Frischzellenkur

Tuning der A5 Modellpalette

Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Di Mär 13, 2018 21:16

Frischzellenkur A5.mp4
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Andre » Di Mär 13, 2018 23:22

Und... was geht??? [smilie=devil-smiley-029.gif]
2008er B7 A4 2.0TFSI Sline: SOLD seit 2016: S5 Facelift V6T, S-tronic, Lavagrau, 19" Rotor Felgen, KW Gewindefedern, MMI Navi, Parksystem+ mit Kamera, S-Sportsitze Schwarz, E-Memory Sitze + Außenspiegel, Carbon Deko, Audi Drive Select, el. Dämpferregelung, Fernlichtassi, Adaptivlicht, Audi Soundsystem, Bluetooth, SDS, Anfahrassi, GRA usw.
Benutzeravatar
Andre
Forengott
Forengott
 
Beiträge: 5385
Bilder: 36
Registriert: Di Nov 10, 2009 20:20
Wohnort: Bad Homburg/ Frankfurt am Main
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Gerhard12 » Mi Mär 14, 2018 00:11

Ergebnis wäre schön!!!
A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, Bj 2013,SKN Chip 300 PS eingetragen,Lack/Leder:Daytonagrau perleffekt,Alcantara gelocht mit S-Line Prägung,9x19" Rotor mit 255/35/19,smartTOP, Alex Modul
ab 11/2018 A5 Cabrio 3.0 TDI quattro, EZ 02/2018,Daytonagrau perleffekt,Leder Feinnappa schwarz, 8,5x19" Vielspeichendesign mit 255/35/19,ACC, Head Up Display,
Benutzeravatar
Gerhard12
Cabrio Geselle
Cabrio Geselle
 
Beiträge: 281
Bilder: 25
Registriert: Fr Apr 15, 2016 21:54
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TDI 218 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon esprene » Mi Mär 14, 2018 07:52

... ich gehe mal von ca. 430 PS und ca. 550 NM aus [denk6]
Audi A4 B6/8H Cabriolet 2.4 / Audi A6 C7/4G 3.0 TFSI quattro
Benutzeravatar
esprene
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo Jan 22, 2018 11:04
Wohnort: MZG
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Mi Mär 14, 2018 20:07

Ich hoffe man kann den Anhang erkennen . . .
Eingangsmessung war bis auf 0.5 PS und Nm exakt nach Hersteller also 332.5 PS und 440 Nm.
Und jetzt nach der ersten Messung sind erst mal 308 Kw und 523 Nm.
Soll wohl noch etwas hinzukommen in der Anlernphase. Alles nur Software für Motor und Getriebe.
Kein Kompressorupgrade . . .
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon esprene » Mi Mär 14, 2018 21:38

Das Kompressorupgrade ist doch gerade das Interessante.
Aber ich muss gestehen, dass ich den selben Weg wie du gegangen bin...
Nach Montage des kleineren Laderads durfte ich dann erfahren was das noch zusätzlich ausmacht.
War hält dich davon ab?
Audi A4 B6/8H Cabriolet 2.4 / Audi A6 C7/4G 3.0 TFSI quattro
Benutzeravatar
esprene
Cabrio Anfänger
Cabrio Anfänger
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo Jan 22, 2018 11:04
Wohnort: MZG
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Mi Mär 14, 2018 21:47

. . . Materialkunde, überproportionaler Anstieg der Belastung der "Kompressorschrauben"
und ein Tuner der vor seiner jetzigen "Berufung" bei PP reichlich Erfahrungen gesammelt hat bei G-Power . . .
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon zwigg » Di Apr 03, 2018 09:53

Coole Sache [smilie=rock.gif]

Bin nur immer wieder überrascht, wie viel beim S5 allein durch Software zu machen ist. [denk6]

Der einzige "Nachteil" soweit ich weiß, du musst dann auf Super-Plus umsteigen, oder?


Gruß
Florian
A5 3.0 TDI quattro FL S-Tronic | S-Line innen/aussen | Daytona-Grau-Perleffekt | Dach Jet-Grau | Rotorfelgen | LowTec HiLow 4 GewindeFW | MMI 3GP & Connect | DAB+ | SDS | ActiveSound mit BiTu-Stg und Cete-Modul

Ducati Monster 1000 S i.e.

A4 Sline, 2,7 TDI | Delfingrau metallic | K.I.A. 09/16
Benutzeravatar
zwigg
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 444
Bilder: 10
Registriert: Do Jul 05, 2012 19:02
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TDI 245 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Di Apr 03, 2018 20:05

Jep, für die volle Leistung brauchts 98 Oktan . . . aber wann braucht man die volle Leistung.
Der Weg dort hin ist aber auch schon sehr angenehm . . .
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Do Nov 15, 2018 19:16

Kleines Update ...
hab dann doch das kleine Kompressorrad tauschen lassen incl. Softwareanpassung. Auch noch ein kleines Getriebeupdate und eine Reinigung des Ansaugtraktes und der beiden Drosselklappen am Kompressor. Jetzt müssen sich wohl die Bits und byts noch zurecht finden ... div. Prüfstandläufe sagen aber jetzt ca. 450 / 550 und das aber schon früher. Will heissen das er jetzt untenraus besser geht ... [smilie_happy_011.gif]
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon 2fast4you » Fr Nov 16, 2018 09:10

Kurze Frage:
Ansaugtrakt und Klappenreinigung wurde die Chemisch gemacht und was kostet dies ungefähr?
Meiner hat auch mehr Pferde aber eine der Klappen schließt bei bei sehr schneller Beschleunigung nicht schnell genug so das der nächste Gang erst mit Verzögerung drinne ist.
Aussage Tuner,
soll an der Klappe liegen. Anpassung der Drehzahl ist das Problem.
Gruß Heiko
Audi 80 Cabrio 1996 2l, Klima, Leder, LPG, verkauft
Audi S4 Cabrio, 2004 4,2l, S tronic, Leder,verkauft
Audi S5 Cabrio 2012, 3,0 l S-Tronic 7 Gang, Foliert Braunmatt metallic, Leder schwarz belüftet, Nackenheizung, MMI Plus, B&O, 9,5x20 ET21 RS6 Hochglanzverdichtet/Pulver klar 265/30, AHK, RS6 Bremse, KW Gewindefedern
Benutzeravatar
2fast4you
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 609
Bilder: 49
Registriert: Do Jan 22, 2015 12:24
Wohnort: Gifhorn
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Fr Nov 16, 2018 10:36

Die Reinigung wurde Mechanisch / Chemisch gemacht . . .
Soll heissen das der Kompressor, die Drosselklappen usw. demontiert wurden
und dann über Nacht irgendein Bad geniessen durften.
War aber wohl alles so sauber das es nicht hätte sein müssen.
Und weil der Kompressor gerade unten war schnell noch das Antriebsrad . . .
Preis hab ich keine Ahnung, hab noch keine Rechnung.
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon 2fast4you » Fr Nov 16, 2018 12:04

Eine Methode der mechanischen Reinigung ist mit Trockeneis zu strahlen.
Wurde dies bei dir gemacht und wieviel km hat das Auto gelaufen?
Ich habe den smartdeal von Shell. 100 Oktan zum Preis von normal. Fahre aber auch ca. 30000 im Jahr.
Hoffe das deine Rechnung nicht so hoch ist [smilie=thumbsup.gif]
Gruß Heiko
Audi 80 Cabrio 1996 2l, Klima, Leder, LPG, verkauft
Audi S4 Cabrio, 2004 4,2l, S tronic, Leder,verkauft
Audi S5 Cabrio 2012, 3,0 l S-Tronic 7 Gang, Foliert Braunmatt metallic, Leder schwarz belüftet, Nackenheizung, MMI Plus, B&O, 9,5x20 ET21 RS6 Hochglanzverdichtet/Pulver klar 265/30, AHK, RS6 Bremse, KW Gewindefedern
Benutzeravatar
2fast4you
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 609
Bilder: 49
Registriert: Do Jan 22, 2015 12:24
Wohnort: Gifhorn
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Fr Nov 16, 2018 14:33

Ich hab den Jungs von PP nicht über die Schulter geschaut dabei,
von daher keine Ahnung ob Trockeneis oder was auch immer.
Hauptsache Sauber . . . und mein Auto hat jetzt ca. 72 tKm auf dem Tacho.
Ich fahre auch immer wenn's möglich ist 100er von Shell oder 98/102 Ultimate von BP.
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Frischzellenkur

Beitragvon Flux » Fr Nov 16, 2018 14:41

Hallo Heiko,

in deine Signatur habe ich gerade gelesen das dein Auto RS6 Bremsen hat . . .
kannst du mir da mehr drüber sagen / schreiben ?
Gerne im Detail mit den benötigten Teilen / Nummer usw.
Der Einfacherheitshalber vielleicht per Mail: frank.bartel@bluewin.ch
Danke schon mal
Gruss Frank
Audi S 5 Cabrio Quattro (460/560) 2013
Audi TT Rds 3.2 Quattro (250/320) 2008
Skoda Superb Kombi 4x4 Tdi (205/450) 2011
BMW K 1300 S 30J. (190/155) 2013
BMW R 1200 GS TB (120/130) 2012
Benutzeravatar
Flux
Cabrio Neuling
Cabrio Neuling
 
Beiträge: 16
Registriert: Di Feb 13, 2018 18:36
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Nächste

Zurück zu Motortuning A5 /S5/RS5 Modelle Typ B8

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron