Knarzen/Klackern vorn links

alles was die Felgen/Reifengrößen sowie Fahrwerke betrifft

Knarzen/Klackern vorn links

Beitragvon A4Danny » Mi Jul 10, 2019 12:59

Hallo zusammen!

Vor circa vier Wochen begann es bei mir, dass ich beim gleichzeitig abbremsen und rechts abbiegen ein leises knacken beziehungsweise knarrzen Vernehmen konnte. Meiner Meinung nach verschwand es wieder als das Auto warm war. Jetzt ist es aber so das es immer lauter und heftiger wird. Komischerweise habe ich es nur wenn ich gleichzeitig Bremse, über eine Unebenheit fahre oder eben halt rechts oder links abbiege.
Ein Querlenker ist zwar ganz leicht eingerissen aber laut Mechaniker kann es davon nicht kommen. Sonst sitzt alles bombenfest.
Was mich eben nur stutzig macht ist, das es meist beim Bremsen hörbar ist oder auch wenn ich zb auf den Garagenhof fahre und im eingelenkten Zustand über über den abgeflachten Bordstein fahre. Heißt um Umkehrschluss das irgendein Achsteil Zuviel Last bekommt und deswegen Geräusche macht oder?

Hat jemand eine Idee?
A5 Cabrio, BJ 05/11, 6 Gang Hand, Xenon, Navi Plus,Audi DSP, Mufu Lenkrad, abbl Innen- & Außenspiegel mit Kompass, PDC V+H, Tempomat, Bluetooth Vorbereitung, Sitzheizung, Leder Milano, 9J20 ET 29, 265/30/20 Contis in Verb. mit 12mm Platten vorn und 20mm hinten, diverse Codierungen, KW Federn 30/20mm

LG aus Gelsenkirchen
Danny
Benutzeravatar
A4Danny
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 221
Registriert: So Feb 22, 2009 06:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Knarzen/Klackern vorn links

Beitragvon A4Danny » Do Jul 11, 2019 22:21

Kurze Anmerkung:

Nachdem es gerade wie aus Eimern geschüttet hat is das erstmal weg. Also kann was zu trocken geworden sein oder?

Ich glaube ich putze den zu oft :)
A5 Cabrio, BJ 05/11, 6 Gang Hand, Xenon, Navi Plus,Audi DSP, Mufu Lenkrad, abbl Innen- & Außenspiegel mit Kompass, PDC V+H, Tempomat, Bluetooth Vorbereitung, Sitzheizung, Leder Milano, 9J20 ET 29, 265/30/20 Contis in Verb. mit 12mm Platten vorn und 20mm hinten, diverse Codierungen, KW Federn 30/20mm

LG aus Gelsenkirchen
Danny
Benutzeravatar
A4Danny
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 221
Registriert: So Feb 22, 2009 06:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Knarzen/Klackern vorn links

Beitragvon A4Danny » Sa Jul 13, 2019 13:08

Ich war einen beim Freundlichen. So wie er sagt ist es der untere hintere Querdenker der das Geräusch verursacht. Der ist eingerissen und muss eh gemacht werden sagt er. Bin gespannt ob es dann weg ist.
A5 Cabrio, BJ 05/11, 6 Gang Hand, Xenon, Navi Plus,Audi DSP, Mufu Lenkrad, abbl Innen- & Außenspiegel mit Kompass, PDC V+H, Tempomat, Bluetooth Vorbereitung, Sitzheizung, Leder Milano, 9J20 ET 29, 265/30/20 Contis in Verb. mit 12mm Platten vorn und 20mm hinten, diverse Codierungen, KW Federn 30/20mm

LG aus Gelsenkirchen
Danny
Benutzeravatar
A4Danny
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 221
Registriert: So Feb 22, 2009 06:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Knarzen/Klackern vorn links

Beitragvon Kalli68 » Sa Jul 13, 2019 16:30

Na dann berichte mal im Anschluss, ob es das gewesen ist. Ich drücke die Daumen. [smilie=thumbsup.gif]
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1003
Bilder: 25
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Räder/Felgen/Fahrwerk A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste