Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

alles rund um das Thema Räder und Reifen

Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon MTC » Fr Jul 28, 2017 22:21

Ich habe seit ein paar Monaten ein merkwürdiges Klingeln von vorne rechts, wenn das rechte Vorderrad über eine starke Unebenheit fährt. Es klingt wie eine Unterlegscheibe, die auf einer Schraube tanzt.

Der Wagen war sogar schon bei Audi, aber ich habe es gemeinsam mit dem beiden Mechanikern nicht finden bzw auf der Bühne reproduzieren können.

Getestet haben wir:
Radschrauben, Bremssattelbefestigung, Feder, alle Verschraubungen der Fahrwerksteile, Schrägverstrebung am Unterboden.

Mich macht das Geräusch beim offenen Fahren wahnsinnig.

Jemand schonmal sowas gehabt oder eine Idee, woher das kommen könnte? Meine letzte Idee wäre eine Werkstatt zu finden mit einer Rüttelplatte für Stoßdämpfertests.
Audi S4 B7 Cabriolet, Tiptronic, EZ 03/2007, KBA 7967-AAD - Leder/Xenon/Bose
Benutzeravatar
MTC
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 47
Bilder: 1
Registriert: Fr Apr 01, 2016 18:58
Wohnort: Hamburg
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon need4speed » Fr Jul 28, 2017 23:01

Bieg mal ein wenig an dem Blech rum welches hinter der Bremsscheibe angebracht ist. Zumindest bei mir hatte das mal ähnliche Geräusche gemacht. Hat man schon gehört wenn man mit dem Finger dagegen geschnippt hat.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon Rosebud » Sa Jul 29, 2017 19:10

Bei mir war das hinten rechts.

Letztendlich war die letzte halbe Windung der Schraubenfeder
gebrochen und klapperte munter vor sich hin.

http://www.a4-a5-cabriofreunde.de/grundsatzfrage-federbruch-t7186-15.html
B7 BJ 2009 * 3.0 TDI DPF quattro * S-line -Exterieurpaket -Sportfahrwerk * Sound & Air * Licht- & Style Packet * Tiptronic * Xenon * Einpark * Klima * Sport Sitze & Lendw. elektr * Leder Voll * Ledersport MUFU * BOSE Sound * Concert * Handy * CD-Wechsler * MMI Navigation Plus * Tempomat * Durchlade * Easy-Entry * Alu 8J x 18
Benutzeravatar
Rosebud
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 57
Registriert: So Jul 15, 2012 10:40
Wohnort: Würzburg
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 3.0 TDI 233 PS
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon andi1103 » Sa Jul 29, 2017 20:06

Hatte ich auch schon mal bei einem User aus Düsseldorf. Wir waren anfangs auch fest davon überzeugt, dass das Geräusch von vorn kommt - Irrtum, hinten rechts war die Feder gebrochen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH
VCDS always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2016 MOD
Forensponsor 2016 MOD
 
Beiträge: 10400
Bilder: 40
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon MTC » Sa Jul 29, 2017 23:02

@need4speed: Danke für den Tipp! Werde ich morgen mal checken!

Feder hinten kann ich ausschließen. Den Federbruch hatte ich schon und auch da klimperte es, weil das Reststück rumhüpfte. Diesmal ist es aber klar vorne rechts, denn wenn man langsam über eine starke Unebenheit fährt, hört man es ganz klar nur wenn die Vorderachse drüber rollt.
Audi S4 B7 Cabriolet, Tiptronic, EZ 03/2007, KBA 7967-AAD - Leder/Xenon/Bose
Benutzeravatar
MTC
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 47
Bilder: 1
Registriert: Fr Apr 01, 2016 18:58
Wohnort: Hamburg
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon need4speed » Sa Jul 29, 2017 23:52

andi1103 hat geschrieben:Wir waren anfangs auch fest davon überzeugt, dass das Geräusch von vorn kommt.

Geräusche können einem manchmal seltsame Streiche spielen. Auf einer starken Bodenwelle ist mir mal das Fahrwerk extrem stark eingefedert, danach auch so merkwürdige Klappergeräusche "von vorne".
Denkste, hinten waren auf beiden Seiten die Schutzkappen der Stoßdämpfer aus der Halterung oben rausgerutscht und "tänzelten" nun unten auf den Dämpfern herum [smilie=thud.gif]
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon autos schrauber » So Jul 30, 2017 07:22

ich hab bei meinem B6 damals auch ein helles Klingeln gesucht und hatte es vo li vermutet....am Ende war es der Verdecknotentriegelungsschlüssel über dem Sicherungskasten im Armaturenbrett der die Geräusche bei unebener Fahrbahn verursacht hat...Geräusche übertragen sich oft seltsam....
Gruss
Martin
-8H Bj05,schwarz 2,5TDI ,Oettinger 195PS,S-line plus,19",voll...sold!
-A5 3,0 Tdi Quattro S-tronic,S-Line plus,phantomschwarz,Navi plus,B&O,ACC,20",Side assist,DriveSelect,Rückfahrkamera,Sportdiff,Airscarf,usw ..H&R -30/25mm,H&R Dist VA 15mm/HA 20mm, Soundmodul 4-Rohr W-lan Steuerung über Handy-APP
TourOrga VWT 2012 u.2014
Benutzeravatar
autos schrauber
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 573
Bilder: 28
Registriert: So Nov 02, 2008 20:53
Wohnort: 49577 Ankum
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 240 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon ZZR-Sascha » So Jul 30, 2017 09:38

Ich habe das Klingeln auch.
War schon unzählige male auf der Bühne, alles nachgezogen, kontrolliert, mit nem Gummihammer abgeklopft.

Bei mir sind es die hinteren Bremssättel!
Es tritt auch immer bei unebenheiten vorne auf...habe das lange verfolgt und überprüft: vorne starke Unebenheit und hinten klingelts - allerdings schwer zu Orten.
Seit ich die Bremsen gemacht hatte und ich die Führungen und Sättel gereinigt und neu gefettet hatte habe ich bei einigen stärkeren unebenheiten genau dieses "lose Unterlegscheibe-Klingeln".
Hatte erst die Beläge in Verdacht, also diese probeweise mit doppelseitigem Klebeband an Sattel und Kolben fixiert - kein Unterschied.

Es sind definitiv die hinteren Sättel in ihren Führungen!
Wenn man den Wagen auf der Bühne hat und gezielt mit nem Gummihammer ein paar Schläge auf den Sattel gibt lässt sich das Geräusch tatsächlich reproduzieren.
Nicht die Bleche oder sonst irgendwas...leider.
Man merkt es auch beim fahren: eine entsprechende Strasse suchen und dann ganz sachte die Bremse betätigen - das klingeln ist sofort weg!

Und es liegt definitiv kein Schaden vor (hatte bei einem meiner alten Autos mal einen ausgeschlagenen Bremssattel), da ich das Geräusch unmittelbar nach Austausch von Scheiben und Belägen bekommen habe. Die wievielte Bremse ich in meinem Leben schon gemacht habe weiß ich auch nicht (inkl. Sättel zerlegen und festgegammelte Handbremshebel wieder gangbar gemacht und abgedichtet habe). Unwissenheit an Funktion und Durchführung ist es also auch nicht.

Bis heute habe ich auch leider keine Lösung gefunden. [verlegen.gif]
Mit stärkerer Abnutzung der Bremse und mehr "Verdreckung" wird das Geräusch weniger - was allerdings auch nicht zielführend ist.
Gruß Sascha

B7 2.0 TFSI Multi Wetterauer Chip | RS4-Grill | S6-TFL | 8K Alu Spiegel autom.anklappend mit Blinker | Verdeckmodul | KW SC | BN-Pipes ESD | TT S-Line MuFu Lenkrad mit ALU SW | TT Lichtschalter | 9½x19 ET35 ASA AR1 235/35ZR19 Hankook V12 EVO | RS4 Pedale | VCDS | TT-V Shzg
Benutzeravatar
ZZR-Sascha
Forenmoderator
Forenmoderator
 
Beiträge: 3226
Bilder: 29
Registriert: Do Mai 28, 2009 16:45
Wohnort: 13591 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 2.0 TFSI 200 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon MTC » So Jul 30, 2017 13:39

Mal ein kleines Update von mir:

Bremsenschutzblech vorne: Fehlanzeige. Alles fest. Kein Klingeln. Hab es sogar noch ein bisschen verbogen, damit es auch wirklich nicht vibrieren kann.

Bremssättel hinten: Ja, die sind bei mir auch in den Führungen ein wenig locker. Aber auf beiden Seiten gleich. Habs mit dem Gummihammer auch mal abgeklopft. Es ist nicht dasselbe Geräusch, dass man auch beim Fahren hören kann. Hab auch mal beim Fahren bei typischen harten Bodenwellen, wo man sonst das Klingeln hören kann, die Handbremse leicht angezogen bzw gebremst. Das Geräusch tritt trotzdem auf.

Federn hinten nochmals kontrolliert. Alles schick.

Ich überlege mittlerweile, da Audi meinen Wagen da hatte um ihn oben am Ölfilter neu abzudichten, ob die versehentlich vergessen haben eine der Schrauben von dem Frontträger auf der Beifahrerseite festzuziehen. Nur irgendwie hab ich kein Bock schon wieder den Stoßfänger abzunehmen...

Es ist definitiv dasselbe helle Klingeln, wenn eine Unterlegscheibe auf einer Schraube tanzt. Die Suche geht weiter...
Audi S4 B7 Cabriolet, Tiptronic, EZ 03/2007, KBA 7967-AAD - Leder/Xenon/Bose
Benutzeravatar
MTC
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 47
Bilder: 1
Registriert: Fr Apr 01, 2016 18:58
Wohnort: Hamburg
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon ZZR-Sascha » So Jul 30, 2017 16:25

Aber die Versteifungsstreben hast du kontrolliert? Lösen sich gerne mal.

Bei Matthias und mir war es mal das kleine Blech zwischen dem vorderen Unterbodenschutz und dem Getriebeunterbodenschutz.
Schrauben gelockert bzw. schon weg...
Gruß Sascha

B7 2.0 TFSI Multi Wetterauer Chip | RS4-Grill | S6-TFL | 8K Alu Spiegel autom.anklappend mit Blinker | Verdeckmodul | KW SC | BN-Pipes ESD | TT S-Line MuFu Lenkrad mit ALU SW | TT Lichtschalter | 9½x19 ET35 ASA AR1 235/35ZR19 Hankook V12 EVO | RS4 Pedale | VCDS | TT-V Shzg
Benutzeravatar
ZZR-Sascha
Forenmoderator
Forenmoderator
 
Beiträge: 3226
Bilder: 29
Registriert: Do Mai 28, 2009 16:45
Wohnort: 13591 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 2.0 TFSI 200 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon MTC » So Jul 30, 2017 20:19

Hey Sascha!

Streben habe ich schon gecheckt. Auch diese war schonmal locker, äußerte sich aber eher durch ein Klopfen im Fußraum.

Welches Blech genau meinst Du? Hast Du vllt sogar ein Bild davon?
Audi S4 B7 Cabriolet, Tiptronic, EZ 03/2007, KBA 7967-AAD - Leder/Xenon/Bose
Benutzeravatar
MTC
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 47
Bilder: 1
Registriert: Fr Apr 01, 2016 18:58
Wohnort: Hamburg
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon need4speed » So Jul 30, 2017 22:59

Foto im eingebauten Zustand habe ich jetzt nicht, aber so sieht das Teil aus:

IMG_20170730_225842.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon MTC » Mi Aug 02, 2017 17:03

Und wieder mal vielen Dank an Dich Matthias! Hätte das Ding zwar Halter oder Strebe statt Blech genannt, aber ich hab dann direkt erkannt, was Du meinst. [smilie=icon_wink.gif]

War heute Morgen beim ADAC auf der Rüttelplatte. Konnten auch nicht das Geräusch reproduzieren, da zu schwach. Dann habe habe ich den Wagen kurz auf der Hebebühne gehabt. Wieder alles abgeklopft, alle sichtbaren Schrauben auf der gesamten Beifahrerseite nachgezogen. Waren alle fest. Dann habe ich wieder den Gummihammer rausgeholt...

... ich habe auf den Bremssattel von hinten draufgeschlagen und es gab ein komisches metallernes Scheppern. Das war merkwürdig. Wenn man von vorne oder von oben draufgeschlagen hatte, war nichts zu hören. Dann habe ich von unten gegen den Bremssattel geschlagen und das Scheppern wurde eher ein helles Klingeln!

Nachher nehme ich die Bremse mal komplett auseinander - meine Vermutung bzw meine Hoffnung ist, dass die Haltefeder des inneren Bremsbelages abgebrochen ist und nun im Bremszylinder herumklimpert.

Update folgt...
Audi S4 B7 Cabriolet, Tiptronic, EZ 03/2007, KBA 7967-AAD - Leder/Xenon/Bose
Benutzeravatar
MTC
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 47
Bilder: 1
Registriert: Fr Apr 01, 2016 18:58
Wohnort: Hamburg
Fahrzeugtyp: S4 Cabrio Typ B7
Motor: 4.2 S4 V8
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon need4speed » Mi Aug 02, 2017 17:29

MTC hat geschrieben:Hätte das Ding zwar Halter oder Strebe statt Blech genannt, ...

Es ist halt aus Blech [smilie=icon_wink.gif]
Aber deswegen dachte ich mir schon, dass ein Foto die Sache klärt.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Merkwürdiges klingeln bei starken Unebenheiten

Beitragvon ZZR-Sascha » Mi Aug 02, 2017 20:37

Ich drücke Dir die Daumen - aber du wirst keine abgebrochene Feder finden [smilie=icon_wink.gif]

Aber ich bin auf die Lösung gespannt [smilie=popcorn.gif]

Ach ja - das "Blech"....war wohl schon etwas fertig (müde)...würde den Halter normalerweise auch so benennen...puh, man wird alt :mrgreen:
Gruß Sascha

B7 2.0 TFSI Multi Wetterauer Chip | RS4-Grill | S6-TFL | 8K Alu Spiegel autom.anklappend mit Blinker | Verdeckmodul | KW SC | BN-Pipes ESD | TT S-Line MuFu Lenkrad mit ALU SW | TT Lichtschalter | 9½x19 ET35 ASA AR1 235/35ZR19 Hankook V12 EVO | RS4 Pedale | VCDS | TT-V Shzg
Benutzeravatar
ZZR-Sascha
Forenmoderator
Forenmoderator
 
Beiträge: 3226
Bilder: 29
Registriert: Do Mai 28, 2009 16:45
Wohnort: 13591 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 2.0 TFSI 200 PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Nächste

Zurück zu Fahrwerk / Felgen / Reifen Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast