Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

neues Radio, Fragen zum großen oder kleinen Navi

Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon thomas1965 » Sa Aug 10, 2019 16:33

Hallo
nachdem ich mich mit diversen Fehlermeldungen der hinteren Sensoren beschäftigt habe, wollte ich mit VCDS lite die Codierung des PDC Steuergerätes checken. Bei meinem A4 Cabrio ist eine abnehmbare AHK werksseitig verbaut.
Die Codierung ist 0000024. Das macht mich stutzig, denn sie weicht von den gängigen 5-stelligen Werten, die im Netz zu fnden sind, deutlich ab.
Wer kann mir seine Codierung mitteilen?

Thomas
A5 B8 Cabrio quattro 2.0T
A4 B7 Cabrio 1,8T
80 Cabrio 2.6E
Benutzeravatar
thomas1965
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 98
Bilder: 2
Registriert: Mi Nov 18, 2009 18:30
Wohnort: Salzhemmendorf
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon Jenkins » Sa Aug 10, 2019 19:11

Moin!

09/2014, kurz nach Kauf, also definitiv nicht von mir verbastelt [smilie=icon_wink.gif] , 4-Kanal-PDC, mit aAHK ab Werk:

Code: Alles auswählen
Adresse 76: Einparkhilfe        Labeldatei: RKS\8Z0-919-283.lbl
   Teilenummer: 8Z0 919 283 A
   Bauteil: Parkingsyst. A4 RDW D09 
   Codierung: 01105
   Betriebsnr.: WSC 00672 
   VCID: 4385AB01513E2306C65-5140


Micha
Caribicblau aus KW 44/2003, Verdeck blau, Leder hellgrau, Bernstein
dran rumoptimiert™: Kühlfach, smartTOP, Standlüftung, Holzlenkrad und -schaltknauf, RDK, SDK HA, RNS-E PU, 7 Lamellen, AMI+CDC

Einstiegsdroge 2007-2014: 1996er Audi Cabriolet, ABC, Baden gegangen
Benutzeravatar
Jenkins
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 215
Bilder: 61
Registriert: Fr Jul 25, 2014 09:41
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon need4speed » Sa Aug 10, 2019 19:22

@Thomas:
die Codierung ist so aufgebaut wie in dem Screenshot (vom "richtigen" VCDS) mit meiner 0001024 daneben

20190810_185758_resized.jpg


Die ersten beiden Stellen sind immer 0, danach dann kommt die AHK (da müsste bei dir eine 1 sein), dann das Getriebe (wenn du Schalter hast ist 0 OK).
Dann folgt 0 für "Rest der Welt" und 2 für Cabrio (nicht dokumentiert) und 4 für A4 8E, was bei uns immer da steht.
Wenn du also Schalter fährst müsste deine Codierung mit AHK 0010024 lauten wobei ich nicht weiß ob du sie auf 0000024 ändern solltest wenn du die AHK abnimmst?

@Micha: mit deiner Kodierung kann ich nichts anfangen [smilie=confused-smiley-013.gif]
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 12185
Bilder: 276
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon thomas1965 » Sa Aug 10, 2019 19:27

Danke,
die 0010024 habe ich gerade codiert und das STG hat es genommen.

Thomas
A5 B8 Cabrio quattro 2.0T
A4 B7 Cabrio 1,8T
80 Cabrio 2.6E
Benutzeravatar
thomas1965
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 98
Bilder: 2
Registriert: Mi Nov 18, 2009 18:30
Wohnort: Salzhemmendorf
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon need4speed » Sa Aug 10, 2019 19:32

thomas1965 hat geschrieben:Danke

Nicht dafür [smilie=icon_wink.gif]

@Micha noch mal: bist du sicher, dass das der richtige Scan ist? Die Teilenummer 8Z0 ... verwirrt mich? Da müsste eigentlich 8E0 ... stehen.
Edit: dein STG ist für A6 und A2, nicht für A4! Wer hat denn das da eingebaut (falls es wirklich der Scan vom Cabrio ist)?
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 12185
Bilder: 276
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon Jenkins » Sa Aug 10, 2019 20:37

Moin again!

8Z kann nur 4-Kanal, also nur hinten. Offenbar nur im B6. OP hat B7, also paßt meine Antwort nicht. Mir war nicht klar, daß das 8Z im B7 nicht mehr verbaut wurde.

Für 8E gibt es abhängig davon ob B6 oder B7 die Unterscheidung in Limo und Cabrio also "4" bzw. "5" am Ende oder eben nicht: http://wiki.ross-tech.com/wiki/index.php/Audi_A4/S4/RS4/Cabriolet_(8E/8H)

VCDS nimmt 8E0-919-283-8E2.LBL bei B6 für 8E0 919 283 (A) und 8E0-919-283-8EC.LBL bei B7 für 8E0 919 283 B/C/D/E.

Bei mir ist seit einiger Zeit 8E0 919 283 A verbaut mit Codierung 11105. Ohne Fehlermeldung und funktioniert einwandfrei.

need4speed hat geschrieben:...
@Micha noch mal: bist du sicher, dass das der richtige Scan ist? Die Teilenummer 8Z0 ... verwirrt mich? Da müsste eigentlich 8E0 ... stehen.
Edit: dein STG ist für A6 und A2, nicht für A4! Wer hat denn das da eingebaut (falls es wirklich der Scan vom Cabrio ist)?


8Z ist laut Onkel Edgar auch im AA4C B6 verbaut. A6 sehe ich da wiederum nicht, wird aber in der Labeldatei für B6 erwähnt.

Die aAHK bei mir war offensichtlich original verbaut, PR-Code 1D2, PDC ebenfalls original PR 7X1. Und es sah auch nicht so aus als hätte da jemand Hand angelegt.

Micha
Caribicblau aus KW 44/2003, Verdeck blau, Leder hellgrau, Bernstein
dran rumoptimiert™: Kühlfach, smartTOP, Standlüftung, Holzlenkrad und -schaltknauf, RDK, SDK HA, RNS-E PU, 7 Lamellen, AMI+CDC

Einstiegsdroge 2007-2014: 1996er Audi Cabriolet, ABC, Baden gegangen
Benutzeravatar
Jenkins
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 215
Bilder: 61
Registriert: Fr Jul 25, 2014 09:41
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon need4speed » Sa Aug 10, 2019 20:59

Jetzt habe ich auch mal die AKTE bemüht (Rechner war vorhin am updaten) und tatsächlich wurde da beim B6 ein STG des A2 (8Z0) verbaut. Das erklärt auch die gänzlich andere Codierung als beim B7. A6 hatte ich vorhin nur übers googeln gefunden, wird von der AKTE tatsächlich nicht bestätigt.

Jenkins hat geschrieben:Bei mir ist seit einiger Zeit 8E0 919 283 A verbaut ...

... was zwar auch für den B6 richtig ist aber eigentlich für 8-Kanal PDC. Aber wenn es funktioniert ist es doch OK.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 12185
Bilder: 276
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon Jenkins » Sa Aug 10, 2019 22:19

'N Abend!

need4speed hat geschrieben:... was zwar auch für den B6 richtig ist aber eigentlich für 8-Kanal PDC. Aber wenn es funktioniert ist es doch OK.


Yepp. Warum wohl...

An sich wäre jetzt noch interessant warum man beim B6 das Cabrio extra behandelt hat und beim B7 nicht. Wieder ein Audi-Mysterium mehr.

Micha
Caribicblau aus KW 44/2003, Verdeck blau, Leder hellgrau, Bernstein
dran rumoptimiert™: Kühlfach, smartTOP, Standlüftung, Holzlenkrad und -schaltknauf, RDK, SDK HA, RNS-E PU, 7 Lamellen, AMI+CDC

Einstiegsdroge 2007-2014: 1996er Audi Cabriolet, ABC, Baden gegangen
Benutzeravatar
Jenkins
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 215
Bilder: 61
Registriert: Fr Jul 25, 2014 09:41
Wohnort: Osnabrück
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 3.0 V6 220 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Codierung des PDC Steuergerätes Nr 76

Beitragvon need4speed » Sa Aug 10, 2019 22:30

Jenkins hat geschrieben:Yepp. Warum wohl...

Ich weiß jetzt nicht genau was du meinst? [smilie=confused-smiley-013.gif]

Edit: jetzt geschnallt weil ich deinen Beitrag vom 11.10.16 gefunden habe [denk1] Du solltest aber mal deine Bildergalerie erneuern, da hast du vorne nämlich noch kein PDC [smilie_frech_117.gif]

Bei dem ja noch relativ "dummen" PDC des B6/B7 ohne optische Anzeige würde es mich aber auch nicht wundern wenn auch ein 8-Kanal STG mit PDC nur hinten funktioniert. Es müsste aber eigentlich einen Fehler im Speicher ablegen weil es ja nur Input von 4 Sensoren bekommt.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
MOD Matthias
MOD Matthias
 
Beiträge: 12185
Bilder: 276
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb


Zurück zu Navigation,Radio, Elektrik Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste