Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren???

alles rund um die Karosserie vom A4 Cabrio z.B. Spoiler,Spiegel, Diffusor

Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren???

Beitragvon zarazar » So Mai 28, 2017 20:23

Hallo Zusammen,

ich habe mir letzte Woche eine originale und neue AUDI - Windschutzscheibe einbauen lassen. Nun habe ich folgende Probleme:

a) optisch scheinen mir die ALU Zierblenden nicht sauber eingebaut worden zu sein. Es schaut Klebstoff heraus und diese sind weder mit der Scheibe noch mit der anliegenden Zierleiste schlüssig verbaut (siehe Bild). Ist es normal, dass dies nach einem Scheibenwechsel so ausschaut?
b) Ich habe nun ein recht lautes zusätzliches zurrendes evtl. pfeifendes Zusatzgeräusch, dass mit 50 KMH leise eintritt und dann mit 120 KMH seinen Höhepunkt errecht. Ich habe dieses Geräusch erst seit dem Scheibenwechsel. Kann dies mit diesem Scheibenwechsel zusammenhängen. Oder sind mir prompt an diesem Tag die Radlager kaputtgegangen. Es klingt auch so bisschen nach lautem Laufgeräusch der Reifen ... es ist aber so laut, dass man Radio im Auto nicht vernünftig sich anhören kann.

Was meint Ihr?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audo 1.8T QUATTRO in Caribicblau-Perleffekt mit schwarzen Sportledersitzen, Xenon, RNS-E, etc.
Benutzeravatar
zarazar
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 101
Registriert: So Mär 23, 2014 11:24
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon zarazar » So Mai 28, 2017 20:31

... und diese Gummilippe lässt sich ebenso 2-4 mm rauf und runter bewegen. Sollte aber eigentlich plan auf der Scheibe anliegen.

Soll ich nach Ausbesserung verlangen. Will ja nicht kleinlich erscheinen - es sieht aber doof aus. Ich weiss auch nicht, welche sonstigen nachteile solch ein schlechter Einbau nach sich zieht.

Gruss Zarko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audo 1.8T QUATTRO in Caribicblau-Perleffekt mit schwarzen Sportledersitzen, Xenon, RNS-E, etc.
Benutzeravatar
zarazar
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 101
Registriert: So Mär 23, 2014 11:24
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon donic4 » So Mai 28, 2017 21:05

Nabend,

unbedingt auf eine Nachbesserung bestehen, das sieht ja schrecklich aus. Mein Cabrio war auch dieses Jahr zum Scheibentausch bei Audi und das ist deutlich besser geworden als bei dir [smilie=thumbsdown.gif]

Falls die Gummilippe vor dem Austausch fest war, würde ich auch deswegen nochmal vorsprechen. Falls die jetzt lose ist und beim fahren wegfliegt ist das sau ärgerlich
Gruß Lennart

b6 Cabrio, 1.8t, 160 tkm, BJ04, Schalter, Sline innen und außen, PDC, Xenon
Nachgerüstet: Tempomat, abbl. Innenspiegel, CH/LH, LED Kennz.Beleuchtung,2 Din, A4 8k Lochleder Lenkrad + 8k Lochl.Schaltknauf, FL Rücklichter, Supersport MSD (leicht "verbessert") + ESD :-) , S4 Grill o+u, S4 Diffusor, 9x19 ET 33 Rotoren,TT Sitze
Benutzeravatar
donic4
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 213
Bilder: 7
Registriert: So Jun 28, 2015 16:54
Wohnort: 14612 Falkensee
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon andi1103 » So Mai 28, 2017 21:44

Da wurde gepfuscht [smilie=thumbsdown.gif] , es ist zwar nicht einfach die Leisten so zu montieren dass die Spaltmaße hinterher stimmen, aber abstehen darf nichts. Und Kleber ist an dieser Stelle auch nicht vorgesehen.
Es sieht sehr danach aus als sei der Gewindebolzen für die Befestigungsschraube abgerissen (evtl durch zu festes anziehen der Schraube).
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met. 9x19, S-line Ext./FW, drive select, ACC, Lane assist, AL/FLA, RLS, MMI3GP, B+O, DAB, AMI, Klimakomfortsitze/memory, Keyless (mit Secukey 3.0), Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Nachgerüstet: HH
VCDS always up to date
Benutzeravatar
andi1103
Forensponsor 2016 MOD
Forensponsor 2016 MOD
 
Beiträge: 10397
Bilder: 40
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon need4speed » So Mai 28, 2017 23:16

Absolut grottig, was manche Firmen so abliefern [smilie=thumbsdown.gif]
Sofort reklamieren und darauf pochen, dass es wieder so ausschaut wie vorher. Da anscheinend bei jedem zweiten bis dritten Scheibentausch danach solch ein Pfusch zu sehen ist kann ich jedem nur empfehlen vor der Abgabe des Fahrzeugs Fotos zu machen sowie mit dem KD- Menschen zusammen den "vorher-Zustand" in Augenschein zu nehmen. Dies gleich mit dem Hinweis, dass man sein Auto exakt so zurück haben möchte.

Wo ist denn das gemacht worden, Audi oder freie Werkstatt? Nur aus Interesse, du brauchst keinen Namen zu nennen.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon zarazar » So Mai 28, 2017 23:19

... Leider habe ich die Scheibe nicht bei Audi machen lassen, sondern aus Zeitgründen bei A.T.U. Zofingen - weil dieser um die Ecke von meinem Büro ist - wobei Kosten kein Faktor für mich waren - habe eine Glasversicherung ohne Selbstbeteiligung. Werde morgen dort vorsprechen ... heul ... hab überhaupt keine Lust und Zeit für solche Spielchen :(

Falls dieser Bolzen oder Arretierung gebrochen ist, wie repariert man dies? Will das wissen - nicht dass die mir dort bei A.T.U einen Bären aufbinden.

Ich habe Fotos vom zustand davor gemacht - jedoch nicht mit dem Werkzeugmeister zusammen :( Der hat mich zugelabert, dass er zuvor bei Audi gearbeitet hat und viel Erfahrung mit diesem Modeltyp hat ... woaaaa ... so ein Beschiss.

Am meisten stört mich aber dieses Zurren ... kann dies denn auch von der Scheibe kommen?

Gruss
Zarko
Audo 1.8T QUATTRO in Caribicblau-Perleffekt mit schwarzen Sportledersitzen, Xenon, RNS-E, etc.
Benutzeravatar
zarazar
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 101
Registriert: So Mär 23, 2014 11:24
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon need4speed » So Mai 28, 2017 23:29

Ist der Bolzen gebrochen (wovon ich ebenfalls ausgehe) ist das Teil Schrott und muss ersetzt werden. Lass dich auf nichts anderes ein !
Eine seitliche Leiste kostet rund 550 Euro, den Preis der mittleren oben willst du gar nicht wissen ...
Wichtig auch, die Gummilippe ist fester Bestandteil der Leiste - die gibt es nicht einzeln.

Sind denn die andere Seite und die obere Leiste OK? Wenn die Geräusche vorher nicht da waren wäre es schon seltsam wenn kein Zusammenhang bestehen würde. Ich will gar nicht wissen ob das Teil überhaupt dicht ist ...

Und mal ganz ehrlich, mit so was geht man nicht zu ATU, niemals im Leben nicht [smilie=thumbsdown.gif] Sorry, hilft dir jetzt auch nicht mehr, muss aber leider mal wieder erwähnt werden.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon zarazar » So Mai 28, 2017 23:55

Oje ... aber dieser Mensch dort hat mich so zugelabert - habe ja diverse male gefragt, ob er damit Erfahrung hat. Ist nun sowieso zu spät und das Kind in den Brunnen gefallen.

Ich sehe da Ärger auf mich zukommen ... ordentlich nachbessern werden die bestimmt nicht auf Anhieb machen wollen. Die Beifahrer und obere Leiste scheinen okay zu sein.

So sah dass noch vor dem Scheibenwechsel aus (siehe Bild) ...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audo 1.8T QUATTRO in Caribicblau-Perleffekt mit schwarzen Sportledersitzen, Xenon, RNS-E, etc.
Benutzeravatar
zarazar
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 101
Registriert: So Mär 23, 2014 11:24
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon need4speed » Mo Mai 29, 2017 00:21

Versuch es erst mal einvernehmlich zu klären, aber lass dich auf keinen Fall mit einer halbherzigen Lösung abspeisen. Gut, dass du Fotos hast - auch wenn du sie vorher nicht gezeigt hast sind sie ein gutes Beweismittel [smilie=thumbsup.gif]
Wenn die sich querstellen, sofort zum Anwalt.
Gruß Matthias

B7 1.8T MT - phantomschwarz - Leder weinrot - Akustikverdeck schwarz - KW Street Comfort - 8x19 ET29 RS4 mit 225/35/19 Hankook S1 evo² - Xenon - SLN - S4 Front und Spiegel - RS6 MuFu-Lenkrad mit Schaltwippen - RS6 Schaltknauf - RS4/6 Pedale - Concert 3 - Bose - Dension Gateway 300 mit ID3 - Fiscon Basic - MiFi - SmartTOP-Modul - VCDS
Benutzeravatar
need4speed
Forensponsor MOD 2016
Forensponsor MOD 2016
 
Beiträge: 11311
Bilder: 227
Registriert: Di Mär 03, 2009 19:21
Wohnort: 13405 Berlin
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon jonnleehooker2 » Mo Mai 29, 2017 00:47

Wenn Ich so einen Pfusch sehe, wird mir speiübel [Shock.gif] [smilie=puke.gif]
Sonderfarbe: Callaweiss , Innenausstattung: Audi Quattro Individuale , Audi Vollausstattung , Bereifung Sommer: 5 Speichen Rotordesign Titanoptik 9+20 275/30R20, Winter: 7 Doppelspeichendesign 9+20 275/30R20, Eibach Spurverbreiterung hi 30mm, S5 Endschalldämpferoptik, RS5 Frontgrill, Abt Alupedalerie.
Benutzeravatar
jonnleehooker2
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 345
Bilder: 12
Registriert: So Jul 22, 2012 16:50
Wohnort: 38442Wolfsburg
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon Reijada » Mo Mai 29, 2017 07:49

Ich hatte es ja vorher bereits erwähnt.
Mir ist es nur auch absolut unverständlich, die Scheibe bei ATU tauschen zu lassen, wenn vorher schon gewarnt wird auf sämtliche Details zu achten.
Die werden dir kaum die Leisten erneuern...
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgades
Benutzeravatar
Reijada
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 3589
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon Redthunder » Mo Mai 29, 2017 08:04

Bei meinem damaligen B7 Cabby musste auch zweimal wegen Steinschlag die Scheibe getauscht werden. Beides mal bei einem "Glasspezialisten". Beim Ersten Anbieter bekam ich beim nächsten Regenschauer eine kostenlose Dusche, weil Wasser oben reingelaufen war. Wurde nachgebessert und war auch okay dachte ich, bis die zweite Scheibe bei einem anderen Anbieter rein kam. Da wurde festgestellt, das die Scheibe am unteren Rand nicht verklebt war. [Shock.gif] Auch gab der Anbieter gleich zu "Shit ein A4 Cabrio", ich fragte was daran so schlimm wäre, er entgegnete -----den Alurahmen wieder passgenau auf beiden Seiten hin zu bekommen.
Auch dieser Anbieter musste damals nochmal nachbessern....aber dann hatte es gepasst.
Mein damaliges Drama: post6622.html?hilit=wassereinbruch#p6622
Gruss Karsten
A5 FL 2.0TFSi+ Quattro, Rotor Felgen 9x20 ET26 weiß/poliert, 255/30 R20 Hankook S1 evo , Gletscherweiß, Sline+Sline Ext. ,H&R Distanzen 15/20, KW Gewindefedern, ST Verdeckmodul, RS5 Design Auspuff; RS5 Innentürgriffe; RS5 Kühlergrill; AHK ; RFK ; VCDS 17.xx
[b]
Benutzeravatar
Redthunder
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 12759
Bilder: 168
Registriert: Mi Feb 21, 2007 11:12
Wohnort: 38228 Salzgitter
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon Jörn » Mo Mai 29, 2017 11:04

Hört man ja dauernd, diese Geschichten um den Wechsel der Cabrioscheiben.
Meiner ist Mittwoch dran.....mir graust es jetzt schon ein bisschen.
Ist zwar eine Audi-Werkstatt aber selbst da hab ich schon "tolle" Sachen erlebt.... [smilie=shocked.gif],
obwohl diese Werkstatt den Wechsel der Scheibe bei meinem A4 seinerzeit topp erledigt hat.
Gruß aus Nordfriesland,
Jörn

Wife's daily driver: VW white up! 75 PS
Weekend fun car: Audi A5 Cabrio
Company car: BMW 530xd (G31) Touring
Benutzeravatar
Jörn
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 405
Bilder: 11
Registriert: Sa Mär 10, 2012 07:41
Wohnort: 25878 NorthFreezeLand
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TDI 150 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon zarazar » Mo Mai 29, 2017 11:18

... hatte gerade ein Gespräch mit dem Geschäftsleiter von "A.T.U. Zofingen". Ich kriege eine neue Seitenleiste verbaut und für Ihn ist es unverständlich, wie mir das Auto in diesem Zustand so ausgeliefert werden konnte. Kriege einen Termin für eine Nachbesserung incl. neuer Leiste. Immerhin dies ... mal schauen, welche Folgeprobleme ich dann noch habe ... wahrscheinlich wird farblich diese Leiste nicht zu der oberen und auf der beifahrer Seite passen :( Aber da kann man dann auch nichts machen.

Oh man, ist dies ärgerlich!!!

Gruss
Zarko
Audo 1.8T QUATTRO in Caribicblau-Perleffekt mit schwarzen Sportledersitzen, Xenon, RNS-E, etc.
Benutzeravatar
zarazar
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 101
Registriert: So Mär 23, 2014 11:24
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Quattro

Re: Probleme nach Windschutzscheibenwechsel - Optik & Zurren

Beitragvon KaMa » Mo Mai 29, 2017 11:20

Wenn es dich beruhigt,
die AMAG Sursee hat den gleichen s.... abgeliefert.
3x zur Nachbesserung.
zum Schluss sollte ich alle Leisten neu kaufen.

Nun sind die leisten vom Karosseriebauer verklebt wurden.
Wenn man es weiss sieht man es.

Bin damals extra zu denen.
3.0 TDI quattro S tronic / Leder Milano / Lichtpaket / Sportsitze vorn / Multifunktions-Sportlederlenkrad / Akustikverdeck / Diebstahlwarnanlage / DVD-Laufwerk / MMI Navigation plus / Einparkhilfe hinten / Licht-/Regensensor / Radio mit Doppel-Tuner / Komfortklimaautomatik Drei-Zonen / Audi sound system / Handyvorbereitung (Bluetooth) .....
Benutzeravatar
KaMa
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 89
Bilder: 12
Registriert: Di Aug 07, 2012 21:45
Wohnort: 5054 Kirchleerau
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 233 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Nächste

Zurück zu Karosserie Audi A4 Cabrio

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast