Verdeck imprägnieren?

Verdeck imprägnieren?

Beitragvon chrigel1969 » Fr Feb 23, 2018 08:10

Hallo Cabriofreunde.

Seit zwei Wochen habe ich mein neues S5 Cabrio. Es ist nach A4 B6, A4 B7 und S5 B8 nun das vierte Audi Cabrio, das ich besitze, aber das erste, welches ich neu gekauft habe.

Nun stelle ich fest, dass das Verdeck sich mit Wasser vollsaugt und nicht abperlt, wie dies bei allen bisherigen Stoffdächern der Fall war. Wenn ich das Auto in der Waschstrasse (Schande über mein Haupt [smilie=bow.gif] ) wasche, dann verspritzt es mir beim Trockenföhnen Scheiben und Karrosserie und das Verdeck bleibt richtig nass.

Ist das normal ab Werk, braucht es eine Imprägnierung durch den Kunden, damit Schmutz und Wasser abperlen? Was habt Ihr für Erfahrungen gemacht?

Danke für Eure Hinweise und Pflegetipps.
S5 B9 Cabrio 3.0 TFSI quattro mit Abt-Chip 425PS / 550Nm
A3 8V Cabrio 1.8 TFSI quattro
Langjähriger VCDS User

Meine früheren Audi:
S5 B8 FL Cabrio 3.0 TFSI quattro Abt
S5 B8 VFL Sportback 3.0 TFSI quattro Abt / A4 B7 Cabrio 1.8T quattro MTM
A4 B7 Avant 3.0 TDI quattro MTM / A4 B6 Cabrio 1.8T
A4 B6 Avant 2.5 TDI quattro MTM
A4 B5 Avant 2.8 quattro
Benutzeravatar
chrigel1969
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 102
Bilder: 7
Registriert: So Nov 17, 2013 22:49
Wohnort: Raum Freiburg, Schweiz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon Koko » Fr Feb 23, 2018 08:46

Theoretisch sollte das von Werk aus gleich sein.
Falls das aber nicht der Fall ist kann man aber auch nochmal selbst nachimprägnieren.
Dafür sollte das Verdeck aber sauber und trocken sein.


Gruß
Koko
Gruß
Koko


Audi A5 Cabrio
Daytonagrau
2.0 TFSI
Benutzeravatar
Koko
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 148
Registriert: Do Mai 10, 2012 19:53
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon Addianni » Fr Feb 23, 2018 09:05

Nach der Durchfahrt durch die Waschanlage perl da gar nichts ab. Dann ist die Außenhaut halt nass [wisch1] .
Imprägnieren würde ich es gar nicht. Das haben wir beim ersten Dach regelmäßig gemacht, nach drei Jahren und 75.000 KM war es im Eimer. Ich glaube nicht mehr an die Vorteile des Imprägnierens. Am zweiten Dach ist das Regenwasser ohne weiteren Schutz immer abgeperlt (außer bei Starkregen). Nach einer Waschanlagenkur musst du aber kein "Abperlen" erwarten [Shock.gif] . Hauptsache es ist dicht [smilie=pray.gif] .
Jetzt aber das Wichtigste:

Viel Spaß mit deinem S5-Cabby [smilie=drive.gif] . Ich hoffe, es erfüllt alle deine Erwartungen [smilie=thumbsup.gif]
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Grüße addianni
Benutzeravatar
Addianni
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1815
Bilder: 7
Registriert: Sa Jun 02, 2012 22:45
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon Addianni » Fr Feb 23, 2018 09:09

Oh, du hast ja gar keine Kopfraumheizung [smilie=cry.gif] . Sind das die CAVA-Winterfelgen [denk6]...sehen gut aus [smilie=rock.gif]
Ahk, S-sitze Alcantara Memory, Massage, Kopfraumheizung, Assistenzpaket Stadt/Parken/Tour, LED-Matrix, Audi phone Box, B&O3D, DAB, Abb, Spiegel m. Kamerafunktion, Dynamiklenkung, HD, Klimaautomatik, MMI plus, Mfl abgeflacht, Technologie Selektion, MAW 8U, 255 35 19, GPA , Bremssättel rot, Sportfahrwerk u. -differenzial Carbon
Grüße addianni
Benutzeravatar
Addianni
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 1815
Bilder: 7
Registriert: Sa Jun 02, 2012 22:45
Wohnort: Mainz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5 354 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon Hanna » Fr Feb 23, 2018 09:11

Hoi!
Luag mol nei...........


Verdeckpflege!!!.pdf
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Habediehre
Hanna


BildBildBild

B7 / 2.0TFSI

Model 09 ♦ Phantomschwarz Perleffekt ♦ Sportsitze Perlnappa
Verdeckmodul ♦ Bose Sound System ♦ RKS immer aktuell
Abt Federn 40/40mm ♦ 9x19 ET35 ♦ GRA ♦ RNS-E ♦ MAL
DWA ♦ S-Line Int./Ext. ♦ 3-Speichen Mufu ♦ BN-Pipes
BremboATE-Ceramic ♦ Popoheizung ♦ Xenon Plus
Kühlfach und vieles nützliches mehr...........Bild
Benutzeravatar
Hanna
Cabrio-Meister-User
Cabrio-Meister-User
 
Beiträge: 591
Bilder: 3
Registriert: Mi Okt 09, 2013 14:34
Wohnort: Württembergisches Allgäu
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B7
Motor: 2.0 TFSI 200 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon andi1103 » Fr Feb 23, 2018 09:14

Das Thema hatten wir schon: post292946.html?hilit=sagt%20audi%20impr%C3%A4gnierung#p292946

Ich halte das für unnötig, auch der Abperleffekt bringt keine Vorteile für den Verdeckstoff. Lieber öfter mal ordentlich reinigen.
B6 1.8T LPG brillantschwarz
B7 3.0TDI delfingrau
A5 3.0TDI phantomschwarz
A5 FL shirazrot met

S3 Cabrio "The PocketRocket", Daytonagrau, Leder/Alcantara mit Nackenföhn, alles drin außer TV, Sideassist, Anfahrassi und elektr. Sitze
VW Golf 7 Variant "CUP", 1.6TDI, Deep black, BPP, ACC, Mufu, Navi, Standheizung
VCDS/VCP
Benutzeravatar
andi1103
S3 Mod-Schrauber Andi
S3 Mod-Schrauber Andi
 
Beiträge: 11750
Bilder: 53
Registriert: Sa Jan 03, 2009 22:36
Wohnort: 47800 Krefeld
Fahrzeugtyp: S3 Cabrio
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon ThomBa » Fr Feb 23, 2018 12:00

Glückwunsch zum Neuen und viel Spaß damit. Sehe da eigentlich auch keine Vorteile beim Imprägnieren, noch nie gemacht und das Dach sieht nach mittlerweile fast 12 Jahren noch top aus.
Gruß Thomas

B8 3.0 TFSI S5 FL, BJ 2012, monsungrau, el. S-Sports Nappa Mem, Carbon, Drive Select, ACC, LA, SA, AL, HH, Dynamikl, Sportdiff, RLS, MMI Navi Plus, Connect, B+O, Keyl-Go, Spiegel ankl/abbl, APS+RFK, KW-Gew.federn, Sommer 265/30 R20 9Jx20 ET29 Spurverbr.: VA 12/HA 15, Winter 245/40 R18 8Jx18 Spurverbr.: VA 20/HA 25
Benutzeravatar
ThomBa
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 2246
Bilder: 22
Registriert: Di Sep 16, 2014 12:17
Wohnort: 46047 Oberhausen
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon chrigel1969 » Fr Feb 23, 2018 14:19

Vielen Dank für alle Antworten.

Mir geht es weiniger ums Abperlen, als um die Wasserspritzer auf den Scheiben, die beim Trockenföhnen entstehen, weil das Verdeck mit Wasser vollgesogen ist. Eine der Textilwaschstrassen, die ich regelmässig besuche, hat zum Schluss noch eine Art "Polierfäden", die über die Karrosserie gezogen werden und damit alles wieder nass machen.

Und ja Addianni, auf den Nackenföhn habe ich zu Gunsten der Sportsitze verzichtet.

Ansonsten macht der S5 mit ABT Chiptuning, die durch unseren Schweizer Importeur ohne Garantieverlust angeboten wird, fast so viel Spass wie ein RS5, den ich mir eigentlich gewünscht hätte... [smilie=thumbsup.gif] Der einzige Wehmutstropfen ist der dröhnende Körperschallaktuator, den ich nun auf Lautstärke Null gedreht habe. Ob dies mit der Leistungssteigerung zu tun hat, habe ich noch nicht herausgefunden. Aber so macht er zumindest keinen störenden Lärm mehr im Armaturenbrett.
S5 B9 Cabrio 3.0 TFSI quattro mit Abt-Chip 425PS / 550Nm
A3 8V Cabrio 1.8 TFSI quattro
Langjähriger VCDS User

Meine früheren Audi:
S5 B8 FL Cabrio 3.0 TFSI quattro Abt
S5 B8 VFL Sportback 3.0 TFSI quattro Abt / A4 B7 Cabrio 1.8T quattro MTM
A4 B7 Avant 3.0 TDI quattro MTM / A4 B6 Cabrio 1.8T
A4 B6 Avant 2.5 TDI quattro MTM
A4 B5 Avant 2.8 quattro
Benutzeravatar
chrigel1969
Cabrio Azubi
Cabrio Azubi
 
Beiträge: 102
Bilder: 7
Registriert: So Nov 17, 2013 22:49
Wohnort: Raum Freiburg, Schweiz
Fahrzeugtyp: S5 Cabrio Typ B9
Motor: 3.0 TFSI S5
Getriebeart: Tiptronic
Antriebsart: Quattro

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon Reijada » Sa Feb 24, 2018 12:28

Ich halte vom Imprägnieren auch nicht viel, da das Dach unter dem Stoff wasserdicht ist.
In deinem Fall würde ich es aber machen.
Wenn du nur Waschstraßen benutzt Nacht es wahrscheinlich Sinn.
Allerdings verbringst du dann fast soviel Zeit mit dem Nachimprägnieren, da kannst du auch von Hand waschen und das Verdeck nur kurz abrubbeln.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgrades
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 4243
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Verdeck imprägnieren?

Beitragvon hardy61 » Sa Mär 03, 2018 13:18

Ich fahre immer durch eine Waschstraße die Reklame macht für waschen von Stoff Cabrioverdecken.
Da ist der Apperlefekt durch Chemie erreicht bei Glanzpolisch Programm.
Habe bisher seid 2009 bei allen Audi Cabrios gemacht. Perlt super ab un ich habe keine Probleme festgestellt.
Imprägnierung habe ich auch mal versucht, ohne Wirklich großen Effekt. Das war nach einigen Wochen wieder wie vorher
Viele Grüße
Hardy
Benutzeravatar
hardy61
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 39
Bilder: 6
Registriert: So Jul 03, 2016 21:32
Wohnort: Haltern am See
Fahrzeugtyp: RS5 Cabrio B8 Facelift
Motor: 4.2 RS5 V8 450 PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro


Zurück zu Cabrioverdeck Audi A5/S5/RS5 Cabrio Typ B9

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast