Mögliche Größe einen Mitteltöner ins Amaturenbrett verbauen

Mögliche Größe einen Mitteltöner ins Amaturenbrett verbauen

Beitragvon A4Danny » So Mär 10, 2019 19:27

Hallo!

Ich würde meinen Audi Soundsystem gerne rausschmeißen und mir von Audiosystem was schönes verbauen. Leider sind wir uns nicht so ganz einig welche Größe beziehungsweise welcher Durchmesser maximal ins Armaturenbrett verbaut werden kann.
Ziel ist es den Mitteltöner ins Armaturenbrett, den Hochtöner ins Spiegeldreieck und den Sub in die Türen zu verbauen. Wenn der Raum für den Mitteltöner nicht ausreichend groß genug ist, tendieren wir eben dazu nur ein Zweiwegesystem zu verbauen.

Ich habe auch noch ein altes Canton RS 6 hier liegen aber das passt leider überhaupt nicht in die Serienstellen und sehen sollte man möglichst wenig.


Dankö
A5 Cabrio, BJ 05/11, 6 Gang Hand, Xenon, Navi Plus,Audi DSP, Mufu Lenkrad, abbl Innen- & Außenspiegel mit Kompass, PDC V+H, Tempomat, Bluetooth Vorbereitung, Sitzheizung, Leder Milano, 9J20 ET 29, 265/30/20 Contis in Verb. mit 12mm Platten vorn und 20mm hinten, diverse Codierungen, KW Federn 30/20mm

LG aus Gelsenkirchen
Danny
Benutzeravatar
A4Danny
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 203
Registriert: So Feb 22, 2009 06:26
Wohnort: Gelsenkirchen
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Zurück zu Navigation/Radio/Elektrik A5 Cabrio Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast