A5 Facelift B9

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon crispin673 » Sa Sep 07, 2019 10:54

Rudiyoda hat geschrieben:um touchen zu koennen musste man auch vernunftig
rankommen

Man braucht nur lange Arme...
Gruß
Klaus Peter (K.P.)

A5 B9 2.0 TFSI quattro, 252PS, Daytonagrau, Bj. 05/17, Leder/Alcantara, Nackenfön, VC, HUD, 360°, Matrix-LED, B & O, Navi plus mit MMI Touch, ACC, Verkehrszeichenerkennung, Einparkhilfe plus, S-line Selection, S-line Ext.

- A5 Cabrio 1.8 TFSI, Scubablau (05/2012)
- Saab 9.3 Carbio (08/2007)
Benutzeravatar
crispin673
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 492
Bilder: 17
Registriert: Fr Dez 20, 2013 22:30
Wohnort: 66706 Perl
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon kulturfabrik » Sa Sep 07, 2019 11:59

Die Außenansicht finde ich jetzt schöner, die Auspuffblenden sind ein Witz und das Display [smilie=thumbsdown.gif] ...da fehlen mir die Worte.
Das ist für mich ein Designfail in der gleichen Kategorie wie die Plastikauspuffblenden beim S6. Unglaublich!
Audi A4 Cabrio 2.4, Lichtsilbermetallic, Bj. 2002, Xenon, 5-Gang manuell, el. Sitze, Leder/Alcantara, Dekor dunkle Birkemaser, aAHK, RNS-e (193), Bluetooth, CD-Wechsler, Bose, Sitzheizung, Tempomat, Standheizung ...
Benutzeravatar
kulturfabrik
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 261
Bilder: 8
Registriert: Di Dez 20, 2016 08:52
Wohnort: Fürstenau
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon jonnleehooker2 » Sa Sep 07, 2019 19:45

[smilie=thumbsup.gif] Tolles Auto geworden [10.gif]
Sonderfarbe: Callaweiss , Innenausstattung: Audi Quattro Individuale , Audi Vollausstattung , Bereifung Sommer: 5 Speichen Rotordesign Titanoptik 9+20 275/30R20, Winter: 7 Doppelspeichendesign 9+20 275/30R20, Eibach Spurverbreiterung hi 30mm, S5 Endschalldämpferoptik, RS5 Frontgrill, Abt Alupedalerie.
Benutzeravatar
jonnleehooker2
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 396
Bilder: 12
Registriert: So Jul 22, 2012 16:50
Wohnort: 38442Wolfsburg
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Gecko » Sa Sep 07, 2019 19:55

[smilie_happy_011.gif] ...ich finde ihn goil ! [smilie_happy_011.gif]
Gruss Thorsten (KARMANN Bande)

1,8t multitronic
Moroblau Perleffekt/ S-Line/2-teilige Y-Speichen BBS Speedline 9x19 ET33 soon...
235/35 Hankook S1 Evo2/30mm H&R Federn/S4 Spiegelkappen+Front/Xenon/Bose/gr.Navi/Leder/abn.AHK

audi A4 allroad quattro
2,0TFSI s-tronic/Eissilber/8x19 ET35 245-40/MMI plus/Leder/Xenon plus/...
Benutzeravatar
Gecko
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 1578
Bilder: 31
Registriert: Di Jan 20, 2009 13:01
Wohnort: 25599 Wewelsfleth
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 1.8 T 163PS
Getriebeart: Multitronic
Antriebsart: Frontantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Kalli68 » Sa Sep 07, 2019 20:41

So viele B9 fahren ja nicht rum. Wenn ich ehrlich bin, fällt mir auf den ersten Blick irgendwie überhaupt nicht auf, was da FL sein soll? Beim zweiten Hinsehen ist die Front irgendwie anders. Aber wenn ein VFL nicht daneben steht, könnte ich den Unterschied nicht beschreiben. Von der Seite sind die Schweller irgendwie höher gezogen? Oder ist das beim VFL auch so? Na egal. Irgendwann wird man so ein Teil live sehen.
Grüße aus Lünen von Manuela und Frank
4.) Audi RS5 Cabrio B8 FL, 4,2, Bj. 06/2015, 09/18-lfd., siehe Avatar
3.) Audi A4 Cabrio B7 2,0T, Bj. 10/2008, 04/13-09/18, sold
2.) Opel Astra G Cabrio 1,6, Bj. 11/2001, 12/11-04/13, sold
1.) Ford Escort Cabrio 1,6, Michael-Schumacher-Edition, Bj. 04/1995, 10/08-11/11, stolen
Benutzeravatar
Kalli68
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1046
Bilder: 27
Registriert: Sa Mai 25, 2013 19:28
Wohnort: 44532 Lünen
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Rudiyoda » So Sep 08, 2019 12:13

Scheinwerfer sind anders.....das sollte man schon auf dem ersten Blick erkennen.....Motorhaube...etc..
Gruss Rudi

RS6 Performance 2018

vorher RS6, RS5 Cabrio, RS5 Coupe, S5 Cabrio, A4 Cabrio, TT Roadster
Benutzeravatar
Rudiyoda
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 6136
Bilder: 28
Registriert: Mi Feb 21, 2007 11:49
Wohnort: 27612 Loxstedt - Bexhövede
Fahrzeugtyp: anderes Audi Modell
Motor: anderer Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon cmddata2000 » So Sep 08, 2019 13:31

Das erste Mal, dass mir das VFL besser gefällt als das FL.
Ich bin ja nun wirklich nicht klein und sitze relativ aufrecht, aber zum touchen jedesmal nach vorne beugen [smilie=thumbsdown.gif].
Abgasblenden fürchterlich und max. 190 PS als Benziner dito [dagegen] [dagegen].
Gruß Olli
------------------
A4 B7 sold
A5 B8 FL 2.0 TFSI quattro, ibisweiß, S 9x19 Rotor, W 8,5x18 5-V-Speiche, Drive Select, ACC, Lane, B&O, MMI3GP, AMI, Keyless, Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Dynamiklenkung, S-Line Ext. & FW, Sitzhzg & Fön, 3-Zonen-Klima, AP, LP, MAL, HH, Smart Top Modul, KW Gewinde-Federn, Geplant: DAB+
Benutzeravatar
cmddata2000
New Mod Olli
New Mod Olli
 
Beiträge: 4574
Bilder: 230
Registriert: Do Mai 23, 2013 13:43
Wohnort: 42115 Wuppertal
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon zwigg » So Sep 08, 2019 16:53

Ich mag da gar ned viel dazu sagen.... [smilie=thumbsdown.gif]

Erst die Freak-Show mitm neuen RS6... jetzt das. Naja, schau ma mal, was noch so kommt.

Gruß
Florian
RS5 Cabrio | Volleder schwarz| 20" Rotor | B&O | Sport-AGA | MMI 3GP

Ducati Monster 1000 S i.e.

A4 Sline, 2,7 TDI | Delfingrau metallic | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 560
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon chrigel1969 » Mo Sep 09, 2019 13:44

Die neuen Leuchten gefallen mir, aber sonst... [Shock.gif]

Die Bedienung über das Touchpanel vorn auf dem Armaturenbrett kann ich mir ergonomisch nur schlecht vorstellen. Soll mir doch keiner sagen, dass dies nicht vom Fahren ablenkt. Der bisherige Dreh-Drück-Steller mit der Erkennung von Buchstaben liess sich völlig entspannt bedienen, ohne ihn anzusehen, die haptische Rückmeldung war auch noch da. Wie im A4 soll dieser nun entfallen. Das Display wird sicherlich grad im Cabrio deutlich besser ablesbar, wenn es von Fingerabdrücken übersät ist...

Ich bis seit Jahrzehnten Audi-Fan, aber wenn es so weiter geht, dann bald Fan gewesen. Diesel-Skandal, dann in den S-Modellen nur noch Dieselmotoren... Mir geht das einfach nicht in den Kopf. Wollen Sie denn uns (gutes Geld) zahlende Kunden vergraulen und zur Konkurrenz schicken? - BMW und Mercedes machen mittlerweile auch gute Allradsysteme und schöne, leistungskräftige Cabrios. [smilie=bricks.gif]
S5 B9 Cabrio 3.0 TFSI quattro mit Abt-Chip 425PS / 550Nm
A3 8V Cabrio 1.8 TFSI quattro
Langjähriger VCDS User

Meine früheren Audi:
S5 B8 FL Cabrio 3.0 TFSI quattro Abt
S5 B8 VFL Sportback 3.0 TFSI quattro Abt / A4 B7 Cabrio 1.8T quattro MTM
A4 B7 Avant 3.0 TDI quattro MTM / A4 B6 Cabrio 1.8T
A4 B6 Avant 2.5 TDI quattro MTM
A4 B5 Avant 2.8 quattro
Benutzeravatar
chrigel1969
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 102
Bilder: 7
Registriert: So Nov 17, 2013 22:49
Wohnort: Raum Freiburg, Schweiz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Reijada » Di Sep 10, 2019 07:48

Das Design von Audi ist zur Zeit die kleinste Baustelle die die so haben.
Die Bedienung des Displays sehe ich auch problematisch.
Im A6 sind die Displays viel näher.
Wieder so halbgarer Kram. Wie bei den Leistungsdieseln, schmeißen die Lösungen auf den Markt die nicht richtig funktionieren.
Mal sehen, vielleicht war der M550d kein einzelner „Ausrutscher“ in fast 30 Jahren Audi.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgrades
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 4243
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon andi1103 » Di Sep 10, 2019 09:45

chrigel1969 hat geschrieben:Mir geht das einfach nicht in den Kopf. Wollen Sie denn uns (gutes Geld) zahlende Kunden vergraulen und zur Konkurrenz schicken? - BMW und Mercedes machen mittlerweile auch gute Allradsysteme und schöne, leistungskräftige Cabrios.


Design ist nun mal Geschmacksache und für mich persönlich schneidet die Konkurrenz da nicht unbedingt besser ab - grade Mercedes nicht mit ihrem grauenhaften Display-übersähten Innenraum.
Es werden in Zukunft alle so machen, das zeichnet sich jetzt schon ab, Displays mit Touchbedienung werden immer billiger, selbst die mit haptischer Rückmeldung. Die Kosten werden die der klassischen Bedienelemente locker unterbieten.

Die Frage ist auch was an Cabrios überhaupt noch kommt, die Zulassungszahlen sind dermaßen gesunken, dass es sich für die Hersteller einfach nicht mehr lohnt, SUV sind gefragt und die Entwicklungen bei der Elektromobilität lassen kaum noch Spielraum für Nischenmodelle.

Ein Grund, warum ich mir doch eine Alltagskarre zugelegt habe obwohl ich eigentlich keinen Bock auf zwei Autos habe. Der S soll eben länger bei mir bleiben und nicht mehr 25000 Km im Jahr abreissen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11750
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon weber66 » Di Sep 10, 2019 10:45

@Reijeda:

Du wirst “Freude am Fahren“ haben... :mrgreen:

Die aktuellen Bayern sind technisch top. Zudem haben sie in Sachen Innenraum mächtig aufgeholt.
Lediglich der Stil ist anders als bei Audi, aber die Autos sind sehr gut durchdacht, bieten technisch
stets ganz moderne Varianten und funktionieren ebenso.

Abgesehen von der abgehobenen Preispolitik, sind sie wenigstens nicht so arrogant wie die Herren
aus Ingolstadt. Worauf man sich da derzeit etwas einbildet, weiß ich nicht... [smilie=confused-smiley-013.gif]

Auf deren Rückruf bez. eines TTRS und evtl. Eintausch gegen den S5, warte ich heute noch.
Das Angebot, welches ich seiner Zeit von dem Verkäufer des S5 bekommen habe,
unterstreicht die Arroganz nur. [smilie=thumbsdown.gif]

Wenn beide achtsam gewesen wären, sollte Ihnen nicht entgangen sein,
dass man mit mir Geld verdienen kann. Scheinbar hat man es aber überhaupt nicht nötig... :(

Gruß Ralf
A4,2.0 TFSI -MT, S-line,H&R-Fed.,BN-Pipes,voll; sold
BMW Z4, 30i, M-Pak, H&R -Fed. ,19" BBS-CH-R, Bastuck; sold
MB E350 CGI,AMG-Style, H&R- Fed., 19"-AMG; sold[/size]
S3- Cab, voll, H&R Fed.,19"sold
S5 B9 Cab, KW GewFed.,20“ Yido YP1 Talia ,sold
Camaro Cab 6,2 AT, Vogtland-Fed.;
Benutzeravatar
weber66
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1329
Bilder: 32
Registriert: Sa Dez 20, 2008 11:56
Wohnort: 31535 Neustadt a. Rübenberge
Fahrzeugtyp: Fremdfabrikat
Motor: kein Audimotor
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Heckantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Blaudi » Di Sep 10, 2019 15:05

andi1103 hat geschrieben: ...Die Frage ist auch was an Cabrios überhaupt noch kommt, die Zulassungszahlen sind dermaßen gesunken, dass es sich für die Hersteller einfach nicht mehr lohnt, SUV sind gefragt und die Entwicklungen bei der Elektromobilität lassen kaum noch Spielraum für Nischenmodelle. ...


Um so interessanter finde ich es gerade, dass diese Es Uhh Vau´s derzeitig aufgrund des Umweltaspektes und diverser Unfälle zum neuen Haßobjekt aufgebaut werden! [smilie=icon_wink.gif] [smilie=popcorn.gif]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 15mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI mit MT
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5513
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: LK - CW in BW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon kulturfabrik » Fr Sep 13, 2019 06:45

Das mit den SUV nimmt wirklich bizarre Züge an.
Ich bin durchaus der Meinung, dass Großstädte in einigen Jahren bis auf wichitge Lieferfahrzeuge (elektrisch) autofrei sein können.
Auch habe ich nichts gegen Tempolimits und ökologisch achtsames Verhalten.

Als ich aber gestern im DLF hörte, wie eine Dame sagte, ein SUV verbrauche mit ca. 12 qm Fläche mehr Raum in der Stadt als die Größe eines durchschnittlichen Kinderzimmers in D darstellt, hat es mir auch gereicht.

Ich weiß nicht, wie groß der Unterschied in der Stellfläche zwischen einem Passat Variant und einem Macan ist (viel ist es sicher nicht, wie auch immer ;)), aber der Vergleich mit Wohnraum ist zusätzlich bizarr.

Ich "mag" aus meinem Designverständnis heraus keine SUVs, aber die FahrerInnen dieser Autos für irgendetwas mehr verantwortlich zu machen, als Handlungsreisende in Variants oder Familien in sonstwas, ist populistisch. Und das sollte sich die Umweltschutzfraktion gut überlegen, wenn sie Verständnis in der nicht klimaschutzaffinen Gesellschaftsgruppe erreichen will.
Audi A4 Cabrio 2.4, Lichtsilbermetallic, Bj. 2002, Xenon, 5-Gang manuell, el. Sitze, Leder/Alcantara, Dekor dunkle Birkemaser, aAHK, RNS-e (193), Bluetooth, CD-Wechsler, Bose, Sitzheizung, Tempomat, Standheizung ...
Benutzeravatar
kulturfabrik
SPONSOR 2017
SPONSOR 2017
 
Beiträge: 261
Bilder: 8
Registriert: Di Dez 20, 2016 08:52
Wohnort: Fürstenau
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: A5 Facelift B9

Beitragvon Jambo48 » Fr Sep 13, 2019 12:31

Ich kann bei dieser Polemik nur [smilie=puke.gif]
Rechnet doch selber erstmal nach, bevor hier wieder Halbwahrheiten weiter verbreitet werden.

Volkswagen Touareg 4.878 mm L x 1.984 mm B =9.678 m²
Volkswagen Passat Variant 4.773 mm L x 1.832 mm = 8.744 m²
Volkswagen Golf 4.258 mm L x 1.790 mm = 7.622 m²
Volkswagen T6 Multivan 4.904 mm L x 1.904 mm = 9.337 m²

Audi A4 Cabby B6 4.573 mm L x 1.911 mm = 8.739 m²
Audi A5 Cabby 4.673 mm L x 1.846 mm = 8.626 m²
Audi A3 SB 4.310 mm L x 1.785 mm = 7.693 m²
Audi Q7 5.063 mm L x 1.970 mm = 9.974 m²

BMW 4er Cabrio 4.671 mm L x 1.870 mm = 8.735 m²
BMW X5 4.922 mm L x 2.004 mm = 9.864 m²

Alle Infos von Tante G++gle und einem Taschenrechner
Jedes der Fahrzeuge ist weiter von den genannten m² weg, als der Flächenverbrauch bei den "Otto - Normal-Fahrzeugen"
[smilie=funnypost.gif] Und bei nur ca 1 m² weniger Flächenverbrauch von Deinem B6, im Vergleich zum Touareg oder Q7, solltest Du vielleich auch über ein Fahrzeugwechsel zum Fahrrad nachdenken
Es grüßt
Micha
Wenn es Räder oder Brüste hat, wird es irgendwann Ärger machen

FL 3.0 TDI, Javagrün, alle Assis, RFK, RS-Lenkrad, Gewindefedern, B&O, DAB+, Abgas-Soundsystem, SO+WI 9x19 Segment, AHK....
ab Juli Hobby Optima Ontour Edition
VFL 3.0 TDI Teakbraun, sold
Benutzeravatar
Jambo48
Mod Micha
Mod Micha
 
Beiträge: 2089
Bilder: 37
Registriert: Sa Jan 05, 2013 22:32
Wohnort: 38448, Autostadt
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

VorherigeNächste

Zurück zu Themenbereich Audi A5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste