Neues A5 Modell 2015/2016

Re: Neues A5 Modell 2015/2016

Beitragvon Blaudi » Fr Jan 26, 2018 12:18

grottenschlechte Absatzzahlen beim aktuellen A4 - veranlassen Audi wohl zu so einem frühzeitigen FL [denk6]
Pierre

aktuell: HuTTschachTTel Roadster, 2l, QuaTTro, 9x20 ET 52 mit 255/30/20, rundum 10mm Spurplatten und H&R 30/25 mm mit MRC, + einige Extras
Audi-Cabrio-Einstieg: A4 2,5 TDI
Benutzeravatar
Blaudi
Forensponsor 2018
Forensponsor 2018
 
Beiträge: 5220
Bilder: 2
Registriert: Fr Sep 03, 2010 12:40
Wohnort: CW
Fahrzeugtyp: TTS Roadster
Motor: 2.0TFSI 310PS
Getriebeart: S-Tronic
Antriebsart: Quattro

Re: Neues A5 Modell 2015/2016

Beitragvon Reijada » Sa Jan 27, 2018 00:09

Addianni hat geschrieben:Habe ich auch gelesen. 4er noch dieses Jahr. 5er im nächsten Jahr. Beide mit Laserlicht. Beim 5er ändert sich außen wohl nicht viel...


Manfred, BMW? Falsches Forum [smilie=bolt.gif]

Zum Thema, mir gefiel der neue A4 noch nie, bei dem Modell sieht man mehr als deutlich dass dort einige Designer das Teil, ich sag mal, verunstaltet haben. Jedenfalls von außen, zb. Scheinwerfergraphik/Form, Grill, Motorhaube und Heckleuchten.
Dem A5 sieht man deutlich an dass dort schon, da später entworfen, in Richtung Lichte gearbeitet wurde.
Der gefällter sogar diesmal als Sportback besser als das Coupé.
Meine Meinung, das vorgezogene Facelift kann speziell beim A4 nur besser werden.
Beim A5 denke ich wird es auch wesentlich geringer ausfallen.
Gruß Reiner

==================================================================================

Saisonales Spassmobil Baujahr 09.02, mit jeder Menge gebasteltem, fast alles OEM, Carbonspielereien, siehe Galerie...
VCDS-pro, jetzt wieder mit neuem Carbonschnickschnack und diversen elektronischen upgrades
Benutzeravatar
Reijada
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 3971
Bilder: 30
Registriert: Mi Aug 31, 2011 20:48
Wohnort: Düren NRW
Fahrzeugtyp: A4 Cabrio Typ B6
Motor: 2.4 V6
Getriebeart: 5 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Re: Neues A5 Modell 2015/2016

Beitragvon Wagi78 » Sa Jan 27, 2018 21:27

Ich finde das der aktuelle A4 der hässlichste A4 aller Zeiten ist !

Von vorne, hinten und besonders von innen. [dagegen]

Um ehrlich zu sein finde ich ihn irgendwie billig auch wenn er es nicht ist.

Liegt unter anderem daran das er keine Duplex Anlage (außer der S4) und keine Led Rückleuchten hat bei normalen Xenon Scheinwerfer.

Erst ab Led Scheinwerfer gibt es Led Rückleuchten, selbst KIA und Hyundai haben sowas Serie mittlerweile [smilie=1hammer.gif]

Der aktuelle A5 gefällt mir einfach von innen nicht, dieser freistehende Bildschirm war noch nie meins und wird es auch nie werden (egal bei welchem Hersteller), hoffentlich gehen die beim Facelift davon und vom BMW Armaturenbrett wieder weg.

Von außen finde ich den aktuellen A5 jetzt gar nicht mehr so schlimm, wobei da auch noch Potential nach oben ist.

Ich werde noch eine ganze Weile bei meinem VFL bleiben. Ich habe alles was mir beim Facelift besser gefällt (MMI, Lenkrad, Klimabedienteil, Lüftungsdüsen und Rückleuchten) umgebaut und bin nun zufrieden mit meinem Dicken :mrgreen:
Gruß Daniel

A5 Cabrio 2,0L TFSI,S-Line Int. & Exterieur,19 Zoll Speedline RS861 Felgen,KW Gewindefedern, Xenon,3g Navi,B&O,Kessy,elektrische Sitze,Licht-/ Regensensor,Facelift 3-Zonen Klimabedienteil, Facelift Luftausströmer,Akustikverdeck,DWA,Memory,RFK,Homelink,abblendbare & anklappbare Spiegel, Facelift Led Rückleuchten.

VCDS
Benutzeravatar
Wagi78
Forensponsor 2019
Forensponsor 2019
 
Beiträge: 488
Bilder: 30
Registriert: Sa Apr 20, 2013 15:15
Wohnort: 46147 Oberhausen
Fahrzeugtyp: A5 Cabrio Typ B8
Motor: 2.0 TFSI 211 PS
Getriebeart: 6 Gang Handschalter
Antriebsart: Frontantrieb

Vorherige

Zurück zu Kaufentscheidungen und Produktionsänderungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste