Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon US1163 » Mo Feb 18, 2019 19:59

Hallo zusammen, hier ein Erfahrungsbericht für alle, die ein Cabriomodul nachrüsten wollen.
Heute habe ich das Cabriomodul von Mods4Cars in meine A5 Cabrio (F5) eingebaut.
Lt. Anleitung sollte das ein Kinderspiel und in 15 Minuten erledigt sein. Einfach 2 Stecker aus dem original Verdecksteuergerät lösen und mit dem Cabriomodul verbinden. Zwei Stecker vom Cabriomodul in das originale Verdecksteuergerät einstecken und dann noch das Mods4Cars Modul mit dem Steckersatz verbinden.
Die bebilderte Anleitung suggerierte auch genau dieses einfache Vorgehen.
Leider ist auf den Bildern der Anleitung der Sicherungsträger, der lt. Anleitung NICHT einfach ausgebaut werden kann, ausgebaut. [smilie=confused-smiley-013.gif]
Das originale Verdecksteuergerät lässt sich auch nicht, wie in der Anleitung beschrieben ausbauen/aushaken, da davor noch ein weiterer Kunststoffträger verläuft, der verhindert, dass das originale Verdecksteuergerät herausgenommen werden kann. Wenn also alles eingebaut bleibt, kommt man so eben mit langen Fingern an die zu lösenden Stecker. Der Ausbau des oberen Steckers war kein Problem, die Entriegelung des unteren zu lösenden Steckers habe ich mit einer Gewindestange durch den davor befindlichen Sicherungsträger hindurch betätigt, um dann gleichzeitig den Stecker zu lösen. Da mit den Fingern heranzukommen, die Entriegelung zu betätigen und gleichzeitig den Stecker zu lösen - unmöglich.
Selbes Problem dann beim Stecken der Stecker des beiliegenden Kabelsatzes in das originale Verdecksteuergerät. Den unteren Stecker habe ich mit viel Fummelei in die Führung gelegt und dann wieder mit besagter Gewindestange den Stecker das restliche Stück hineingedrückt.
Der Einbau ist wirklich eine äußerst fummelige Angelegenheit aber zu schaffen. Nur nicht von der Anleitung beirren lassen. So einfach ist es dann auch wieder nicht! [smilie=thumbsdown.gif]
Wenigstens hat das Modul nach dem Einbau genau das gemacht, was es soll. Es funktioniert auf Anhieb. [smilie=woohoo.gif]
Viel Erfolg und gute Nerven für alle, die das Cabriomodul auch selbst einbauen wollen/werden.
Gruß
Uwe
Audi A5 Cabrio B9 (F5) in Scubablau.
Viele Helferlein, sehr gute Ausstattung.
Alu farbige Spiegelabdeckungen nachgerüstet.
Dachmodul nachgerüstet.
Benutzeravatar
US1163
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 15
Bilder: 6
Registriert: Mi Nov 28, 2018 12:40
Wohnort: Wesel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon Redthunder » Mo Feb 18, 2019 21:10

Zunächst Danke für deine Eindrücke Uwe, wie es nun beim B9 ist kann ich nicht beurteilen aber beim B8 geht es wirklich ruck zuck...bis auf die Verriegelung von dem einen Stecker...die ist etwas tricky :mrgreen:
Ein paar Bilder wären schön gewesen. [smilie=icon_wink.gif]
Gruss Karsten
A5 FL 2.0TFSi+ Quattro, Rotor Felgen 9x20 ET26 weiß/poliert, 255/30 R20 Hankook S1 evo , Gletscherweiß, Sline+Sline Ext. ,H&R Distanzen 15/20, KW Gewindefedern, ST Verdeckmodul, RS5 Design Auspuff; RS5 Innentürgriffe; RS5 Kühlergrill; AHK ; RFK ; VCDS 18.xx
Benutzeravatar
Redthunder
Administrator Karsten
Administrator Karsten
 
Beiträge: 13363
Bilder: 175
Registriert: Mi Feb 21, 2007 11:12
Wohnort: 38228 Salzgitter
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon andi1103 » Mo Feb 18, 2019 21:36

Hab ich bei den Mainzern während einer Pause bei der Luxemburg-Tour gemacht. Fummelig wars, aber jetzt auch nicht soooo schwierig. Die zwei Stecker am Sicherungsträger hab ich gelöst, sie sind nur am Träger eingeklipst.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11750
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon US1163 » Di Feb 19, 2019 19:47

Beim A5 B9! ist es so schwierig. Mag sein, dass es beim B8 und S3 einfach ist, das nutzt B9 Besitzern aber nicht viel.
Zum besseren Verständnis und wie gewünscht ein paar Bilder dazu.
Gruß
Uwe

1.jpg
3.jpg
2.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
US1163
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 15
Bilder: 6
Registriert: Mi Nov 28, 2018 12:40
Wohnort: Wesel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon andi1103 » Di Feb 19, 2019 20:05

Es war ein B9 und zwar dieser: gallery/image_page.php?album_id=1436&image_id=11519. Im S3 hab ich kein Modul. Ich habe wie gesagt die Stecker seitlich am Sicherungsträger abgemacht, dann kam ich mit den Fingern etwas besser zwischen Stg. und Sicherungsträger. Fummelig war es aber trotzdem noch, wobei ich das zusammenstecken schlimmer fand als das lösen der Stecker am Stg - das ging eigentlich.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11750
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon US1163 » Di Feb 19, 2019 21:12

Na dann haben wir ja beide gelitten. [smilie=thumbsup.gif] [smilie=thumbsup.gif]
Danke und Gruß Uwe
Benutzeravatar
US1163
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 15
Bilder: 6
Registriert: Mi Nov 28, 2018 12:40
Wohnort: Wesel
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 2.0 TFSI 252 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon cmddata2000 » Di Feb 19, 2019 22:07

Na ja, Andi hat gefühlt an jedem Finger ein Extra-Gelenk... [smilie=icon_wink.gif]
Gruß Olli
------------------
A4 B7 sold
A5 B8 FL 2.0 TFSI quattro, ibisweiß, S 9x19 Rotor, W 8,5x18 5-V-Speiche, Drive Select, ACC, Lane, B&O, MMI3GP, AMI, Keyless, Spiegel anklappb/autom abbl, APS+RFK, Dynamiklenkung, S-Line Ext. & FW, Sitzhzg & Fön, 3-Zonen-Klima, AP, LP, MAL, HH, Smart Top Modul, KW Gewinde-Federn, Geplant: DAB+
Benutzeravatar
cmddata2000
New Mod Olli
New Mod Olli
 
Beiträge: 4574
Bilder: 230
Registriert: Do Mai 23, 2013 13:43
Wohnort: 42115 Wuppertal
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 225 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon chrigel1969 » Mi Feb 20, 2019 21:29

Mit einigen Kratzern an den Händen ging es... Aber definitiv nicht so einfach wie beim B8 oder TT, auch der A3 8V geht relativ gut.
S5 B9 Cabrio 3.0 TFSI quattro mit Abt-Chip 425PS / 550Nm
A3 8V Cabrio 1.8 TFSI quattro
Langjähriger VCDS User

Meine früheren Audi:
S5 B8 FL Cabrio 3.0 TFSI quattro Abt
S5 B8 VFL Sportback 3.0 TFSI quattro Abt / A4 B7 Cabrio 1.8T quattro MTM
A4 B7 Avant 3.0 TDI quattro MTM / A4 B6 Cabrio 1.8T
A4 B6 Avant 2.5 TDI quattro MTM
A4 B5 Avant 2.8 quattro
Benutzeravatar
chrigel1969
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 102
Bilder: 7
Registriert: So Nov 17, 2013 22:49
Wohnort: Raum Freiburg, Schweiz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Einbau Cabriomodul Mods4Cars (B9)

Beitragvon andi1103 » Mi Feb 20, 2019 21:41

A3 8V ist einfach. Ganz im Gegensatz zum R8.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11750
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Cabrioverdeck Audi A5/S5/RS5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste