2,5TDI ,Oettinger 195PS,S-line plus,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line plus,phantomschwarz,Navi plus,B&O,ACC,20",Side assist,DriveSelect,Rückfahrkamera,Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr W-lan Steuerung über Handy-APP
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 695
Bilder: 28
Registriert: So Nov 02, 2008 20:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Schnipa » Do Sep 12, 2019 21:30

Vielen Dank erstmal an alle für die Meinungen/Kommentare. [danke.gif]

Ich werde den Wagen bald sowieso mal auf die Bühne nehmen und genau nachschauen. Ich mach dann mal ein Bild davon. Wenn es tatsächlich keinen Platz gibt, dann ist das eben so und es bleibt, wie es ist [smilie=confused-smiley-013.gif]
Benutzeravatar
Schnipa
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 26
Registriert: So Nov 20, 2016 17:16
Wohnort: Kassel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Reijada » Fr Sep 13, 2019 14:25

autos schrauber hat geschrieben:Soweit ich weiss geht das bei Deinem nicht,auf der rechten Seite müsste der Tank für ADblue hinter dem Stossfänfger unten sitzen...da kommst Du mit keinem Rohr dran vorbei.Bitte prüfen bevor Du Teile orderst.Ich hatte mal einen 2,0 TDI Sportback A5 hier in der Werkstatt der dasselbe vorhatte....bei dem ging es nicht.
Gruss
Martin


... Ausbauen Loch durch, abdichten, Endrohr durchstecken.
Aufgrund der Adbluevorwärmung erfüllt er dann sogar 6d temp.

ACHTUNG, ACHTUNG! Das war ein Witz, nicht nach dieser Anleitung verfahren. :mrgreen:
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgrades
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 4243
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon TobiA5 » Mi Sep 18, 2019 09:12

Sehr lustig, Du hast ein Bild von meinem Auto gepostet als es noch nicht meins war [dafuer]
Die Auspuffrohre des schwarzen EU6 sind jetzt aber wieder richtig schön poliert und nicht so matt wie auf dem Bild [smilie_happy_011.gif]
A5 Cabrio (Edition Sport Plus) 3,0 TDI 245 PS Clean Diesel, komplette Ausstattung außer el. Sitze mit Memory, Auto Hold, Dynamiklenkung, Ablagepaket, Alarmanlage
TobiA5
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 17, 2019 15:29
Wohnort: Fulda
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Schnipa » Mi Sep 18, 2019 22:46

Reijada hat geschrieben:
autos schrauber hat geschrieben:Soweit ich weiss geht das bei Deinem nicht,auf der rechten Seite müsste der Tank für ADblue hinter dem Stossfänfger unten sitzen...da kommst Du mit keinem Rohr dran vorbei.Bitte prüfen bevor Du Teile orderst.Ich hatte mal einen 2,0 TDI Sportback A5 hier in der Werkstatt der dasselbe vorhatte....bei dem ging es nicht.
Gruss
Martin


... Ausbauen Loch durch, abdichten, Endrohr durchstecken.
Aufgrund der Adbluevorwärmung erfüllt er dann sogar 6d temp.

ACHTUNG, ACHTUNG! Das war ein Witz, nicht nach dieser Anleitung verfahren. :mrgreen:



[smilie=thumbsup.gif] heheh, würd ich am liebsten so machen...

TobiA5 hat geschrieben:Sehr lustig, Du hast ein Bild von meinem Auto gepostet als es noch nicht meins war [dafuer]
Die Auspuffrohre des schwarzen EU6 sind jetzt aber wieder richtig schön poliert und nicht so matt wie auf dem Bild [smilie_happy_011.gif]


das ist ja ein witziger Zufall. Hoffe, Du bist zufrieden?

Wie auch immer, ich habe jetzt mal von unten fotografiert (siehe Bilder). Ist anscheinend echt verdammt eng auf der Seite mit dem Adblue Tank.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Schnipa
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 26
Registriert: So Nov 20, 2016 17:16
Wohnort: Kassel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon TobiA5 » Do Sep 19, 2019 10:35

Ja bin absolut zufrieden. Ist ein echt sehr gutes Auto.
Ich würde die Auspuffrohre so lassen und viele denken lassen, dass ein 2,0 TDI vor ihnen fährt ;-)
A5 Cabrio (Edition Sport Plus) 3,0 TDI 245 PS Clean Diesel, komplette Ausstattung außer el. Sitze mit Memory, Auto Hold, Dynamiklenkung, Ablagepaket, Alarmanlage
TobiA5
Cabrio Frischling
Cabrio Frischling
 
Beiträge: 5
Registriert: Di Sep 17, 2019 15:29
Wohnort: Fulda
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Heckschürzenumbau - dop. ER links auf -> ein ER li + re

Beitragvon Blaudi » Do Sep 19, 2019 12:08

mein Reden [smilie=popcorn.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5513
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Karosserie A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste